Die Surface Pro-Konkurrentin Eve V war nach dem Start auf Indiegogo ausverkauft

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 671
  • 84

In dem Moment, in dem Eve V auf der Crowdfunding-Website Indiegogo zum Verkauf angeboten wurde, verschwand die erste Charge von 500 Einheiten, was die Einführung des konvertierbaren Windows 10 zu einem Erfolg machte. Der Entwickler hat ein festes Ziel von 75.000 US-Dollar festgelegt, mit dem bisher 715 Unterstützer 575.000 US-Dollar gesammelt haben. Die gute Nachricht ist, dass jeder eine der Konfigurationen von Eve V reservieren kann, die bei 699 US-Dollar beginnen, aber eine Anzahlung von 299 US-Dollar leisten muss. Das Gerät wird voraussichtlich nächstes Jahr im April / Mai ausgeliefert.

Der Eve V ist „der erste von der Masse entwickelte Computer“, der von einem finnischen Unternehmen auf der Grundlage des Feedbacks der Eve-Community hergestellt wurde. Fans wollten ein Gerät mit besseren technischen Daten als das Surface Pro 4, aber mit einem viel niedrigeren Preis, und Eve machte es möglich. Der neue konvertierbare PC verfügt daher über Intel Core i7 / i5 / m3-Prozessoren der siebten Generation mit 16 GB LDDRP3-RAM und Varianten von 128 GB, 256 GB und 512 GB internem Speicher.

Das Eve V hat eine Dicke von nur 8,9 mm und ein 12,3-Zoll-IGZO-LCD-Display, das eine Auflösung von 2736 × 1284 Pixel unterstützt, und eine Schicht Gorilla-Glas zum Schutz vor Kratzern. Die Windows Hello-Gesichtserkennungsfunktion von Microsoft ist nicht verfügbar, aber der Netzschalter verfügt über einen integrierten Fingerabdruckscanner.

Das Gerät verfügt über einen 3,55-mm-Anschluss für Audio, zwei normale USB-Anschlüsse, einen Thunderbolt 3-Anschluss, einen USB-Typ-C-Anschluss, einen microSD-Kartenleser und einen 48-Wh-Akku, der den Eve V 12 Stunden lang am Leben halten soll.

Eve bietet auch die V Wireless-Tastatur und den V-Stift im Paket an. Alle Varianten des Geräts sind mit Windows 10 Home vorinstalliert. Benutzer können Windows 10 Pro jedoch für 50 US-Dollar erwerben. Das Basismodell mit einem Core m3-Prozessor, 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher kostet 699 US-Dollar, die Core i5-Variante mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher kostet 959 US-Dollar, während die Premium-Core i7-Variante mit 16 GB RAM und 512 GB interner Speicher kosten 1399 US-Dollar.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Eve V ist ein 2-in-1-Windows 10-Gerät, das Surface übernimmt
  • Eve enthüllt Spezifikationen seines Eve V, eines neuen Surface Pro 4-Konkurrenten
  • Eve V bietet drei Hardwarekonfigurationen an. Finden Sie heraus, welche für Sie die richtige ist
  • Vorabend v



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie