Quick Fix Computer stürzt nach dem Aufwachen aus dem Schlaf ab. Versuchen Sie diese Korrekturen

  • David Armstrong
  • 0
  • 4819
  • 1033

Der Ruhemodus kann manchmal zum Absturz Ihres Computers führen. Dies kann jedoch behoben werden, indem Sie den Energiemodus Ihres Computers ändern. Glücklicherweise gibt es viele Leistungsmodi, sodass wir den auswählen können, der am besten zu uns passt.

Lassen Sie uns zunächst über die Energiemodi Ihres Computers sprechen, während Sie schlafen. Windows bietet sechs verschiedene „Energiezustände“: S0 (normales Ausführen), S1 (CPU gestoppt, RAM aktualisiert, im Energiesparmodus ausgeführt), S2 (CPU ausgeschaltet, RAM aktualisiert, im Energiesparmodus ausgeführt), S3 (traditioneller Standby-Modus mit ausgeschalteter CPU und langsam aktualisiertem RAM), S4 (Ruhezustand, ausgeschaltete Hardware und als temporäre Datei gespeicherter Systemspeicher) und S5 (Herunterfahren).

S3 ist der Standard-Energiemodus Ihres Computers. Dieser Modus kann manchmal zu Absturzproblemen führen. Um dies zu beheben, müssen Sie den Energiemodus im BIOS ändern. Bevor wir Ihnen jedoch zeigen, wie das geht, müssen wir Sie warnen, dass das Spielen mit dem BIOS für Ihren Computer gefährlich sein kann, wenn Sie Fehler machen. Führen Sie diese Schritte daher nur aus, wenn Sie wissen, was Sie tun. Gehen Sie wie folgt vor, um den Energiemodus im BIOS zu ändern:

  1. Starte deinen Computer neu
  2. Drücken Sie beim Booten Ihres Systems eine entsprechende Taste (normalerweise Del).
  3. Gehen Sie im BIOS zu Energieverwaltung, und dann zu Suspend-Modus
  4. Dort sehen Sie eine Option zum Ändern Ihres Energieplans von S3
  5. Ändern Sie es in S1 und drücken Sie Esc, um das BIOS zu beenden und die Änderungen zu speichern

Sie müssen S1 nicht als Energiemodus auswählen, aber wir denken, dass dies der am besten geeignete ist, da dadurch mehr Strom gespart wird als in jedem anderen Energiemodus. Daher ist die Wahrscheinlichkeit eines Absturzes minimal.

Das wäre alles, wenn Sie zusätzliche Kommentare oder Vorschläge haben, schreiben Sie diese bitte in die Kommentare unten.

Lesen Sie auch: Fix: Windows Resource Protection hat eine beschädigte Datei gefunden, kann diese jedoch nicht entfernen

  • Windows Fix



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie