Microsoft Teams, mit denen Sie Besprechungen in separaten Fenstern anzeigen können

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 3126
  • 752

Das Jahr 2020 sieht für Microsoft-Teams angesichts der zahlreichen Verbesserungen bislang hervorragend aus. In Kürze wird die Plattform das Herausspringen von Besprechungen und das Aufrufen mehrerer Fenster unterstützen.

Erst neulich versprach Microsoft, die Teams so zu ändern, dass bis zu neun Besprechungsteilnehmer gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt werden können.

Multi-Window-Erlebnisse zur Unterstützung von Multitasking

Mit der bevorstehenden Funktion können Sie Konferenzsitzungen in Teams in separaten Fenstern anzeigen. Die Idee ist, dass Sie mehrere Aufgaben ausführen können, was bedeutet, dass Sie in kürzerer Zeit mehr erreichen.

Eine ähnliche Funktion bietet die Office 365-basierte Telefonsystemfunktion. Benutzer der anrufenden Funktion in Teams können mehrere Anruffenster gleichzeitig haben.

Erfahrungen mit mehreren Fenstern kommen zu Teambesprechungen und Anrufen. Benutzer können Besprechungen öffnen und in separaten Fenstern aufrufen, um ihren Workflow zu optimieren. Diese Erfahrungen können direkt in Teams für PC- und Mac-Clients aktiviert werden.

Sobald die Funktion verfügbar ist, können Sie sofort darauf zugreifen, ohne etwas aktualisieren zu müssen. Melden Sie sich einfach auf Ihrem PC oder Mac bei Teams an und los geht's.

Sie sollten in der Lage sein, die Erfahrungen mit mehreren Fenstern in Teambesprechungen zu erkunden und irgendwann im Juni anzurufen.

Microsoft pusht bereits einen Chat mit mehreren Fenstern in Teams

Im vergangenen Monat hat Microsoft damit begonnen, Chat-Conversions in mehrere Fenster innerhalb von Teams einzufügen. Das Update ist auf dem Weg zu Ihrem Konto, wenn Sie es noch nicht haben. Das Unternehmen rechnet damit, bis Ende dieses Monats alle Benutzer mit dieser Funktion zu aktualisieren.

Durch Verbesserungen wie das bevorstehende Update können Microsoft-Teams die Dominanz von Zoom im Bereich VoIP-Konferenzen ernsthaft gefährden. Insgesamt geht es den Teams gut, wenn man bedenkt, dass es derzeit täglich über 44 Millionen Benutzer gibt.

  • Microsoft-Teams



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie