Notepad wird für schnellere Updates in den Microsoft Store migriert

  • Neil Ray
  • 0
  • 2321
  • 369

Microsoft hat kürzlich Windows 10 Insider Preview Build 18963 (20H1) veröffentlicht..

Microsoft verschiebt Notepad in den Store

Neben den vielen Verbesserungen, die das Technologieunternehmen mit seinem neuen Fast Ring-Build umsetzt, fiel eine Änderung des Notepad auf.

Insbesondere verschiebt Microsoft die Windows 10 Notepad-App in den Microsoft Store. Dieser Schritt zielt darauf ab, die App schneller und häufiger zu aktualisieren.

In den letzten 30 Jahren hat der Texteditor nicht viele massive Verbesserungen festgestellt, sondern nur einige kleine Verbesserungen wie die Unterstützung für erweiterte Zeilenenden, die Umlaufsuche und die Anzeige, wenn nicht gespeicherter Inhalt vorhanden ist.


Suchen Sie nach einer Notepad-Alternative? Schauen Sie sich diese Liste mit den besten derzeit verfügbaren Notizen-Apps an.


Bisher waren Notepad-Updates mit Windows-Updates verknüpft, was die Diagnose von Fehlern und Störungen erschwerte.

Mit der App-Landung im Microsoft Store können Entwickler Updates und Korrekturen bei Bedarf pushen und sind nicht mehr an eine neue Version des Betriebssystems gebunden.

Denken Sie daran, dass dies im neuesten Fast Ring-Build getestet wurde und wir auf das nächste große Update warten müssen, um die Änderung zu sehen.

Was denkst du über den Übergang von Notepad zum Store??

Hinterlassen Sie Ihre Antwort im Kommentarbereich unten und wir werden das Gespräch fortsetzen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie