Windows Server

Häufig gestellte Fragen zum erweiterten SQL Server 2008-Support Weitere Informationen

Häufig gestellte Fragen zum erweiterten SQL Server 2008-Support Weitere Informationen

Allgemeines Microsoft-Benutzer wissen wahrscheinlich, dass der Januar das Ende von Windows 7 markiert. Jeder Benutzer, der dieses Betriebssystem noch verwendet, ist jetzt ungeschützt.

Sobald der offizielle Support abgelaufen ist, müssen Benutzer einen der folgenden Schritte ausführen:

Weniger Benutzern ist bekannt, dass dies auch das Ende von Windows Server 2008 und SQL Server 2008 markiert. Im Gegensatz zu Windows 7 ist dies jedoch nicht das Ende der Unterstützung an sich, sondern das Ende der erweiterten Unterstützung.

Angesichts der Bedeutung dieser Nachricht haben wir eine Liste der am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Thema zusammengestellt und beantwortet.

Häufig gestellte Fragen zur erweiterten Unterstützung für Windows SQL Server 2008

1. Kann ich Windows SQL Server 2008 nach 2020 noch verwenden??

Nein. Das Datum für das Ende des Supports für SQL Server 2008 und 2008 R2 ist der 9. Juli 2019. Dies bedeutet, dass SQL Server 2008 und 2008 R2 weder in Bezug auf Funktionen noch in Bezug auf die Sicherheit mehr Updates erhalten.


2. Was passiert, wenn ich SQL Server 2008 nach 2020 weiterhin verwende??

Wie bei jedem typischen Betriebssystem bedeutet End of Support, dass nicht nur keine Patches oder Sicherheitsupdates empfangen werden, die Sicherheits- und Compliance-Probleme verursachen können, sondern dass die Anwendungen und das Geschäft der Kunden ernsthaften Sicherheitsrisiken ausgesetzt sind.


3. Was sind meine Upgrade-Optionen??

Die beste Vorgehensweise besteht darin, SQL Server 2008 auf eine neuere Version wie 2012, 2017 usw. zu aktualisieren. Außerdem können Sie alle Ihre Daten nach Microsoft Azure migrieren.


4. Wie kann ich auf eine neuere Version von SQL Server aktualisieren??

Der Aktualisierungsprozess von SQL Server 2008 wird nur mit den von Microsoft bereitgestellten Tools durchgeführt. Der Vorgang wird vom Assistenten geleitet. Sie müssen lediglich die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.

Weitere Informationen zum Aktualisieren Ihres Windows Server-Betriebssystems finden Sie in dieser ausführlichen Anleitung.


5. Kann ich direkte Upgrades von SQL Server 2008 auf eine spätere Version durchführen??

Unglücklicherweise nicht. Wenn Sie SQL Server aktualisieren, wird die vorherige Version von SQL Server überschrieben. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, alle SQL Server-Daten zu sichern, die Sie vor dem Upgrade haben.

Beachten Sie außerdem, dass Sie SQL Server Express oder SQL Server Developer nicht aktualisieren können, da diese nicht unterstützt werden.


6. Warum sollte ich meine SQL Server 2008-Daten nach Microsoft Azure migrieren??

Angesichts der Tatsache, dass SQL Server 2008 am Ende des erweiterten Supports steht, besteht der beste Anreiz, den Microsoft Azure bietet, darin, dass Sie nach dem Ende des Supports noch drei Jahre lang kostenlose Sicherheitsupdates erhalten.

Darüber hinaus kann die Migration Ihrer Daten auf diese Weise auch direkt durchgeführt werden, sodass Sie die Datensicherungsphase überspringen können.


7. Was sind die Systemanforderungen für ein SQL Server 2008-Upgrade??

Glücklicherweise gibt es keinen großen Unterschied zwischen den Systemanforderungen verschiedener Versionen von SQL Server.

Wenn Ihre Hardware die unten aufgeführten Mindesteinstellungen erfüllt, sollten Sie daher mühelos auf eine andere Version aktualisieren können.

Fazit

Alle Fragen und Antworten weisen darauf hin, dass ein Upgrade von SQL Server auf eine neuere Version oder eine Migration auf Azure die beste Vorgehensweise ist.

Da dieses Programm hauptsächlich für die Datenverwaltung verwendet wird, ist es das Letzte, was Sie in Bezug auf die Sicherheit in einem anfälligen Zustand halten möchten.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN SOLLTEN:

Das mangelnde Interesse der Benutzer an Windows 10 Creators Update ist besorgniserregend
Microsoft hat kürzlich das Windows 10 Creators Update eingeführt, das ein 3D-fokussiertes Windows 10-Betriebssystem enthüllt. Der Redmond-Riese wird d...
Microsoft fügt mit dem Windows 10 Creators Update eine Personenleiste hinzu
Wir haben viele vermeintliche Enthüllungen und bestätigte Updates zum Windows 10 Creators-Update enthüllt und machen Sie jetzt mit der neuesten Initia...
Surface Studio ist das ultimative Grafikdesign-Tool
Für Microsoft war es nur eine Frage der Zeit, in den All-in-One-Markt einzusteigen. Das Unternehmen machte schließlich den ersten Schritt beim Microso...