PS4-Fehlercodes SU-30746-0, SU-42118-6 [Gelöst]

  • Antony Lyons
  • 0
  • 3795
  • 1197

Der PS4-Fehlercode SU-30746-0 und der Fehlercode SU-42118-6 sind zwei Probleme, mit denen PS4-Benutzer kürzlich begonnen haben.

Eine schwierige Sache bei diesen Fehlern ist, dass in den Nachrichten nur die Fehlercodes angezeigt werden, ohne dass ein wirklicher Hinweis darauf vorliegt, was das Problem verursacht.

Wir werden den PS4-Fehlercode SU-30746-0 und SU-42118-6 beheben, erklären, was sie verursacht, und Ihnen zeigen, wie Sie sie ebenfalls beheben können.


Wie kann ich die Fehlercodes PS4 SU-30746-0 und SU-42118-6 beheben??

Beheben Sie den PS4-Fehlercode SU-30746-0

Was ist der Fehler SU-30746-0?

Die PS4-Fehlermeldung SU-30746-0 bezieht sich auf das Problem, wenn Ihre Konsole keine geeignete Firmware-Aktualisierungsdatei finden kann.

Normalerweise wird dieser Fehler angezeigt, wenn Sie Ihre PS4 längere Zeit nicht aktualisiert haben und die Firmware-Version, auf der sie ausgeführt wird, von Sony nicht mehr unterstützt wird.

Wenn Sie Ihre PS4-Konsole starten, wird nur ein schwarzer Bildschirm mit der folgenden Fehlermeldung angezeigt:

Ein Fehler ist aufgetreten.

(SU-30746-0)

Es gibt auch nur eine in Ordnung Schaltfläche unter dem Fehlercode und keine andere Möglichkeit, den Bildschirm zu verlassen.

Wenn Sie auf Ihrer Konsole vor dieser Herausforderung stehen, fahren Sie mit dem Abschnitt zur Fehlerbehebung fort.

1. Starten Sie die Konsole im abgesicherten Modus neu

  1. Schalten Sie das System vollständig aus und lassen Sie es etwa eine Minute lang ausgeschaltet.
  2. Halten Sie die Taste gedrückt Leistung Taste (lassen Sie die Taste los, wenn sie zweimal piept).
  3. Schließen Sie Ihren Controller über ein USB-Kabel an die PS4 an und drücken Sie die Taste PlayStation-Schaltfläche um den Controller zu koppeln.
  4. Starten Sie die Konsole erneut, sobald Sie Ihren Controller erfolgreich mit dem System gekoppelt haben.
  5. Drücken Sie X. auf dem Controller, um über den abgesicherten Modus neu zu starten.

Wenn die Konsole eingeschaltet wird, wird der SU-30746-0-Fehlercode nicht mehr angezeigt. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie die folgende Methode.


2. Aktualisiere die PS4 im abgesicherten Modus

  1. Schalten Sie das System vollständig aus.
  2. Laden Sie die neueste PS4-Firmware-Version herunter
  3. Speichern Sie die Datei auf einem externen USB-Laufwerk, z. B. einer Festplatte oder einem USB-Laufwerk (wenn Ihre Konsole mit einem verbunden ist Ethernet Netzwerk können Sie diesen Schritt überspringen).
  4. Halten Sie die Taste gedrückt Netzschalter bis die Konsole zweimal piept.
  5. Schließen Sie im abgesicherten Modus Ihren Controller über ein USB-Kabel an die PS4 an und drücken Sie die Taste PlayStation-Schaltfläche um sie zu koppeln.
  6. Gehe zu Aktualisieren Sie die Systemsoftware und drücken Sie die X. Taste auf dem Controller, um die Option auszuwählen.
  7. Wenn Sie ein Ethernet-Netzwerk verwenden, wählen Sie Update über das Internet ((Wenn nicht, stecken Sie den USB mit der heruntergeladenen Firmware ein und wählen Sie die Update vom USB-Speichergerät Möglichkeit).
  8. Starten Sie die PS4-Konsole neu und bestätigen Sie, dass der Fehlercode SU-30746-0 gelöscht wurde.

3. Initialisieren Sie die Konsole über den abgesicherten Modus

  1. Schalten Sie die Konsole aus und lassen Sie sie etwa eine Minute lang ausgeschaltet.
  2. Halten Sie die Taste gedrückt Leistung Drücken Sie die Taste und hören Sie auf zu drücken, nachdem die Konsole zweimal piept.
  3. Verbinden Sie Ihren PS4-Controller mit einem USB-Kabel mit dem System und koppeln Sie ihn durch Drücken von Playstation Taste.
  4. Als nächstes wählen Sie PS4 initialisieren (Systemsoftware neu installieren).
  5. Klicke auf das Ja Knopf und drücken X..
  6. Starten Sie abschließend die PS4-Konsole neu.

4. Stellen Sie die Standardeinstellungen der PS4 über den abgesicherten Modus wieder her

  1. Schalten Sie Ihre Konsole vollständig aus.
  2. Halten Sie anschließend die Taste gedrückt Leistung Drücken Sie die Taste und warten Sie, bis das System zweimal piept.
  3. Schließen Sie im abgesicherten Modus Ihren PS4-Controller mit einem USB-Kabel an.
  4. Drücken Sie die Playstation Taste, um es mit der Konsole zu koppeln.
  5. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Standardeinstellungen wiederherstellen Möglichkeit.
  6. Klicke auf Ja mit dem X. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Standardeinstellungen der Konsole wiederherzustellen.

Beheben Sie den PS4-Fehler SU-42118-6 

Was bedeutet dieser Fehler SU-42118-6?

Der SU-42118-6-Fehlercode wird zufällig auf den Konsolen einer ganzen Reihe von Benutzern angezeigt. In den meisten Fällen bleiben Sie in einer Neustartschleife stecken.

Im Gegensatz zum SU-30746-0-Fehlercode ist der SU-42118-6-Fehlercode kein Softwareproblem.

Dieser Fehler ist auf einen unterbrochenen Flachbandanschluss zwischen Ihrem Motherboard und dem BD-ROM zurückzuführen. Es besteht die Gefahr, dass der SU-42118-6-Fehlercode angezeigt wird, wenn Sie Ihre Konsole entweder während der Reinigung oder aus einem anderen Grund zerlegen.

Eine unsachgemäße Montage Ihrer PS4-Hardware kann auch dazu führen, dass sie zufällig ausgeschaltet wird.

In diesem Fall kann das System nicht mit dem BD-ROM kommunizieren.

Überprüfen Sie zur Behebung die BD-ROM-Multifunktionsleistenverbindung zwischen Laufwerk und Motherboard. Überprüfen Sie, ob die Laschen beschädigt sind, und ersetzen Sie gegebenenfalls die beschädigte Komponente.

Behebt das Ersetzen des Laufwerks den SU-42118-6-Fehler auf der PS4 slim??

Durch das Ersetzen des Festplattenlaufwerks Ihrer PS4-Konsole wird normalerweise der SU-42118-6-Fehlercode entfernt.

Es ist erwähnenswert, dass einige Benutzer gemeldet haben, dass das Problem erneut auftritt, wenn Sie versuchen, die Konsole auf der Ersatzfestplatte zu aktualisieren.


Wie Sie gesehen haben, handelt es sich bei dem PS4-Fehler SU-30746-0 um ein Softwareproblem, während der Fehlercode SU-42118-6 auf fehlerhafte Hardware zurückzuführen ist.

Durch den Austausch Ihrer Festplatte wird in den meisten Fällen der Fehlercode SU-42118-6 behoben.

Auf der anderen Seite müssen Sie die obige Anleitung zur Fehlerbehebung befolgen, um den S4-Fehler SU-30746-0 zu beheben.

Zögern Sie nicht, uns mitzuteilen, ob Sie diesen Leitfaden mithilfe des Kommentarbereichs unten hilfreich fanden.

  • Playstation 4
  • PS4-Fehler



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie