SQL Server 2016 wurde offiziell veröffentlicht. Jetzt herunterladen

  • James Greer
  • 0
  • 502
  • 49

Microsoft hat heute endlich bekannt gegeben, dass das SQL Server 2016-Produkt endlich allgemein verfügbar ist. Laut Microsoft ist dies die schnellste und preisgünstigste Datenbank für Hybrid Transactional and Analytical Processing (HTAP). Darüber hinaus bietet der SQL Server 2016 erweiterte Analysefunktionen durch umfassende Integration in R Services und aktualisierbare speicherinterne Spaltenspeicher.

Wenn Sie nicht wissen, was SQL Server 2016 ist, werden Sie darauf hingewiesen, dass dies eine Datenplattform ist, die viele Funktionen und Optionen bietet. Darüber hinaus ist es sicherer als die vorherigen Versionen der Plattform und auch billiger als die Verwendung von Oracle (einer ähnlichen Datenplattform). Microsoft sagte, wenn Sie SQL Server 2016 verwenden, zahlen Sie ein Zehntel des Preises als bei Verwendung von Oracle zum Ausführen ähnlicher Workloads.

Es scheint, dass Microsoft versucht, die Entwickler für ihre Dienste zu gewinnen und sie gleichzeitig von Oracle und anderen Plattformen fernzuhalten. Das Unternehmen fördert einen speziellen Migrationsdienst, der von * FREE * SQL Server-Lizenzen unterstützt wird. Wir erinnern Sie daran, dass dieser Service bereits im März 2016 angekündigt wurde, und wir sind ziemlich sicher, dass Microsoft auf diese Weise eine gute Anzahl von Kunden von Oracle gelockt hat.

Wenn Sie ein Beispiel für SQL Server 2016 testen möchten, können Sie mithilfe einer Azure SQL-VM eine Testumgebung erstellen. Beachten Sie jedoch, dass die Vollversion von SQL Server 2016 über die kostenlose Developer Edition verfügbar ist.

Es scheint, dass Microsoft in letzter Zeit ziemlich aggressiv mit seinen Produkten ist. Wir erinnern Sie daran, dass das Unternehmen jetzt versucht, die Benutzer von Windows 7 und Windows 8 / 8.1 zu zwingen, ihre Computer KOSTENLOS auf Windows 10 zu aktualisieren. Einige Benutzer haben bereits berichtet, dass ihre Computer ohne ihr Wissen auf Windows 10 aktualisiert wurden. Es ist jedoch gut zu wissen, dass sie 30 Tage Zeit haben, um zum vorherigen Windows-Betriebssystem zurückzukehren. Wenn Ihnen dies passiert ist und Sie ein Downgrade auf Windows 7 oder Windows 8 / 8.1 durchführen möchten, tun Sie dies vor Ablauf der 30 Tage!

Was denken Sie über den neuen SQL Server 2016? Verwenden Sie derzeit Oracle zum Speichern Ihrer Datenbanken? Testen Sie den neuen SQL Server 2016 direkt auf der Microsoft-Seite.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Die erweiterte Unterstützung für SQL Server 2005 ist beendet
  • Installieren Sie Apache, PHP und MySQL (MariaDB) unter Windows mit XAMPP
  • Microsoft wird SQL Server 2016 am 1. Juli 2016 veröffentlichen
  • SQL Server 2016



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie