Nachrichten

Südkoreanische Behörden könnten Windows XP durch Ubuntu ersetzen

Südkoreanische Behörden könnten Windows XP durch Ubuntu ersetzen

Wir wissen, dass die offizielle Unterstützung für Windows XP am 8. April 2014 endet, aber wir wissen nicht, was danach passiert. Viele werden auf Windows 7 und Windows 8 aktualisieren, aber einige südkoreanische Beamte halten Ubuntu für die bessere Wahl. Weitere Details unten.

Bereits im September teilten wir Ihnen die Nachricht mit, dass die Münchner Gemeinde kostenlose Ubuntu-CDs an Windows XP-Benutzer verteilen wollte, damit diese nach Beendigung der Unterstützung für Windows XP eine Alternative haben. Ein neuer Bericht von BusinessKorea legt nahe, dass die südkoreanischen Behörden die Möglichkeit prüfen, Windows XP durch Ubuntu zu ersetzen.

Eine Quelle der Softwareindustrie aus Südkorea, die in der Veröffentlichung zitiert wird, sagte Folgendes:

Ubuntu unterstützt nicht so viele Programme wie Windows, ist jedoch einfach zu installieren und hat sich zu einem hochentwickelten Programm entwickelt. PC-Benutzer benötigen heute keine klobige Software. In einer heutigen Desktop-Umgebung können Benutzer die meisten Aufgaben mit Hilfe eines einfachen Browsers ausführen.

Die größte Stärke bei der Wahl von Ubuntu ist natürlich die Tatsache, dass die Software absolut kostenlos ist. Ubuntu ist die Mainstream- und beliebteste aller Linux-Distributionen und wird regelmäßig vom Entwickler aktualisiert. Das Ersetzen von Windows XP durch Ubuntu ist jedoch angesichts der Unterschiede zwischen den beiden Systemen keine leichte Aufgabe.

Aber der Geldbetrag, den die südkoreanischen Behörden in Schulungen investieren müssten, anstatt Windows-Lizenzen zu kaufen, wäre offensichtlich viel geringer. Letztendlich wird Windows 7 früher oder später das gleiche Schicksal wie Windows XP haben, so dass viele Regierungsorganisationen und Unternehmen jetzt die Wahl zwischen Linux und Windows treffen müssen.

Fix Lumia lädt das Windows 10 Mobile Anniversary Update nicht herunter
Das Jubiläums-Update für Windows 10 Mobile ist endlich da, nachdem die PC-Versionen veröffentlicht wurden. Allerdings kann nicht jeder das Update sofo...
Das Windows 7-Treiberupdate für Intel HD Graphics 4600 schlägt fehl
Viele Windows 7-Benutzer beschweren sich über fehlgeschlagene Treiberupdates für Intel HD Graphics 4600. Wenn sie die Installation des im Windows Upda...
Der eingeschränkte regelmäßige Scan von Windows Defender wird nicht deaktiviert
In Windows 10 wird Windows Defender automatisch deaktiviert, sobald ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters installiert ist. Dank einer neuen Windo...