Surface Go Touch-Treiber funktionieren unter Windows 10X

  • Neil Ray
  • 0
  • 2573
  • 418

Es ist leicht zu erkennen, warum viele Benutzer es kaum erwarten können, Windows 10X in die Hände zu bekommen, das Microsoft noch nicht veröffentlicht hat (als fertiges Produkt). Nach Angaben des Unternehmens wird das Betriebssystem Updates in weniger als 90 Sekunden bereitstellen. Es verfügt über eine überlegene Architektur, die die Systemsicherheit und -effizienz erhöht.

Kein Wunder, dass faszinierte unabhängige Entwickler der Welt bereits zeigen, wie Windows 10X-Apps auf vorhandenen Formfaktoren funktionieren können.

Der Entwickler Steve Troughton-Smith hat jetzt ein Video auf Twitter veröffentlicht, das mehr als nur eine erfolgreiche Windows 10X-Installation auf seinem Surface Go zeigt. Im Clip können Sie sehen, wie er mit Touch Apps auf dem Display bewegt. Es bestätigt, dass der Entwickler endlich Touchscreen-Treiber für das Gerät hat, die auf einem inkompatiblen Betriebssystem arbeiten.

Endlich werden meine Treiber in das Surface Go injiziert, sodass ich Video und Touch unter Windows 10X beschleunigt habe. Noch kein WiFi. Dies ist wahrscheinlich das reibungsloseste Gerät, auf dem jemals ein Betriebssystem ausgeführt wurde. Lol pic.twitter.com/5TfNbmYenP

- Steve Troughton-Smith (@stroughtonsmith) 14. Februar 2020

Die Demo baut auf einer anderen auf, die er zuvor mit Surface Go Touch-Treibern veröffentlicht hat, die unter Windows 10X nicht funktionieren. Dieses Mal funktioniert die Videobeschleunigung auch auf dem Gerät.

Sie möchten Windows 10X wahrscheinlich nicht auf einem nicht unterstützten Gerät installieren

Entwickler nutzen den kürzlich veröffentlichten Microsoft Emulator für Windows 10X, um seine Funktionen auf verschiedenen Geräten zu erkunden. Sie scheinen viel Spaß daran zu haben, auf inkompatiblen Geräten mit dem Image des Betriebssystems herumzuspielen.

Sie möchten dies wahrscheinlich nicht mit Ihrem Surface Go oder einem anderen normalen Laptop oder Tablet tun, es sei denn, Sie sind ein Profi. Steve beschreibt sich auf Twitter als Spiele- und App-Entwickler und scheint zu wissen, was er mit seinen Windows 10X-Treiberinjektionen macht.

Beachten Sie, dass Sie Ihre Daten und Dateien nach der Installation von Windows 10X auf derselben Partition wie das vorhandene Betriebssystem verlieren können. Es scheint auch, dass es selbst für einen Benutzer mit dem erforderlichen technischen Know-how keine leichte Aufgabe ist, die gesamte Firmware zum Laufen zu bringen.

Zum Beispiel funktioniert WiFi trotz aller Bemühungen immer noch nicht an Steves Surface Go. Er hat wahrscheinlich noch nicht die erforderlichen Treiber injiziert, aber der gesamte Installationsprozess klingt für einen normalen Computerbenutzer zu entmutigend.

Holiday 2020 ist der geplante Starttermin für das Surface Neo, Microsofts erstes Windows 10X-fähiges Dual-Screen-Gadget. Bis dahin wird vielleicht ein großzügiger Entwickler ein umfassendes Tutorial veröffentlichen, damit das neue Betriebssystem auf so ziemlich jedem Gerät richtig funktioniert.

  • Oberfläche Neo



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie