Stellen Sie den Link zur Systemsteuerung zum Win + X-Menü in Windows 10 wieder her

  • Lester McBride
  • 0
  • 1435
  • 454

Microsoft hat in den neuesten Windows 10 Preview-Builds ohne Ankündigung einige Links aus dem Win + X-Menü von Windows 10 entfernt. Genauer gesagt wurde die Verknüpfung zur Systemsteuerung aus dem Menü entfernt, sodass sich einige Benutzer fragten, was passiert war.

Die Leute gehen davon aus, dass der Grund dafür darin liegt, dass Microsoft möchte, dass sich Benutzer mehr auf die Einstellungen-App konzentrieren und die traditionelle Systemsteuerung langsam verbannen. Während der größte Job in Windows 10 tatsächlich in der Einstellungen-App erledigt wird, benötigen wir für einige Aktionen immer noch die Systemsteuerung.

Der einfachste Weg, auf die Systemsteuerung in Windows 10 zuzugreifen, besteht darin, einfach "Systemsteuerung" in die Suche einzugeben und von dort aus zu öffnen. Einige Benutzer möchten jedoch nicht jedes Mal in das Suchfeld eingeben, wenn sie etwas in der Systemsteuerung tun müssen.

Glücklicherweise gibt es andere, einfachere Möglichkeiten, auf die Systemsteuerungsverknüpfung in Windows 10 zuzugreifen und sie sogar wieder in das Win + X-Menü zu bringen. Wenn Sie dies möchten, probieren Sie einige der unten aufgeführten Methoden aus.

So greifen Sie unter Windows 10 auf die Systemsteuerung zu

Methode 1 - Pin es an das Startmenü

Der einfachste Weg, auf die Systemsteuerung in Windows 10 zuzugreifen, besteht darin, das Startmenü als Live-Kachel zu verwenden. Sobald Sie dies tun, ist ein minimaler Aufwand erforderlich, um darauf zuzugreifen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das Bedienfeldsymbol (und ein anderes Symbol) an den Start anheften können, befolgen Sie diese Anweisungen:

  1. Gehen Sie zu Suchen und geben Sie die Systemsteuerung ein
  2. Klicken Sie jetzt einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Systemsteuerung und wählen Sie Pin to Start

Jetzt wird Ihre Verknüpfung in der Systemsteuerung zusammen mit anderen Live-Kacheln im Startmenü platziert und Sie können problemlos darauf zugreifen. Diese Methode bringt die Verknüpfung jedoch nicht zurück zum Win + X-Menü. Wenn Sie also von dort aus speziell auf die Systemsteuerung zugreifen möchten, probieren Sie einige der folgenden Methoden aus.

Methode 2 - Verwenden Sie den Win + X-Menü-Editor

Um die Verknüpfung der Systemsteuerung wiederherzustellen, müssen Sie ein Programm eines Drittanbieters verwenden. Das einfachste Werkzeug, das Sie für diesen Zweck verwenden können, ist der Win + X-Menü-Editor. Mit diesem Tool können Sie Funktionen zum Win + X-Menü hinzufügen oder daraus entfernen, einschließlich der Systemsteuerung.

Der Win + X-Menü-Editor wurde ursprünglich von WinAero für Windows 8 erstellt, wurde jedoch für die Verwendung mit Windows 10 aktualisiert und kann normalerweise verwendet werden.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Systemsteuerungsverknüpfung wieder zum Menü zu bringen:

  1. Laden Sie das Tool von diesem Link herunter.
  2. Starten Sie den Win + X-Menü-Editor (es gibt sowohl x32- als auch x64-Versionen).
  3. Wählen Sie die Gruppe aus, zu der Sie den Link Systemsteuerung hinzufügen möchten (indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken)..
  4. Wählen Sie "Programm hinzufügen"> "Systemsteuerungselement hinzufügen"> Systemsteuerung.
  5. Dadurch wird der ausgewählten Gruppe ein Link zur Systemsteuerung hinzugefügt.

Die Verwendung des Win + X-Menü-Editors ist die einfachere Möglichkeit, die Verknüpfung zur Systemsteuerung wieder in das Menü aufzunehmen. Wenn Sie es jedoch komplizierter machen möchten, sehen Sie sich die folgende Methode an.

Methode 3 - Machen Sie es manuell

Wie Ghacks schreibt, können Sie es manuell zurückbringen, aber es erfordert ziemlich viel Arbeit. Als erstes müssen Sie die alte Verknüpfungsdatei herunterladen und die neue durch diese ersetzen. Anschließend müssen Sie einige Systemeinstellungen ändern, um versteckte Dateien anzuzeigen. Hier ist genau das, was Sie tun müssen

  1. Laden Sie die alte Verknüpfung von dieser Site herunter (die Site ist auf Deutsch).
  2. Öffnen % LOCALAPPDATA% \ Microsoft \ Windows \ WinX \ Group2 im Datei-Explorer.
  3. Sichern Sie alle im Ordner aufgelisteten Einträge.
  4. Kopieren Sie den heruntergeladenen Link zur Systemsteuerung in den Ordner Group2. Es wird den aktuellen Link ersetzen.
  5. Starten Sie den Explorer neu. Sie können dies tun, indem Sie den Task-Manager öffnen und den Datei-Explorer beenden.

Nachdem Sie eine dieser drei Aktionen ausgeführt haben, können Sie über das Startmenü / Win + X-Menü schnell auf die Systemsteuerung zugreifen. Wenn Sie Kommentare oder Fragen haben, lassen Sie es uns einfach in den Kommentaren wissen. Sie können uns auch Ihre Meinung zum Entfernen der Verknüpfung in der Systemsteuerung aus dem Win + X-Menü mitteilen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie