OneDrive wird in Kürze neue Freigabefunktionen erhalten. Hier ist, was Sie wissen müssen

  • David Armstrong
  • 0
  • 4821
  • 1073

Microsoft bereitet einige große Updates für OneDrive vor. Sobald das Unternehmen seine Roadmap für Office 365 bekannt gab, stellten wir für jede Version von OneDrive einige interessante Ergänzungen fest, einschließlich OneDrive for Business und seiner Webversion.

Die meisten Verbesserungen betreffen die Freigabefunktionen von OneDrive for Business. Wir haben jede bemerkenswerte Änderung hier aufgelistet, sodass Sie weitere Informationen zu den bevorstehenden Verbesserungen an einem Ort finden.

Bevorstehende OneDrive-Updates

Vereinfachte Freigabe von OneDrive for Business über das Web

Microsoft wird die Freigabe in der Webversion von OneDrive for Business vereinfachen. Der zuvor festgelegte Workflow von Benutzern, die Links per E-Mail senden oder in der Zwischenablage speichern, bleibt erhalten.

Wir aktualisieren die Benutzererfahrung für die Freigabe von Dateien und Ordnern in OneDrive for Business über das Web. Diese neue Freigabeerfahrung vereinfacht den Fluss von E-Mail-Links an Kollegen und Gäste und das Kopieren von Links in die Zwischenablage. Wie die ursprüngliche Erfahrung bietet die neue Erfahrung Benutzern, die sie teilen möchten, zwei Möglichkeiten: Geben Sie E-Mail-Adressen ein, um einen Link per E-Mail zu senden, oder kopieren Sie einen Link in die Zwischenablage. Sowohl der Befehl "Freigeben" als auch der Befehl "Link abrufen" unterstützen alle drei Arten von Links in OneDrive, einschließlich anonymer Zugriffslinks (für jedermann zugänglich), von Unternehmen gemeinsam nutzbare Links (für Personen in Ihrem Unternehmen zugänglich) und eingeschränkte Links (für einen Benutzer zugänglich) Benutzergruppe innerhalb und außerhalb Ihrer Organisation).

Mit der überarbeiteten Funktion können Benutzer ihre Freigabemethode einfach auswählen. Microsoft hat bereits mit der Einführung dieser Funktion begonnen und wird voraussichtlich Ende Februar abgeschlossen sein.

Spezielle OneDrive für Business Admin-Konsole

Microsoft hat der Office 365-Konsole eine grafische Benutzeroberfläche hinzugefügt, um Administratoren die Verwaltung zu erleichtern.

Office 365-Administratoren verfügen über eine grafische Benutzeroberfläche in der Office 365-Konsole, mit der OneDrive for Business zusätzlich zur Nutzung von PowerShell verwaltet werden kann. Auf diese Weise erhalten Administratoren die Kontrolle über Synchronisierung, Speicherung, Benutzer- und Geräteverwaltung, externe Freigabe, Prüfung und Compliance. Derzeit ist es in einer Vorschau für die erste Version.

OneDrive für Links zur gemeinsamen Nutzung von Geschäftsordnern

Eine nützliche Funktion, die Microsoft im kommenden Update implementieren wird, ist ein Erfolgsindikator für das Senden von Links.

Wenn ein Benutzer heute einen modernen ODB-Anhang hinzufügt, gibt es vor dem Senden keinen Hinweis darauf, dass die Freigabe für seine Empfänger funktioniert. Wir fügen Tipps zur Freigabe hinzu, um dies zu beheben, indem wir Tipps hinzufügen, die Sie warnen, wenn die Freigabe für Ihre Empfänger nicht funktioniert, und eine vorgeschlagene Aktion bereitstellen. Darüber hinaus verwendet Outlook die beste URL für Ihre Situation - in den meisten Fällen den Link zur Unternehmensfreigabe.

Outlook im Web: Verbesserungen bei der OneDrive-Freigabe

Schließlich wird Microsoft weitere Zugriffsebenen einführen, z. B. "Jeder kann bearbeiten" und "Jeder in meiner Organisation kann bearbeiten". Auf diese Weise haben Gruppenadministratoren die volle Kontrolle über die Benutzerzuweisungen innerhalb des Projekts.

Heutzutage werden moderne Anhänge standardmäßig mit dem Zugriff "Empfänger können bearbeiten" geteilt, und Sie können zu "Empfänger können den Zugriff anzeigen" wechseln, bevor Sie Ihre E-Mails senden. Mit diesem Update können Sie auch zu anderen Zugriffsebenen wechseln, z. B. "Jeder kann bearbeiten" und "Jeder in meiner Organisation kann bearbeiten".

Microsoft hat bereits damit begonnen, diese Funktionen für alle berechtigten Benutzer bereitzustellen. Da der Rollout jedoch schrittweise erfolgt, werden sie nicht alle gleichzeitig erhalten, sondern sollten bis Ende dieses Monats eintreffen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie