Verpasste Anrufe und Nachrichten werden jetzt in Windows 10 als Benachrichtigungen angezeigt

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 2317
  • 635

Das Windows 10 Threshold 2-Update brachte eine Funktion mit, die die Vorstellung von Microsoft von einem Betriebssystem auf allen Geräten stärkte. Sie können jetzt nämlich sehen verpasste Anrufe und Textnachrichten von Ihrem Windows Phone als Benachrichtigungen auf Ihrem Windows 10-Computer.

Diese Aktion wird vom persönlichen Assistenten von Windows 10, Cortana, ausgeführt. Es gibt einige Dinge, die Sie tun sollten, damit Ihre verpassten Anrufe und Textnachrichten als Benachrichtigungen auf Ihrem Windows 10-PC angezeigt werden. Als erstes müssen Sie auf Ihrem Telefon und Computer mit demselben Microsoft-Konto angemeldet sein.

Zweitens funktioniert diese Funktion unter Windows Phone 8.1 nicht, sodass Sie Windows 10 Mobile Preview verwenden müssen. Wir haben keine Informationen darüber, ob diese Funktion jemals für Windows Phone 8.1 verfügbar sein wird. Es gibt auch keine offizielle Ankündigung, dass diese Funktion auf anderen mobilen Plattformen wie iOS und Android verfügbar sein wird, aber es gibt einige Gerüchte im Internet.

Und da die Verbindung zwischen Cortana und Ihrem Microsoft-Konto den Trick macht, werden alle Informationen zu Ihren verpassten Anrufen und Nachrichten zwischen Geräten synchronisiert und in der Microsoft Cloud gespeichert. Diese Option sollte direkt nach der Installation von Windows 10 November Update automatisch aktiviert werden. Falls dies nicht der Fall ist, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie Cortana auf Ihrem PC, gehen Sie zu Notebook und dann zu Einstellungen
  2. Aktivieren Sie die Option Verpasste Anrufe und Benachrichtigungen

Sie sollten dasselbe auf Ihrem Windows 10 Mobile-Gerät tun, aber der Vorgang ist der gleiche. Öffnen Sie einfach Cortana, gehen Sie zu Notebook> Einstellungen und aktivieren Sie die Option Verpasste Anrufe und Benachrichtigungen.

In Bezug auf Textnachrichten unter Windows 10 Mobile hat Microsoft kürzlich Textnachrichten und Skype-Nachrichten in einer App zusammengeführt, sodass Sie jetzt alle Ihre Nachrichten unter Windows 10 Mobile von einem Ort aus lesen können. Und November Update hat das Gleiche mit PCs getan, indem es die Skype-Integration auf das System gebracht hat.

  • Herausgeber's Wahl
  • Fenster 10



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie