Outlooks Passwortfeld verschwindet? Schauen Sie sich diese einfachen Korrekturen an

  • James Greer
  • 0
  • 2930
  • 118

Microsoft Outlook bietet normalerweise eine reibungslose Leistung, schlägt jedoch manchmal fehl. Viele Benutzer bitten um Hilfe, wenn das Kennwortfeld verschwindet.

Outlook fordert Sie möglicherweise auf, das E-Mail-Kennwort für ein darin eingerichtetes Konto erneut einzugeben. Die Nachricht Benötigen Sie Passwort nimmt schließlich die Info-Leiste am unteren Rand des Outlook-Fensters. Sie klicken, um Ihr Passwort einzugeben, aber das Passwortdialogfeld verschwindet schnell.

Versuchen Sie nicht, Ihren Computer neu zu starten. Dies löst anscheinend das Problem, aber nur bis zum nächsten Tag. Das Löschen des Outlook-Profils funktioniert auch nicht, wenn das Kennwortfeld verschwindet.

Der Fehler scheint schmerzhaft zu sein, aber wenn Sie derzeit von einem ähnlichen Outlook-Problem betroffen sind, lesen Sie weiter, da dieser Artikel Ihnen möglicherweise helfen kann.

Was tun, wenn das Outlook-Kennwortfeld nicht angezeigt wird??

1. Das einfache Outlook + Word-Kennwortfeld verschwindet

  1. Schließen Ausblick Nieder.
  2. Öffnen Wort und wählen Sie a leeres Dokument.
  3. Dann klick Datei> Konto> Abmelden.
  4. Schließen Wort Nieder.
  5. Öffnen Ausblick Noch einmal.
  6. Sie sollten jetzt die bekommen Eingabeaufforderungen für Benutzername und Passwort.

Wenden Sie vor allem den obigen Trick an. Dies ist einfacher und schneller als die restlichen Korrekturen unten.


2. Deaktivieren Sie Credential Manager

  1. Schließen Ausblick.
  2. Von dem Startmenü, wählen Schalttafel.
  3. Klicken Benutzerkonten.
  4. Dann klick Qualifikationsmanager.
  5. In dem Abschnitt Windows-Anmeldeinformationen und allgemeine Anmeldeinformationen, klicken Einzelheiten.
  6. Klicken Aus dem Tresor nehmen.
  7. Klicken Ja auf der Warnbox.
  8. Wiederholen Sie diese Schritte für alle gespeicherten Anmeldeinformationen, die auf die verweisen Büro 365 oder ms.outlook E-Mail-Adressen.
  9. Schließe Fenster der Systemsteuerung.
  10. Dann wieder öffnen Ausblick.

Bei Verwendung eines Office 365-Kontos kann Ihr Problem auf falsch formatierte Anmeldeinformationen zurückzuführen sein, die im Windows-Anmeldeinformations-Manager gespeichert sind.


Sie können die Systemsteuerung nicht öffnen? Schauen Sie sich diese Schritt-für-Schritt-Anleitung an, um eine Lösung zu finden.


3. Entfernen Sie das Arbeitsplatzkonto

  1. Schließen Ausblick.
  2. Halt die Windows + I-Tasten zur gleichen Zeit zu öffnen Einstellungsfenster.
  3. Gehe zu Konten> Zugang zur Arbeit oder zur Schule.
  4. Klicken Trennen.
  5. Neu initiieren Ausblick.
  6. Es sollte jetzt dazu auffordern Referenzen und erfolgreich verbinden, ohne dass eine zusätzliche Synchronisierung erforderlich ist.

Hinweis: Sie können später ein Arbeitsplatzkonto über denselben Pfad verbinden: Einstellungen> Konten> Zugriff auf Arbeit oder Schule.

Wenn Sie Probleme beim Öffnen der Einstellungs-App haben, lesen Sie diesen Artikel, um das Problem zu beheben.


4. Fügen Sie ein DWORD mit dem Wert 1 hinzu

Sie können der Registrierung in diesem Pfad auch ein DWORD mit dem Namen DisableADALatopWAMOverride mit dem Wert 1 hinzufügen: HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Office \ 16.0 \ Common \ Identity \.

Der nächste Schritt ist der Neustart Ihres PCs. Öffnen Sie Outlook und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie den zuvor erstellten Registrierungseintrag und führen Sie einen zweiten Neustart durch.


5. Überprüfen Sie mögliche Fehler mit den Anmeldeinformationen

  1. Öffnen die Einstellungen in Windows 10.
  2. Klicken System> Geteilte Erfahrungen.
  3. Wenn die Kontenbereich Wenn ein Fehler mit den Anmeldeinformationen angezeigt wird, müssen die richtigen Anmeldeinformationen eingegeben werden.
  4. Zum Schluss öffnen Ausblick und die Dinge sollten jetzt richtig funktionieren.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Outlook und alle anderen Office-Anwendungen geschlossen sind, bevor Sie die obigen Schritte ausführen.


Schlussworte

Machen Sie sich keine Sorgen mehr, wenn Sie auf das Dialogfeld klicken, um das Kennwort einzugeben, damit es weniger als eine Sekunde lang blinkt, bevor es verschwindet. Die hier genannten Lösungen sollten das Problem mit dem Verschwinden des Kennwortfelds lösen und die Outlook-Leistung verbessern.

War dieser Artikel hilfreich? Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns über den Kommentarbereich unten zu kontaktieren. Wir sind immer offen für Ihre Fragen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie