Mit der neuen Outlook-Funktion können Sie Einladungslinks senden, um Office 365-Gruppen beizutreten

  • Peter Sutton
  • 0
  • 3345
  • 60

Zu Beginn eines jeden Jahres teilt Microsoft uns mit, wohin die beliebtesten Produkte des Unternehmens führen. Eine der bevorstehenden Ergänzungen für Microsoft Office, die sich von anderen neuen Funktionen abhebt, ist die Möglichkeit, einzelne Personen zu Office 365-Gruppen einzuladen.

Mit dieser neuen Funktion können Moderatoren einer Gruppe einen Einladungslink an andere Benutzer senden. Der Einladungslink kann per E-Mail gesendet oder an einer anderen Stelle kopiert und eingefügt werden. Benutzer, die den Link erhalten, können mit Zustimmung des Gruppenbesitzers automatisch öffentlichen Gruppen oder privaten Gruppen beitreten.

Wir führen eine neue Funktion für Gruppenbenutzer ein, mit der Sie für jede Gruppe, zu der sie gehören, einen Einladungslink erstellen und diesen für andere freigeben können. Der Einladungslink kann per E-Mail gesendet oder kopiert und in andere Kanäle eingefügt werden. Die Benutzer, die auf diesen Einladungslink klicken, werden automatisch der öffentlichen Gruppe und nach Genehmigung durch Gruppeninhaber privaten Gruppen beitreten. Diese Funktion ist nur in Outlook im Web verfügbar.

Wie Microsoft sagt, ist diese Funktion derzeit nur in Outlook im Web verfügbar. Wir haben keine weiteren Informationen darüber, wann und ob es für andere Teile der Office-Suite verfügbar sein wird. Da diese Funktion bereits in den meisten anderen Diensten verfügbar ist, war es für Microsoft an der Zeit, sie in Outlook zu implementieren.

Höchstwahrscheinlich wird Microsoft diese Funktion in naher Zukunft für Office Insider bereitstellen. Behalten Sie also die neuesten Office-Builds im Auge.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie