Fenster

Nachtlicht funktioniert nicht in Ihrem Download von Windows 10 Fall Creators Update? Hier ist eine Lösung

Nachtlicht funktioniert nicht in Ihrem Download von Windows 10 Fall Creators Update? Hier ist eine Lösung

Die neueste Version von Windows 10 Creators Update bot eine Reihe neuer Funktionen, von denen eine das nützlichste das Nachtlicht ist. Diese Funktion blockierte das berüchtigte blaue Licht, das vom Display ausgegeben wird, wenn der Abend einsetzt. Blaues Licht stört den zirkadianen Schlafzyklus und täuscht das Gehirn vor, es sei noch nicht Nacht. Die Schlafqualität einer Person wird auch durch blaues Licht beeinträchtigt.

Die Funktion hat es nun zu mehreren Smartphone-Betriebssystemen und auch zu anderen Computer-Betriebssystemen neben anderen Blaulicht-zähmenden Apps wie dem vielbeachteten f.lux geschafft. In der jüngeren Vergangenheit haben Windows-Insider, auf denen die neuesten Windows 10-Builds ausgeführt werden, sich darüber beschwert, dass ein bestimmtes Nvidia-Update die Nachtlichtfunktion beeinträchtigt.

Das Schlimmste ist jedoch, dass das Treiber-Update auch f.lux oder eine andere Software von Drittanbietern beschädigt, die verspricht, das blaue Licht zu filtern. Der Täter scheint Zuflucht im neuesten Windows 10 Fall Creators Update Build 16288 zu suchen, das mit dem Nvidia GeForce-Treiber v387.68 geliefert wird. Das schlechte Treiber-Update hat auch während des Spiels zu Stottern geführt. Davon abgesehen kann man das Nachtlicht zum Laufen bringen, indem man die unten angegebenen Schritte befolgt.

So beheben Sie Nachtlichtprobleme auf dem PC

  1. Klicken Sie auf Start
  2. Suchen Sie nach "Geräte-Manager" und drücken Sie die Eingabetaste
  3. Erweitern Sie Anzeigeadapter
  4. Wählen Sie die GPU-Option durch Doppelklick
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte Treiber
  6. Klicken Sie auf Treiber zurücksetzen, und füllen Sie das entsprechende Feedback-Formular aus, in dem Sie nach Gründen für das Zurücksetzen gefragt werden
  7. Warten Sie einige Zeit und ignorieren Sie die Meldung "Nicht antworten".

Wenn der Treiber zurückgerollt ist, sollte das Nachtlicht zusammen mit f.lux einwandfrei funktionieren. Microsoft wird das Problem sicherlich ausbügeln, aber mit dem Rollout-Datum für den Rollout von Windows 10 Fall Creators Update steht eine Menge auf dem Spiel.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Windows 10 Maps unterstützt jetzt den Dunklen Modus
Microsoft hat gerade ein neues Update für seine Windows 10 Maps-App veröffentlicht. Das Update ist derzeit nur für Windows Insider auf dem Fast Ring v...
HP Drucker unterstützen nach dem Firmware-Update keine Nicht-HP-Kassetten
Anfang März dieses Jahres veröffentlichte HP ein Firmware-Update für seine Officejet-Drucker. Normalerweise wäre das Anfang September keine Neuigkeit,...
Cerber Ransomware schlägt wieder zu, Windows Defender ist wehrlos
Die berüchtigte Cerber-Ransomware greift Windows-Benutzer erneut an und ist diesmal leistungsfähiger als je zuvor. Die Cerber3-Ransomware ist eine rüc...