Alte Flash ActiveX-Version, die unter Windows 7 blockiert werden soll

  • David Armstrong
  • 0
  • 2577
  • 832

Ab dem 11. Oktober 2016 werden alte Flash Player ActiveX-Versionen unter Windows 7 und Windows Server 2008 R2 blockiert, da die Software auf diesen Plattformen nicht automatisch aktualisiert wird und Benutzer Updates manuell über Windows-Updates herunterladen müssen.

Es ist bekannt, dass Adobe wegen der Sicherheitslücken seines Flash Players quält, die viele Websites dazu veranlassten, ihn zugunsten von HTML5 aufzugeben. Jetzt verliert sogar die ActiveX-Version unter Windows 7 an Boden, da die aktualisierten Versionen Geräte für Angriffe anfällig machen . Ab dem 11. Oktober 2016 blockiert Windows 7 beim Öffnen einer Seite mit Flash-Inhalten diese, wenn auf der Software eine veraltete Version von Flash Player ausgeführt wird. Microsoft hat angegeben, dass Versionen vor Adobe Flash Player 21.0.0.198 und Adobe Flash Player Extended Support Release 18.0.0.241 als veraltet gelten und blockiert werden.

Mit der Zeit, wenn neue Updates von Flash Player veröffentlicht werden, werden andere Versionen zur Liste der veralteten Versionen hinzugefügt, die auf der IT Center-Website von Microsoft veröffentlicht werden. Auf dieser Seite finden Sie auch Informationen zu veralteten Versionen von Java- und Silverlight-Steuerelementen. Glücklicherweise wirkt sich diese Änderung nicht auf Websites der lokalen Intranetzone und der Zone vertrauenswürdiger Sites aus, während Internet Explorer eine Warnmeldung mit der Aufschrift "Flash Player wurde blockiert, weil er veraltet ist und aktualisiert werden muss" anzeigt. Sie haben jedoch weiterhin die Möglichkeit, Flash Player zu aktualisieren oder die Seite dieses Mal zum Öffnen von Flash-Inhalten zuzulassen.

Microsoft hat jedoch angegeben, dass in Internet Explorer 11 für Benutzer ohne Administratorrechte keine veralteten Flash ActiveX-Steuerblöcke angezeigt werden. Die veraltete Flash-Blockierung kann vom Systemadministrator durch Eingabe aktiviert werden Befehl in der
Eingabeaufforderung:

Registrieren Sie "HKCU \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Ext" / v NonAdminSuppressEnabled / t REG_DWORD / d 0 / f

Was halten Sie von der Entscheidung von Microsoft, veraltete ActiveX-Versionen unter Windows 7 zu blockieren??

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • KB3132372 Patch zur Behebung von Adobe Flash Player-Problemen veröffentlicht
  • Der Windows 10 June Security Patch enthält umfangreiche Korrekturen für IE, Edge, Flash Player und Windows
  • Flash-Inhalte, die von Google in Chrome blockiert werden sollen
  • Windows 7



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie