Netflix könnte eine Offline-Anzeigeoption einführen

  • Michael Woods
  • 0
  • 3957
  • 491

Benutzer fordern seit Jahren die Option „Netflix-Offline-Anzeige“, und das nicht nur Klang verlockend, das Feature wird definitiv ein gigantischer Erfolg, wenn das Netflix-Team beschließt, es jemals dem Service vorzustellen.

Ted Sarandos hat kürzlich in einem Interview mit CNBC, einem amerikanischen Fernsehsender, die Möglichkeit einer Offline-Anzeige für Netflix abgewogen. Ted hatte darauf hingewiesen, dass sie "jetzt schauen, also werden wir sehen, wann" der Offline-Modus tatsächlich stattfindet.

Der Netflix-Direktor für Unternehmenskommunikation, Cliff Edward, erklärte vor nicht mehr als ein paar Jahren, dass Offline-Anzeige „niemals stattfinden würde“. Looks hat Netflix dazu gebracht, ihre Richtlinien und Strategien neu zu bewerten. Tes hat auch ein wenig Licht in dieses Thema gebracht und erklärt, dass die jüngste Änderung der Unternehmensstrategie auf „die vorherrschende Download-Kultur zurückzuführen ist, die bereits Teil des Verhaltens des Publikums ist“. Darüber hinaus könnte die Tatsache, dass der Konkurrent von Amazon, Prime Video, bereits seit November 2015 Offline-Videos für Abonnenten auf iOS- und Android-Geräten ist, einen wichtigen Beitrag zur Bereitstellung der erforderlichen Motivation geleistet haben.

"Sie haben alle unterschiedliche Breitbandgeschwindigkeiten und Wi-Fi-Zugang", sagte er und sprach über die unterschiedlichen Höhen der Internetinfrastruktur in Ländern wie Indien und anderswo. "... Wenn wir in immer mehr (der) unentwickelten Welt und Entwicklungsländern einsteigen, wollen wir Alternativen finden, damit die Menschen Netflix einfach nutzen können", fügte Sarandos später hinzu.

Für Abonnenten wird die Funktion eine große Anziehungskraft auf Bereiche haben, in denen ein echtes und sehr häufiges Problem des Internetzugangs oder von Hochgeschwindigkeits-Internets besteht. Außerdem, wer würde so einen süßen Deal verpassen, der es Benutzern ermöglicht, ihre Lieblingssendungen herunterzuladen und anzusehen, bei denen der Zugang zum Internet eingeschränkt ist und sie etwas brauchen, um die Zeit totzuschlagen. Ein tragbarer Fernseher ohne Internet, der mit Ihrem Smartphone, Tablet und PC kompatibel ist. was wollen wir mehr? Obwohl die Inhalte für die Offline-Anzeige über WLAN heruntergeladen werden sollen, wird sich das Programm nach unseren Spekulationen hauptsächlich auf unterentwickelte Gebiete und nicht auf Industrieländer wie die USA konzentrieren. Im Gegensatz zu Netflix bot Amazon die Option zunächst nur Industrieländern wie den USA, Großbritannien und Deutschland an.

  • Netflix-Anleitungen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie