Die Connect-App ist jetzt eine optionale Funktion in Windows 10

  • Neil Ray
  • 0
  • 4233
  • 605

Mit jeder neuen Version fügt Microsoft neue Funktionen hinzu, entfernt jedoch auch einige, die veraltet, redundant oder unbrauchbar werden.

Jetzt hat der Software-Riese die Connect-App zur Liste der aus Windows 10 Version 2004 entfernten Funktionen hinzugefügt.

Die Connect-App hat Ihnen dabei geholfen, mit Miracast eine Verbindung zu einem drahtlosen Display herzustellen. Dies ist also ziemlich wichtig, aber keine Sorge, da es weiterhin als optionale Funktion verfügbar ist.

Wie kann ich die Connect-App installieren??

Wenn Sie Ihr System auf Windows 10 Version 2004 aktualisiert haben und die Connect-App nicht finden können, können Sie sie trotzdem installieren die Einstellungen > Apps > Optionale Funktionen > Fügen Sie eine Funktion hinzu

Dann müssen Sie nur noch tippen Kabelloser Bildschirm und installieren Sie die App. Nach der Installation finden Sie die Connect-App durch Eingabe Stellen Sie eine Verbindung zu einem drahtlosen Display her in der Windows-Suche. 

Es gibt jedoch eine andere, einfachere Möglichkeit, mithilfe der Windows-Tastenkombination + K eine Verbindung zu einem drahtlosen Display herzustellen. Sie finden nicht nur kompatible Displays, sondern auch alle anderen drahtlosen Audio-Geräte.

Wenn Sie Ihr Windows 10-Gerät nicht an ein drahtloses Display anschließen können, haben wir eine hervorragende Anleitung, um dieses Problem zu beheben.

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Vorschläge im Abschnitt "Kommentare" unten haben.

  • Windows 10 Apps
  • Kabellos



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie