Nachrichten

Microsoft wird jedes Jahr zwei Windows 10-Updates veröffentlichen

Microsoft wird jedes Jahr zwei Windows 10-Updates veröffentlichen

Microsoft hat angekündigt, zwei jährliche Feature-Updates für Windows 10, Office 365 ProPlus und System Center Configuration Manage zu veröffentlichen.

Das Problem mit den jährlichen Releases für Feature-Updates

Das Unternehmen wird die Veröffentlichungspläne für Office 365 ProPlus und Windows in den Monaten März und September anpassen.

Die Veröffentlichung von Redstone 3 ist für September dieses Jahres geplant, da sich Windows zu diesem vorhersehbaren Zeitplan für die Veröffentlichung von Funktionen zweimal pro Jahr verpflichtet hat.

Es ist nicht ganz sicher, ob Microsoft an dem Plan festhalten und Redstone 3 im September veröffentlichen wird, wenn wir überlegen, wie das Unternehmen März 2017 für sein Creators Update geplant und es dann im April veröffentlicht hat. Selbst wenn Redstone 3 bis September fertiggestellt ist, kann es im Oktober gestartet werden, wenn Microsoft seine Vorgehensweise beibehält.

Microsoft muss den Schwerpunkt der bevorstehenden Feature-Updates für Windows 10 noch offenlegen. Die vorherigen Feature-Updates (das November-Update, das Jubiläums-Update und das Creators-Update) haben dem Betriebssystem mehr Funktionen wie die Unterstützung von Erweiterungen in Microsoft Edge, Bash, eingebracht Shell, Windows Ink und mehr.

18 Monate Service und Support für jede Feature-Version

Auf der Windows for Business Microsoft gab außerdem bekannt, dass es plant, jede Windows 10-Feature-Version für 18 Monate zu unterstützen.

Die erste Feature-Update-Version von Windows 10 wird am 9. Mai eingestelltth. Microsoft sagte, dass es andererseits weiterhin die letzten Versionen von Current Branch for Business unterstützen wird. Das Creators Update wird der nächste aktuelle Zweig für die Business-Version.

Zwei jährliche Feature-Updates können die IT-Abteilungen belasten. Eine ihrer Optionen könnte darin bestehen, jede zweite Version zu überspringen, um mehr Zeit für Tests und die Bereitstellung zu gewinnen.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

So streamen Sie über Beam in Windows 10 Creators Update
Das Streamen eines Spiels über Beam auf einem Windows-PC war dank des Windows 10 Creators Update noch nie so einfach. Um das Streaming zu starten, müs...
Windows 10 Creators Update wird für einige Benutzer von selbst installiert [FIX]
Während andere das Creators Update für Windows 10 manuell herunterladen und installieren müssen, sind einige Benutzer erstaunt, wenn sie feststellen, ...
Hier erfahren Sie, wie Sie nach dem Windows 10 Creators Update bis zu 20 GB Speicherplatz freigeben können
Das Creators Update für Windows 10 ist da und bringt eine Reihe von Fehler- und Sicherheitskorrekturen mit sich, zusätzlich zu neuen Tools, die Ihre W...