Fenster

Verhindern Sie zukünftige Ransomware-Angriffe mit diesem kostenlosen Tool

Verhindern Sie zukünftige Ransomware-Angriffe mit diesem kostenlosen Tool

Die Bedrohung durch WannaCry-Ransomware scheint zwar vorbei zu sein, dies bedeutet jedoch nicht, dass alles sicher ist. Um ehrlich zu sein, wir wissen nie, wann ein stärkerer Cyber-Angriff erneut stattfinden wird. Daher ist es wichtig, wachsam zu bleiben und Ihre Systeme zu schützen.

Schützen Sie Ihren PC vor WannaCry-Ransomware-Angriffen

In diesem Artikel bieten wir Ihnen einige Lösungen an, um Ihren PC vor dieser und ähnlicher Ransomware zu schützen oder Ihr System nachträglich auf alle Arten von Sicherheitslücken zu scannen, die möglicherweise von bösartiger Software ausgenutzt wurden. Das Wichtigste ist natürlich, die Patches zu installieren, die Microsoft für alle Windows-Versionen speziell zum Schutz dieser Angriffe veröffentlicht hat.

Minerva Anti-Ransomware

Dieses Tool schützt Ihren Computer vor Ransomware-Angriffen, indem Infektionsmarkierungen auf dem geschützten Computer erstellt werden. Auf diese Weise verhindert Ihr PC, dass die Ransomware Daten auf Ihrem Computer ausführt und verschlüsselt. Am wichtigsten ist, dass Minerva Anti-Ransomware Ihren Computer vor allen bekannten Varianten der WannaCry-Ransomware schützt. Sie können dieses Tool von Github herunterladen.

Weitere Informationen zur Funktionsweise dieses Tools finden Sie im folgenden Video:

Prävention ist besser als die Behebung eines Problems nach dem Start. Aus diesem Grund empfehlen wir dringend, alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um Ransomware-Angriffe zu blockieren.

Folgendes können Sie tun, um Ihren Computer besser zu schützen:

Wie Microsoft es ausdrückt:

[…] Dieser Angriff zeigt, inwieweit Cybersicherheit zu einer gemeinsamen Verantwortung zwischen Technologieunternehmen und Kunden geworden ist. Die Tatsache, dass zwei Monate nach der Veröffentlichung eines Patches so viele Computer anfällig blieben, verdeutlicht diesen Aspekt. Da Cyberkriminelle immer ausgefeilter werden, gibt es für Kunden einfach keine Möglichkeit, sich vor Bedrohungen zu schützen, es sei denn, sie aktualisieren ihre Systeme. Ansonsten bekämpfen sie buchstäblich die Probleme der Gegenwart mit Werkzeugen aus der Vergangenheit. Dieser Angriff ist eine starke Erinnerung daran, dass die Grundlagen der Informationstechnologie wie das Aktualisieren und Patchen von Computern eine hohe Verantwortung für alle sind […]

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Microsoft könnte die universelle Windows Defender-App in den Windows Store bringen
Windows Defender ist ein Softwareprodukt, das von Microsoft zum Erkennen und Entfernen von Malware veröffentlicht wurde. Die Anwendung wurde zuerst al...
Große Rabatte für das ursprüngliche Surface Book sind jetzt bei Amazon erhältlich
Microsoft hat den Surface Book 2-in-1-PC am 26. Oktober in sieben Konfigurationsvarianten veröffentlicht, die direkt auf der offiziellen Website erhäl...
Windows 10 Creators Update bringt neue Themen
Das Windows 10 Creators Update oder das RedStone 2-Update wird bereits auf vielen renommierten Nachrichtenseiten diskutiert, und Microsoft freut sich,...