Neue Erweiterungen für Edge Turn Off the Light, uBlock Origin und Ghostery sind jetzt verfügbar

  • Michael Woods
  • 0
  • 3343
  • 564

Microsoft bereitet einen weiteren Satz von Erweiterungen für den Standardbrowser von Windows 10, Microsoft Edge, vor. Dieses Mal treten dem Club drei neue Mitglieder bei: uBlock Origin, Ghostery und Turn Off the Light.

Microsoft hat diese drei Erweiterungen über die Twitter-Seite des Edge Dev-Teams angekündigt, ohne zu erwähnen, wann sie im Store erscheinen werden:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit uBlock Origin, Ghostery und Turn Off the Lights zusammenarbeiten, um deren Erweiterungen für Microsoft Edge bereitzustellen!

- Microsoft Edge Dev (@MSEdgeDev) 23. September 2016

Alle drei Erweiterungen sind bekannte Add-Ons aus anderen Browsern wie Google Chrome. Und da die öffentliche Version von Microsoft Edge seit etwas mehr als einem Monat Erweiterungen unterstützt, können Entwickler sie endlich in den neuen Browser von Windows 10 integrieren.

Wie der Name schon sagt, ist uBlock Origin eine werbeblockierende Erweiterung. Wenn diese Erweiterung zum Store hinzugefügt wird, ist sie neben AdBlock Plus die zweite dieser Art, die derzeit für Microsoft Edge verfügbar ist.

Ghostery ist eine beliebte Erweiterung, die das Tracking von Drittanbietern von Websites blockiert. Wenn Sie also nicht möchten, dass eine Site Ihre Daten sammelt, während Sie Microsoft Edge verwenden, ist Ghostery eine erfrischende Ergänzung.

Und schließlich ist Turn Off the Lights eine Erweiterung, mit der Sie Videos von beliebten Websites ohne Ablenkung ansehen können. Die Erweiterung verdunkelt jeden Teil des Bildschirms mit Ausnahme der Videowiedergabe für ein besseres Seherlebnis. Das Ausschalten der Lichter funktioniert mit allen gängigen Videodiensten wie YouTube, Vimeo, Daily Motion und anderen. Diese Erweiterung wurde bereits im Store veröffentlicht, steht jedoch noch nicht zum Download zur Verfügung.

Microsoft hat außerdem bestätigt, dass diese Erweiterungen in Windows 10 Preview veröffentlicht werden, bevor das Unternehmen sie für alle bereitstellt. Wenn Sie ein Windows Insider sind, behalten Sie den Store im Auge, und Sie werden möglicherweise einige neue Edge-Erweiterungen bemerken. Obwohl Microsoft nicht genau angegeben hat, wann diese Erweiterungen eintreffen werden, erwarten wir sie zusammen mit einigen der nächsten Preview-Builds.

Was halten Sie von diesen Erweiterungen für Microsoft Edge? Gibt es eine Erweiterung, die Sie im Microsoft-Browser sehen möchten? Sag es uns in den Kommentaren.

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • Die Rücktaste funktioniert in Chrome nicht. Hier ist der Grund dafür
  • Cerber Ransomware schlägt wieder zu, Windows Defender ist wehrlos
  • Die Reddit Enhancement Suite ist eine unverzichtbare Edge-Erweiterung
  • So deaktivieren Sie "Wollten Sie Apps wechseln" in Windows 10
  • Microsoft Edge-Probleme



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie