Die beste Kindersicherungssoftware zur Überwachung und Begrenzung der Internetnutzung

  • Neil Ray
  • 0
  • 3530
  • 345

Kindersicherungssoftware ist ein Muss, wenn Sie Ihre Kinder online schützen möchten. Das Internet ist voll von bösartigen Websites und Benutzern. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Kinder keine schädlichen Websites besuchen, ist es immer gut, ihre Online-Aktivitäten zu überwachen und einzuschränken. Es gibt viele großartige Tools, die Ihnen dabei helfen können. Heute zeigen wir Ihnen einige der besten Kindersicherungs-Apps für Windows 10.


Was ist die beste Kindersicherungssoftware für Windows 10??

Norton Family Premier (empfohlen)

Norton ist berühmt für seine Sicherheitstools, aber dieses Unternehmen verfügt auch über eine eigene Kindersicherungssoftware. Mit diesem Tool können Sie schädliche Websites blockieren und die Internetaktivität Ihrer Kinder überwachen. Neben Websites können Sie sehen, welche Apps Ihre Kinder auf ihrem Telefon verwenden. Bei Bedarf können Sie die vollständige Ausführung bestimmter Anwendungen blockieren. Mit Norton Family Premier können Sie mühelos sehen, wonach Ihre Kinder suchen, und verhindern, dass sie schädliche Websites besuchen.

Mit der Anwendung können Sie Zeitlimits oder Zeitpläne festlegen, sodass Sie die Zeit, die Ihre Kinder online oder auf ihrem Telefon verbringen, problemlos begrenzen können. Norton Family Premier kann Ihnen zeigen, was Ihre Kinder online tun, und Sie können auf einfache Weise unsicheres Verhalten anzeigen. Mit dieser Anwendung können Sie sehen, welche Art von Videos Ihre Kinder sehen, und Sie können auch ihre SMS-Texte genau beobachten. Bei Bedarf können Sie auch die Kontaktaufnahme bestimmter Kontakte blockieren. Die Anwendung bietet detaillierte Berichte und Sie können den Bericht über die Aktivitäten Ihres Kindes per E-Mail oder über das Elternportal anzeigen. Es gibt auch eine Standortverfolgungsfunktion, mit der Sie den Standort Ihres Kindes jederzeit problemlos überwachen können.

  • Holen Sie sich jetzt Norton Family Premier

Norton Family Premier funktioniert auf Windows-, Android- und iOS-Geräten und ist ein großartiges Tool, mit dem Sie Ihre Kinder online schützen können. Die Anwendung bietet eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Wenn Sie sie jedoch weiterhin verwenden möchten, müssen Sie eine einjährige Lizenz erwerben.


Qustodio

Wenn Sie eine Kindersicherungssoftware benötigen, sollten Sie Qustodio ausprobieren. Die Anwendung verfügt über eine einfache Oberfläche, über die Sie sehen können, wie Ihr Kind verschiedene Geräte, Apps und das Internet verwendet. Qustodio verfügt über einen Echtzeitfilter, sodass unangemessene Inhalte und Websites automatisch blockiert werden. Es gibt auch die Möglichkeit, schädliche Inhalte aus den Suchergebnissen zu blockieren. Mit Qustodio können Sie auch die Zeit überwachen, die Sie auf Social-Media-Websites wie Facebook, Twitter, Instagram, WhatsApp usw. verbracht haben. Natürlich können Sie bei Bedarf auch die Facebook-Kontakte Ihres Kindes überwachen. Wir müssen auch erwähnen, dass diese Anwendung Ihnen Benachrichtigungen sendet, wenn fragwürdige Aktivitäten auftreten.

Mit Qustodio können Sie einschränken, wie viel Zeit Ihre Kinder online verbringen können. Zusätzlich zu den Fristen können Sie auch einen Internet-Zeitplan festlegen. Apropos Einschränkungen: Sie können Grenzwerte für Spiele und Apps festlegen oder bestimmte Anwendungen sogar vollständig blockieren. Mit der Anwendung können Sie die Liste der Anrufe und Texte anzeigen und Textnachrichten lesen. Bei Bedarf können Sie bestimmte Kontakte einfach blockieren. Qustodio bietet GPS-Tracking, sodass Sie den Standort Ihres Kindes jederzeit leicht sehen können. Im Notfall gibt es einen Panikknopf, mit dem Sie um Hilfe rufen können.

  • Holen Sie sich jetzt Qustodio von der offiziellen Website

Qustodio ist eine großartige Kindersicherungssoftware, mit der Sie die Aktivitäten Ihres Kindes auf mehreren Plattformen überwachen können. Die Anwendung funktioniert unter Windows, Mac OS X, Android, iOS, Kindle und Nook. Mit der kostenlosen Version können Sie einen Benutzer haben und ein einzelnes Gerät überwachen. Wenn Sie jedoch mehr Benutzer und Geräte überwachen möchten, müssen Sie den Premium 5-Plan erwerben.

  • LESEN SIE AUCH: 15 beste Software für virtuelle Musikinstrumente

K9 Web Protection

Eine weitere großartige Kindersicherungssoftware, die wir Ihnen zeigen möchten, ist K9 Web Protection. Diese Anwendung erkennt mehr als 70 verschiedene Kategorien von schädlichen Websites. Die Anwendung erzwingt den sicheren Suchmodus für alle wichtigen Suchmaschinen, sodass Ihr Kind nicht nach unangemessenen Inhalten suchen kann.

  • LESEN SIE AUCH: Die besten Apps, um Ihre Reisen auf dem PC zu planen

Mit diesem Tool können Sie zeitliche Einschränkungen festlegen, um die Nutzung von Internet, PC und Mobilgeräten für Ihre Kinder einzuschränken. Sie können mit K9 Web Protection auch benutzerdefinierte Listen erstellen und bestimmte Websites dauerhaft blockieren oder zulassen. Wenn bestimmte Websites nicht dauerhaft blockiert sind, können Sie durch Eingabe Ihres Passworts darauf zugreifen. Die Anwendung verfügt über eine integrierte Manipulationsschutzfunktion, sodass Ihre Kinder keinen Zugriff auf eingeschränkte Websites erhalten.

Es ist erwähnenswert, dass diese Anwendung eine Echtzeit-Kategorisierung für neue schädliche Websites aufweist. Dank dieser Funktion müssen Sie der eingeschränkten Kategorie keine neuen Websites manuell hinzufügen. Wir müssen auch erwähnen, dass diese Anwendung detaillierte Berichte bietet, sodass Sie die Webaktivität Ihres Kindes einfach überwachen können.

K9 Web Protection ist möglicherweise nicht so fortschrittlich wie andere Anwendungen auf unserer Liste, bietet jedoch einen soliden Webschutz. Die Anwendung ist für Windows, Mac, iOS und Android verfügbar und für den persönlichen Gebrauch völlig kostenlos.


Mobicip

Wenn Sie nach einer Kindersicherungssoftware suchen, die mehrere Geräte überwachen kann, sollten Sie Mobicip in Betracht ziehen. Die Anwendung funktioniert unter iOS, Mac, Android, Windows und Chromebook. Die Software verfügt über eine Monitor-App, mit der Sie die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder immer im Auge behalten können.

Mit Mobicip können Sie jederzeit sehen, welche Anwendungen Ihre Kinder verwenden. Sie können auch den detaillierten Browserverlauf anzeigen und detaillierte Berichte per E-Mail erhalten. Obwohl Sie bestimmte Inhalte blockieren können, kann Ihr Kind Sie um Remotezugriff bitten. Wenn Sie möchten, können Sie ihnen mit einem einzigen Klick Zugriff auf diese Website oder eine Anwendung gewähren.

Mit Mobicip können Sie Zeitlimits festlegen und so die Zeit, die Ihre Kinder online verbringen, auf einfache Weise begrenzen. Die Anwendung unterstützt benutzerdefinierte Filter, und Sie können bestimmte Domänen vollständig blockieren. Darüber hinaus können Sie zulässige Kategorien festlegen oder sogar bestimmte Phrasen oder Schlüsselwörter blockieren. Erwähnenswert ist, dass Sie mehrere Benutzer und Geräte verwalten können. Dies ist besonders nützlich, wenn Ihre Kinder über zwei oder mehr Geräte verfügen.

  • LESEN SIE AUCH: Beste Aufgaben-Apps für Ihren Windows 10-PC

Mobicip ist eine solide Kindersicherungssoftware und bietet in der kostenlosen Version großartige Funktionen. Wenn Sie alle Funktionen freischalten möchten, müssen Sie eine einjährige Lizenz erwerben.


Net Nanny

Der Online-Schutz Ihrer Kinder ist nicht einfach. Wenn Sie jedoch nach einer Kindersicherungssoftware suchen, sollten Sie sich Net Nanny ansehen. Diese Anwendung bietet Echtzeit-Filtertechnologie, sodass Sie die Online-Aktivitäten Ihres Kindes einfach überwachen und steuern können. Dank dieser Funktion überprüft die Software jede Seite, die Sie besuchen, analysiert sie in Echtzeit und handelt nach Ihren Wünschen. Die Anwendung unterstützt mehrere Benutzer, und Sie können festlegen, welcher Inhaltstyp für jeden Benutzer geeignet ist.

Net Nanny unterstützt auch das Zeitmanagement, sodass Sie die Zeit, die Ihre Kinder online verbringen können, problemlos begrenzen können. Legen Sie einfach einen Zeitplan fest und Ihre Kinder können nur während der ausgewählten Stunden auf das Internet zugreifen. Es ist erwähnenswert, dass dieses Tool auch einen Obszönitätsfilter hat, der Webseiten analysiert und jede Obszönität zensiert.

Mit Net Nanny können Sie auch die Social-Media-Aktivitäten Ihrer Kinder überwachen. Mit dieser App können Sie alle Social-Media-Konten Ihrer Kinder anzeigen und alle im Auge behalten. Die Anwendung überwacht soziale Netzwerke auf schädliche Sprache und kann Sie sogar benachrichtigen, wenn sie diese erkennt. Sie können auch alle Videos und Bilder überwachen, die Ihre Kinder in sozialen Netzwerken veröffentlicht haben. Darüber hinaus kann die Anwendung Ihnen Benachrichtigungen in Form von E-Mails und Textnachrichten senden, wenn in sozialen Netzwerken unangemessene Aktivitäten auftreten.

Mit Net Nanny kann Ihr Kind auch remote auf den Zugriff auf eine bestimmte Website zugreifen. Dies ist hilfreich, wenn Sie diese Website versehentlich blockiert haben. Diese Anwendung ist für Android, iOS, Windows und Mac OS verfügbar, und es ist sogar eine Webversion verfügbar. Net Nanny ist eine solide Kindersicherungssoftware, die jedoch nicht kostenlos ist. Der Basisplan bietet Schutz für ein einzelnes Gerät. Wenn Sie jedoch mehrere Geräte überwachen müssen, sollten Sie einen Familienpass erwerben.

  • LESEN SIE AUCH: Die beste Mosaik-Erstellungssoftware für Windows-PC-Benutzer

Verity Kindersicherungssoftware

Wenn Sie die Online-Aktivitäten Ihres Kindes überwachen möchten, sollten Sie die Verity Parental Control Software in Betracht ziehen. Mit diesem Tool können Sie sowohl Online- als auch Offline-Aktivitäten überwachen. Mit dieser Anwendung können Sie bestimmte Anwendungen oder Websites blockieren, aber auch in regelmäßigen Abständen Screenshots erstellen.

Die Software misst die in jeder Anwendung verbrachte Zeit, sodass Sie die am häufigsten verwendeten Anwendungen leicht verfolgen können. Darüber hinaus können Sie auch alle besuchten Websites verfolgen. Mit der Verity Parental Control Software können Sie Zeitlimits festlegen, sodass Sie die Computernutzung problemlos einschränken können. Darüber hinaus können Sie Zeitlimits für einzelne Apps oder Websites festlegen. Sie können auch mehrere Profile und spezielle Einschränkungen für jeden PC-Benutzer festlegen. Die Anwendung kann die Anzahl der Tastenanschläge und Klicks messen und wirkt sich aufgrund ihrer geringen Größe in keiner Weise auf Ihre Leistung aus. Die Verity Parental Control Software bietet detaillierte Nutzungsberichte, auf die Sie über eine geschützte Weboberfläche zugreifen können. Darüber hinaus können Sie Berichte auch per E-Mail erhalten.

Verity Parental Control Software ist eine solide Anwendung, die jedoch nur unter Windows verfügbar ist. Sie können sie daher nicht zur Überwachung der mobilen Aktivitäten Ihres Kindes verwenden. Wenn dies kein Deal Breaker für Sie ist, können Sie diese Anwendung herunterladen und ausprobieren. Die Anwendung ist nicht kostenlos, daher müssen Sie eine Lizenz erwerben, wenn Sie sie weiterhin verwenden möchten.


Salfeld Kinderkontrolle

Eine weitere nützliche Kindersicherungssoftware, die wir erwähnen müssen, ist Child Control. Mit diesem Tool können Sie die Nutzung von Computern oder Smartphones einschränken, indem Sie Zeitlimits festlegen. Nach Ablauf der Frist wird der Computer automatisch heruntergefahren. Im Falle eines Smartphones zeigt Ihr Telefon einen Sperrbildschirm an, der Sie daran hindert, etwas zu tun. Wenn Sie möchten, können Sie festlegen, dass bestimmte Anwendungen und Websites auch nach Überschreiten des Zeitlimits zugänglich sind.

  • LESEN SIE AUCH: Beste Windows 10-Router-Software, mit der Sie Router konfigurieren können

Mit der Anwendung können Sie ein Tages-, Wochen- oder Monatslimit festlegen und Zeitlimits für Websites und Anwendungen festlegen. Es gibt auch Unterstützung für die Verlängerungszeit, sodass Sie ein bestimmtes Zeitlimit problemlos verlängern können. Die Anwendung bietet auch einen Webfilter, mit dem Sie leicht verhindern können, dass schädliche Websites angezeigt werden. Bei Bedarf kann Ihr Kind per E-Mail den Zugriff auf die Website beantragen. Um die Computeraktivität Ihres Kindes zu verfolgen, können Sie mit dieser Anwendung Screenshots aufzeichnen.

Child Control unterstützt die Funktion zum Zählen mehrerer Geräte, mit der die auf mehreren Geräten verbrachte Zeit kombiniert wird. Dies verhindert, dass das Kind sein Telefon oder seinen PC nach Ablauf der Frist benutzt. Wir müssen auch erwähnen, dass Sie mit diesem Tool bestimmte Anwendungen oder Websites vollständig blockieren können. Die Anwendung ist sehr flexibel und Sie können den Zugriff auf bestimmte Websites oder Apps nur zu einer bestimmten Tageszeit einschränken, wenn Sie dies wünschen. Sie können auch bestimmte Zeitlimits für jeden Wochentag festlegen. Zuletzt können Sie ähnliche Programme in Gruppen organisieren und mehreren Anwendungen gleichzeitig Grenzen hinzufügen.

Child Control ist eine großartige Kindersicherungssoftware, die jedoch nur für Windows-PCs verfügbar ist. Wenn Sie die mobile Nutzung Ihres Kindes einschränken möchten, müssen Sie die Chico Browser-App für Android herunterladen. Child Control bietet eine kostenlose Testversion an. Wenn Sie diese jedoch weiterhin verwenden möchten, müssen Sie eine einjährige Lizenz erwerben.


mSpy

Wenn Sie nach Kindersicherungssoftware suchen, sollten Sie mSpy in Betracht ziehen. Diese Anwendung eignet sich perfekt zur Überwachung der Computernutzung. Sie können sie verwenden, um Ihre Kinder zu überwachen und ihre Internetaktivitäten zu verfolgen. Dieses Tool kann in regelmäßigen Abständen Screenshots des Desktops erstellen, sodass Sie immer sehen können, was Ihre Kinder tun. Die Anwendung verfügt außerdem über einen integrierten Keylogger, mit dem Sie jeden Tastendruck sehen können, den Ihr Kind eingibt. Dank dieser Funktion können Sie sehen, was Ihr Kind online sucht. Darüber hinaus können Sie mit dem Keylogger die E-Mail- oder Chat-Nachrichten Ihres Kindes problemlos überwachen.

  • LESEN SIE AUCH: 6 der besten Fotocollage-Software für Windows-PC-Benutzer

Mit dem Tool können Sie auch sehen, wie lange ein bestimmter Benutzer während einer Computersitzung aktiv war. Mit dieser Funktion können Sie detaillierte Statistiken zur Computernutzung erstellen. Außerdem können Sie sehen, welche Anwendungen Ihre Kinder am häufigsten verwenden. Mit mSpy können Sie auch sehen, welche Anwendungen auf dem PC installiert sind. Mit dieser Funktion können Sie leicht feststellen, ob ein Kind eine potenziell gefährliche Anwendung selbst installiert. Dieses Tool verfügt über eine Web Mailer-Funktion, mit der Sie jede empfangene E-Mail anzeigen können. Die Funktion funktioniert mit gängigen Webbrowsern und Webmail-Diensten. Darüber hinaus können Sie auch Skype überwachen und Skype-Chats im Auge behalten.

Erwähnenswert ist, dass diese Anwendung auch für Handys verfügbar ist. Mit mSpy können Sie alle eingehenden und ausgehenden Anrufe zusammen mit ihrer Dauer und ihrem Zeitstempel anzeigen. Neben Anrufen können Sie auch alle Text- und Multimedia-Mitteilungen verfolgen. mSpy for Mobile bietet auch GPS-Tracking, sodass Sie Ihr Kind jederzeit im Auge behalten können.

Eine weitere nützliche Funktion ist die Überwachung der Internetnutzung. Mit dieser Funktion können Sie einfach alle besuchten Websites und den Browserverlauf anzeigen. Mit diesem Tool können Sie schädliche Websites blockieren, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Kind sie nicht besuchen kann. Mit der mobilen Version können Sie auch Nachrichten lesen, die über WhatsApp, Viber, Snapchat, Telegramm und andere Instant Messaging-Software empfangen oder gesendet wurden.

Mit mSpy können Sie auch auswählen, welche Anwendungen Ihre Kinder auf ihrem Telefon verwenden können. Wenn Sie eine bestimmte Anwendung vollständig blockieren möchten, können Sie dies in Sekundenschnelle tun. Mit mSpy können Sie auch alle Videos und Fotos anzeigen, die auf dem Telefon gespeichert sind. Alle Bilder und Videos werden direkt in Ihr mSpy-Konto hochgeladen, sodass Sie sie jederzeit anzeigen können.

  • LESEN SIE AUCH: Die beste Verknüpfungssoftware für Windows 10

Die mobile Version bietet auch ein gewisses Maß an Fernbedienung und Sie können Daten vom Telefon aus einfach per Fernzugriff sperren oder löschen. Diese Funktion ist unglaublich nützlich, falls Ihr Kind sein Telefon verliert. mSpy ist eine großartige Kindersicherungssoftware, aber wir müssen zugeben, dass die mobile Version mehr Funktionen bietet als das Desktop-Gegenstück. Die Anwendung bietet keine kostenlose Testversion und ist mit einer monatlichen oder jährlichen Gebühr verbunden.


SecureTeen Kindersicherung

Wenn Sie eine Kindersicherungssoftware für Ihren PC benötigen, sollten Sie dieses Tool in Betracht ziehen. Die Anwendung bietet eine Internetfilterfunktion, die Ihr Kind vor potenziell schädlichen Websites schützen soll. Zusätzlich zur Website-Blockierung kann diese Anwendung auch die Ausführung aller Anwendungen auf Ihrem PC blockieren. SecureTeen Parental Control bietet Schutz für soziale Netzwerke, sodass Sie die Facebook-Aktivitäten Ihres Kindes problemlos überwachen können. Die Anwendung verfügt über Funktionen zur Benachrichtigung von Freunden, zum Scannen von Fotos, zum Scannen von Zeitleisten und zur Überwachung des Facebook-Chats, mit denen Sie Ihr Kind im Auge behalten können.

Diese Anwendung verfügt auch über eine Zeitverwaltungsfunktion, und Sie können die Internetnutzung Ihres Kindes problemlos einschränken. Wir müssen erwähnen, dass Sie mit diesem Tool jederzeit das Webprotokoll Ihres Kindes anzeigen können, damit Sie leicht überprüfen können, ob Ihr Kind schädliche Websites besucht hat. Die Anwendung bietet die Funktion "Sichere Suche", sodass schädliche Inhalte vor Ihrem Kind verborgen bleiben. Erwähnenswert ist, dass dieses Tool eine Remoteverwaltung bietet, mit der Sie die Online-Aktivitäten Ihres Kindes über eine Fernbedienung überwachen und verwalten können. Schließlich bietet das Tool auch eine Standortverfolgungsfunktion, mit der Sie jederzeit feststellen können, wo sich Ihr Kind befindet.

SecureTeen Parental Control ist eine anständige Kindersicherungssoftware, mit der Sie die PC-Nutzung Ihres Kindes überwachen können. Die Anwendung ist für eine kostenlose Testversion verfügbar, und eine einjährige Lizenz gilt für drei Geräte. Abschließend ist zu erwähnen, dass diese Anwendung sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist.

  • LESEN SIE AUCH: 5 der besten virtuellen Kreditkartensoftware für Ihre Kreditkarten

Kaspersky Safe Kids

Eine weitere Kindersicherungssoftware, die wir Ihnen zeigen möchten, ist Kaspersky Safe Kids. Mit der Anwendung können Sie die Computer- und Internetnutzung Ihrer Kinder problemlos überwachen. Darüber hinaus können Sie auch die geeigneten Websites, Inhalte und Apps auswählen, die Ihre Kinder verwenden können.

Mit diesem Tool können Sie die Kommunikation Ihres Kindes auf einfache Weise überwachen, einschließlich eingehender und ausgehender Anrufe und Texte. Sie können sogar ihre SMS-Aktivitäten auf ihrem Telefon oder Tablet mühelos überwachen. Erwähnenswert ist, dass Sie mit Kaspersky Safe Kids auch die Facebook-Aktivitäten Ihrer Kinder überwachen können.

Mit der Anwendung können Sie jederzeit den Standort Ihres Kindes anzeigen, aber Sie können auch einen sicheren Bereich für Ihr Kind festlegen. Falls Ihr Kind den vordefinierten Sicherheitsbereich verlässt, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Mobiltelefon.

Kaspersky Safe Kids ist eine solide Kindersoftware. Mit der kostenlosen Version können Sie die Internetnutzung und Apps verwalten und Zeitlimits für die Geräte Ihres Kindes festlegen. Wenn Sie auf alle Funktionen zugreifen möchten, müssen Sie die Premium-Version erwerben. Erwähnenswert ist, dass die Anwendung für PC, Mac, iOS und Android verfügbar ist.


KidLogger

Wenn Sie die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder überwachen möchten, sollten Sie KidLogger in Betracht ziehen. Mit dieser Anwendung können Sie das Webprotokoll Ihres Kindes überwachen und alle besuchten Websites anzeigen. Diese Funktion funktioniert vollständig mit allen modernen Browsern, sodass Sie den gesamten Browserverlauf problemlos anzeigen können. Wenn Sie befürchten, dass Ihr Kind zu viel Zeit am PC oder Telefon verbringt, werden Sie erfreut sein zu hören, dass dieses Tool über eine Zeiterfassungsfunktion verfügt. Mit dieser Funktion können Sie genau sehen, wie viel Zeit Ihr Kind am PC verbringt.

KidLogger verfügt außerdem über eine integrierte Keylogger-Funktion, mit der alle Tastenanschläge aufgezeichnet werden. Dank dieser Funktion können Sie den gesamten auf dem PC eingegebenen Text überwachen. Darüber hinaus kann die Anwendung auch den gesamten Text aufzeichnen, der in die Zwischenablage kopiert wird. Mit dieser Software können Sie auch jedes USB-Flash-Laufwerk, jede externe Festplatte oder jedes andere Speichergerät erkennen. Dank dieser Funktion können Sie Datenlecks leicht verhindern.

  • LESEN SIE AUCH: Die beste Kreuzworträtsel-Software für Windows 10

KidLogger kann auch regelmäßig Screenshots machen und diese online hochladen. Darüber hinaus kann die Anwendung auch einen Screenshot erstellen, wenn ein Benutzer ein bestimmtes Schlüsselwort eingibt. Es ist erwähnenswert, dass dieses Tool alle verwendeten Dateien und Ordner aufzeichnet, sodass Sie die Liste der am häufigsten verwendeten Dateien leicht sehen können. Die Anwendung kann Ihnen auch die Liste der am häufigsten verwendeten Anwendungen anzeigen und Sie können jede schädliche Anwendung einfach mit einem einzigen Klick blockieren.

Die Nachrichtenüberwachung ist ebenfalls verfügbar, und Sie können alle Nachrichten anzeigen, die über Facebook, Viber, Kik, Skype und andere Messaging-Apps gesendet wurden. Die Anwendung macht während eines Skype-Anrufs auch alle 15 Sekunden Screenshots. Wir müssen erwähnen, dass dieses Tool regelmäßig detaillierte Berichte per E-Mail senden kann, sodass Sie Ihr Kind immer im Auge behalten können.

Diese Anwendung ist für mobile Plattformen verfügbar. Wenn Sie sie auf Mobilgeräten verwenden, können Sie alle gesendeten und empfangenen Textnachrichten aufzeichnen. Neben Nachrichten können Sie auch den Namen und die Telefonnummer des Empfängers anzeigen. Anrufaufzeichnung ist ebenfalls verfügbar und Sie können alle eingehenden oder ausgehenden Anrufe mit dieser App aufzeichnen. Die mobile Version verfügt über einen integrierten Keylogger und bietet die Möglichkeit, alle auf dem Telefon gespeicherten Fotos anzuzeigen. Schließlich unterstützt die mobile Version die Verfolgung über GPS oder WLAN, sodass Sie immer den Standort Ihres Kindes kennen.

KidLogger ist eine großartige Kindersicherungssoftware, und Sie können die Basisversion kostenlos herunterladen und verwenden. Mit der Basisversion können Sie nur ein einziges Gerät überwachen und die grundlegendsten Funktionen bereitstellen. Wenn Sie mehrere Geräte überwachen oder auf erweiterte Funktionen zugreifen möchten, müssen Sie das Standard- oder Professional-Paket erwerben.


ScreenLimit

Wenn Sie befürchten, dass Ihr Kind zu viel Zeit online verbringt, sollten Sie auf jeden Fall das ScreenLimit-Tool ausprobieren. Diese Anwendung ist für Windows-, iOS-, Android- und Amazon-Geräte verfügbar. Mit diesem Tool können Sie Zeitlimits für die Nutzung von PCs und Mobilgeräten festlegen, um sicherzustellen, dass Ihr Kind nicht zu viel Zeit am PC verbringt. Der Anwendungszeitgeber wird mit allen Geräten synchronisiert, die Ihr Kind verwendet, sodass Zeitbeschränkungen nicht umgangen werden können. Die Anwendung verfügt sogar über einen integrierten Countdown, sodass Ihr Kind immer weiß, wie viel verbleibende Zeit verfügbar ist. Mit diesem Tool können Sie Ihren Kindern auch Belohnungen geben, die manchmal nützlich sein können.

  • LESEN SIE AUCH: Die besten Meme-Generatoren für Windows 10

Die Anwendung ist einfach einzurichten und zu verwenden, und selbst die Basisbenutzer haben keine Probleme damit. Erwähnenswert ist, dass Sie potenziell schädliche Anwendungen mit nur zwei Klicks blockieren können. Natürlich können Sie auch den uneingeschränkten Zugriff auf Anwendungen festlegen, wenn Sie möchten. Es gibt auch Unterstützung für Zeitpläne, damit Sie Ihre Kinder leicht organisieren können. Wir müssen auch erwähnen, dass Sie Ihren Kindern mit dieser App direkt eine Nachricht senden können.

Mit ScreenLimit können Sie die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder nicht überwachen, aber es ist ein nützliches Tool, wenn Sie die Nutzung von PCs und Telefonen einschränken möchten. Es gibt eine kostenlose Version mit den grundlegendsten Funktionen. Wenn Sie jedoch auf alle Funktionen zugreifen möchten, müssen Sie eine monatliche oder jährliche Gebühr zahlen. Es gibt auch eine Option für eine einmalige Zahlung, sodass Sie Ihre Lizenz nicht jährlich oder monatlich erneuern müssen.


WebWatcher

Wenn Sie die Aktivität Ihres Kindes überwachen möchten, sollten Sie WebWatcher in Betracht ziehen. Diese Anwendung ist nicht nachweisbar, sodass Ihre Kinder sie nicht finden und entfernen können. Die Anwendung wird weder im Task-Manager noch auf dem PC angezeigt, sodass sie kaum zu finden ist.

WebWatcher unterstützt die Fernüberwachung, sodass Sie aufgezeichnete Aktivitäten von jedem Gerät aus problemlos anzeigen können. Alle aufgezeichneten Daten werden in Ihrem Online-Konto gespeichert, sodass Sie sie in Sekundenschnelle von jedem Ort aus anzeigen können. Die Anwendung sendet Ihnen eine Benachrichtigung, wenn ein bestimmtes Wort eingegeben oder auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dank dieser Funktion wissen Sie sicher, ob Ihr Kind eine unangemessene Website besucht. Es gibt auch einen E-Mail-Schutz, mit dem Sie alle empfangenen und gesendeten E-Mails anzeigen können. Diese Funktion unterstützt E-Mail-Clients sowie Webmail-Dienste vollständig. Es ist erwähnenswert, dass Sie mit dieser Funktion den Inhalt der Nachricht sowie den Empfänger, den Betreff und das Datum / die Uhrzeit anzeigen können.

  • LESEN SIE AUCH: Beste Windows 10 YouTube-Apps

Da soziale Netzwerke einen so großen Teil unseres Lebens ausmachen, können Sie mit dieser Anwendung auch soziale Netzwerke und Instant Messenger überwachen. Die Anwendung kann sowohl webbasierte Chat- als auch Facebook-Nachrichten überwachen. WebWatcher verfügt außerdem über einen integrierten Keylogger, mit dem Sie jeden Tastendruck Ihres Kindes sehen können. Dank dieser Funktion können Sie alles sehen, was Ihr Kind online sucht, oder jede Nachricht, die es schreibt.

Wir haben bereits erwähnt, dass diese Anwendung Ihnen Benachrichtigungen senden kann, wenn ein bestimmtes Wort auf dem Bildschirm angezeigt wird. Um mehr Kontext bereitzustellen, kann die Anwendung auch einen Screenshot erstellen und an Sie senden. Apropos Screenshots: Die Anwendung unterstützt auch fortlaufende Screenshots, sodass Sie Screenshots für ausgewählte Anwendungen oder Websites im Videostil wiedergeben können. Diese Anwendung kann bestimmte Wörter erkennen und hervorheben, sodass Sie sie in Ihrem Bericht leicht erkennen können.

WebWatcher verfolgt den Website-Verlauf und ermöglicht Ihnen so die einfache Überwachung der Internetaktivität Ihres Kindes. Wir müssen auch erwähnen, dass dieses Tool die Ausführung fast aller Anwendungen blockieren kann. Wenn Ihr Kind zu viel Zeit mit Videospielen oder schädlichen Anwendungen verbringt, können Sie diese mit diesem Tool problemlos blockieren. Wenn Sie möchten, können Sie auch einen zeitbasierten Zeitplan für Apps festlegen.

Wir müssen erwähnen, dass WebWatcher auch für mobile Geräte verfügbar ist. In der mobilen Version können Sie alle gesendeten und empfangenen Nachrichten anzeigen, einschließlich SMS und MMS. Neben Nachrichten können Sie auch die Liste der Anrufe anzeigen. Zusätzliche Informationen wie Uhrzeit, Anrufdauer und Telefonnummer sind ebenfalls verfügbar. Mit der Anwendung können Sie auch alle Fotos anzeigen, die auf dem Telefon gespeichert sind. Wir müssen erwähnen, dass diese Funktion sowohl heruntergeladene als auch von der Kamera erstellte Bilder unterstützt.

Dieses Tool unterstützt auch die GPS-Standortfunktion, sodass Sie jederzeit den Aufenthaltsort Ihres Kindes verfolgen können. Zuletzt können Sie die Liste der installierten Apps anzeigen, sodass Sie immer wissen, welche Art von Anwendungen Ihr Kind auf seinem Telefon hat.

WebWatcher bietet eine breite Palette von Funktionen und ist für Windows, Mac, iOS und Android verfügbar. Die Anwendung bietet keine kostenlose Testversion. Wenn Sie sie verwenden möchten, müssen Sie sie zuerst kaufen.


Kindersicherungssoftware ist der beste Weg, um Ihre Kinder online zu schützen. Die meisten Anwendungen für Eltern sind nicht kostenlos, und viele von ihnen haben eine monatliche Gebühr. Machen Sie also Ihre Recherchen, bevor Sie sich für den Kauf einer bestimmten Kindersicherungssoftware entscheiden.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie