RebootBlocker blockiert automatische Neustarts auf Windows 10-PCs

  • Neil Ray
  • 0
  • 1564
  • 494

Während es wichtig ist, Windows 10 jederzeit auf dem neuesten Stand zu halten, wählt das Betriebssystem manchmal unglückliche Momente aus, um wichtige Aktualisierungsaktionen abzuschließen. Dies trägt zu dem Moment bei, in dem alles, woran Sie arbeiten, verloren geht, weil Windows sich für einen zufälligen Neustart entscheidet. Glücklicherweise gibt es eine einfache, kostenlose Lösung für dieses Problem.

Also, was sollen die Leute benutzen??

RebootBlocker ist ein praktisches Tool, das den automatischen Neustart verhindert, der jegliche Fortschritte bei der Arbeit völlig ruinieren könnte. Abhängig davon, wie oft ein Computer aktualisiert wird, kann dieses Problem klein sein oder für Benutzer dringend sein, ist jedoch im Allgemeinen etwas, mit dem die Leute frustriert sind.

Die Lösung ist da und es funktioniert

RebootBlocker verwendet die Microsoft-Funktion "Aktive Stunden", um dem Gerät zu helfen, die Einstellungen eines Benutzers auf einem Computer zu verfolgen und einen geeigneten Zeitpunkt für die Aktualisierung festzulegen. Dies wäre zwar nicht sehr zuverlässig, da einige Aufgaben ziemlich lange dauern können, aber RebootBlocker behebt das Problem, indem der Zeitraum kontinuierlich geändert wird, sodass der Computer immer denkt, dass er sich innerhalb der aktiven Stunden befindet. Wenn der Computer niemals aktive Stunden verlässt, können Benutzer ihre Arbeit abschließen, ohne befürchten zu müssen, dass sich ihr Computer zufällig ausschaltet.

Sie können RebootBlocker kostenlos von UDSE herunterladen. Der Download funktioniert mit allen gängigen Browsern.

Haben Sie dieses Tool bereits verwendet? Verwenden Sie den Kommentarbereich unten, um uns mehr über Ihre Erfahrungen zu erzählen.

Apropos Blockieren von Neustarts: Es gibt ein weiteres interessantes Tool namens ShutdownBlocker, mit dem Sie erzwungenes Herunterfahren, Neustart, Abmelden und andere Formen der Unterbrechung abfangen und blockieren können. Wenn Sie interessiert sind, probieren Sie es auch aus.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Die Standard-App-Symbole sind nach dem Windows 10 Creators Update [FIX] falsch.
  • Benutzer bestätigen, dass Windows 10 Creators Update die Akkulaufzeit um 20% verlängert
  • So beheben Sie den Modemfehler 633 nach der Installation von Windows 10 Creators Update



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie