Die Grafiküberholung von Minecraft kommt nicht auf Ihre Xbox / Ihren PC

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 4910
  • 961

Erinnerst du dich an das Super Duper Graphics Pack für Minecraft? Es wurde erstmals auf der E3 im Jahr 2017 angekündigt.

Jetzt, nach unzähligen Verzögerungen und zwei Jahren dazwischen, gab Mojang bekannt, dass die Entwicklung des Super Duper-Pakets eingestellt wurde.

Minecrafts Super Duper Graphics Pack war zu anspruchsvoll

Es scheint, als hätten Microsoft und Mojang wirklich versucht, das Paket für die Xbox-Familie und Windows 10 bereitzustellen, aber am Ende waren die Entwickler mit der Leistung nicht zufrieden.

Der Grund für das Aufhören ist die Tatsache, dass das Paket zu technisch anspruchsvoll war, wie Mojang in einem Blog-Beitrag zugibt:

Wir sind uns bewusst, dass dies für einige von Ihnen enttäuschend ist - es gab eine große Begeisterung für Super Duper innerhalb und außerhalb des Studios -, aber leider sind wir nicht zufrieden mit der geräteübergreifenden Leistung des Pakets. Aus diesem Grund stoppen wir die Entwicklung des Pakets und suchen nach anderen Möglichkeiten, um Minecraft mit einem neuen Look zu erleben.

Nach dieser Wendung können sich Minecraft-Spieler von der verbesserten Grafik und 4k-Auflösung verabschieden, die das Paket versprochen hat.

Aber nicht alles ist verloren, denn Mojang versucht ständig, das Spielerlebnis zu verbessern, und wir können sehen, dass andere Entwicklungen über Minecraft Bedrock Edition zum Leben erweckt werden.

Bleiben Sie also auf dem Laufenden, wir werden Sie aktualisieren, sobald ein neues Grafikpaket für die Spieleplattformen verfügbar ist!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie