Keine Sorgen Windows 10 wird unter Windows Vista ausgeführt

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 1273
  • 289

Wenn Sie derzeit unter Windows Vista arbeiten (und es tut mir leid für Sie) und Sie von Windows 10 gehört haben und es für Sie ein interessanter Vorschlag ist, möchten Sie möglicherweise zu Windows Vista wechseln. Seien Sie also versichert, dass dies möglich sein wird.

Für Windows 10 sind keine anderen Hardwarespezifikationen als für Windows 8.1 und Windows 8 erforderlich. Dies bedeutet, dass Sie es problemlos auf Ihrem aktuellen Computer, Tablet, Laptop oder Hybrid ausführen können. Dies gilt auch für frühere Betriebssysteme.

Wenn Sie sich erinnern, lief Windows 8 auf derselben Hardware wie Windows 7, das auf derselben Hardware wie Windows Vista lief. Dies bedeutet, dass Windows 10 problemlos auf jedem Computer ausgeführt werden kann, der in den letzten 5 Jahren erstellt wurde. Dazu gehört vermutlich auch Ihr Windows Vista-Laptop oder Desktop-Computer.

Die Systemanforderungen für Windows 10 lauten wie folgt:

  • 1 Gigahertz (GHz) oder schneller Prozessor
  • Mindestens 1 GB RAM für die 32-Bit-Version und 2 GB für die 64-Bit-Version
  • 16 GB freier Speicherplatz

Für Windows Vista Home Premium, Windows Vista Business, Windows Vista Enterprise und Windows Vista Ultimate sind 1 GB RAM für 32- und 64-Bit-Konfigurationen sowie 15 GB freier Speicherplatz erforderlich.

LESEN SIE AUCH: Windows Store-Apps erhalten Desktop-Verknüpfungen in Windows 10




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie