Fenster

PCs frieren nach der Installation des Jubiläumsupdates ein

PCs frieren nach der Installation des Jubiläumsupdates ein

Für einige Benutzer ist das Herunterladen und Installieren des Jubiläums-Updates eine ziemliche Herausforderung: Für einige Benutzer wird Windows 10 Version 1607 nicht in der Update-Liste angezeigt, andere stecken in endlosen Startschleifen fest, während andere verschiedene Fehlercodes erhalten.

Selbst die Glücklichen, die es geschafft haben, das Windows 10-Jubiläumsupdate zu installieren, stoßen auf viele lästige Probleme: Cortana fehlt oder reagiert nicht mehr, Partitionen verschwinden und Dateien und Ordner sind nirgends zu finden.

Es gibt auch sehr unglückliche Benutzer, die ihre Computer nach der Installation des Jubiläums-Updates überhaupt nicht mehr verwenden können. Kurz nachdem sie ihren Computer gestartet haben, friert Windows ein und zeigt die Meldung "Microsoft Windows antwortet nicht" an..

Benutzer melden, dass PCs nach der Installation von Windows 10 Version 1607 einfrieren

Ich habe gerade meinen primären Desktop aktualisiert. Alles lief gut, keine Probleme, aber mein gesamtes System friert nach dem Start ein. Nach dem Anmelden funktioniert alles etwa 20 Sekunden lang. Wenn ich danach nur mit der Maus über den Startbereich, die Taskleiste und den schwarzen Teil fahre, friert er einfach ein und ich erhalte die Meldung, dass Microsoft Windows nicht reagiert. Nach ein paar Ninja-Starts und Neustarts habe ich jedes Programm eines Drittanbieters deaktiviert, beginnend mit Windows. Das ist es also nicht.

Derzeit muss Microsoft den Fehler noch offiziell anerkennen, daher ist keine offizielle Lösung verfügbar. Benutzer haben sich bereits an den Chat-Support von Microsoft gewandt, und nach dem Feedback des Support-Ingenieurs scheint der Tech-Riese überhaupt nicht über diese Windows-Einfrierungen informiert zu sein.

Die Windows-Community schlug eine Reihe von Problemumgehungen vor, es ist jedoch noch keine endgültige Lösung verfügbar.

Für alle Betroffenen haben wir noch keine endgültige Lösung gefunden. Die einzige Möglichkeit, einen funktionierenden PC zu erhalten, besteht darin, für den Fall, dass Sie ein Update durchgeführt haben, auf ein vorheriges Build zurückzusetzen.

Wir werden auch weiterhin nach einer Lösung suchen, da einer unserer Computer auch von zufälligen Windows-Einfrierungen geplagt wird. Wir haben etwas mehr Glück, da die Einfrierungen nur vier- oder fünfmal am Tag auftreten, was bedeutet, dass wir den Computer im Gegensatz zu anderen, unglücklicheren Benutzern weiterhin verwenden können.

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

Pin to Start fehlt im Jubiläums-Update
Mit dem Windows 10-Betriebssystem können Benutzer ihre Computer entsprechend ihren Anforderungen personalisieren. Eine der nützlichsten Funktionen ist...
Windows 10 kann nach dem Jubiläums-Update nicht aktiviert werden
Wenn Sie eine echte, vollständig aktivierte Version von Windows 10 ausführen, müssen Sie bei der Installation des Jubiläums-Updates nichts aktivieren....
Excel-Dateien werden im Jubiläums-Update nicht geöffnet
Das Jubiläums-Update kann viele Fehler verursachen, beginnend mit dem Moment, in dem Benutzer es herunterladen. Wenn Ihre Windows 10-Version 1607 ordn...