Microsoft veröffentlicht das Update KB3192440 für Windows 10 Version 1507

  • James Greer
  • 0
  • 2004
  • 515

Microsoft hält regelmäßig alle Versionen von Windows 10 auf dem neuesten Stand. Auf diese Weise hat Redmond gerade ein kumulatives Update für die erste Version von Windows 10 (Version Juli 2015) veröffentlicht. Das kumulative Update trägt die Bezeichnung KB3192440 und steht allen Benutzern zur Verfügung, die diese Version des Systems noch ausführen.

Wie bei allen kumulativen Updates führt KB3192440 Systemverbesserungen und Fehlerbehebungen ein. Kumulative Updates für Windows 10 führen normalerweise keine neuen Funktionen ein, und KB3192440 ist keine Ausnahme. Das Update behebt einige bekannte Probleme in beiden Windows 10-Browsern (IE 11 und Microsoft Edge) sowie einige zusätzliche Fehler.

Hier ist das vollständige Änderungsprotokoll des kumulativen Updates KB3192440 für Windows 10 Version 1507:

  • Verbesserte Zuverlässigkeit der Windows-Grafikgeräteschnittstelle (GDI).

  • Behobenes Problem, das dazu führte, dass Druckertreiber nach der Installation des Sicherheitsupdates KB317005 nicht ordnungsgemäß installiert wurden.

  • Behobenes Problem, das Anmeldefehler verursacht, wenn ein Kennwort falsch eingegeben wird oder ein neues Kennwort nach der Installation des Sicherheitsupdates KB3167679 die Anforderungen an die Kennwortkomplexität nicht erfüllt.

  • Behobenes Problem, das dazu führt, dass Internet Explorer 11 manchmal fehlschlägt, wenn ein benutzerdefiniertes Stylesheet verwendet wird.

  • Verbesserte Unterstützung für Netzwerke durch Hinzufügen neuer Einträge zur Access Point Name (APN) -Datenbank.

  • Verbesserte Unterstützung für Websites durch Aktualisierung der HTPS-Preload-Liste (HTTP Strict Transport Security).

  • Behobenes Problem mit überarbeiteter Sommerzeit.

  • Zusätzliche Probleme mit Internet Explorer 11 und der Lizenzierung wurden behoben.

  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Internet Explorer 11, Kernelmodustreiber, Microsoft Graphics Component, Windows-Registrierung und Diagnose-Hub.

Um dieses Update zu installieren, gehen Sie einfach zu App Einstellungen> Updates & Sicherheit und suchen Sie nach Updates. Neben KB3192440 hat Microsoft auch kumulative Updates für beide neueren Versionen von Windows 10 veröffentlicht. Das kumulative Update KB3192441 wurde für Windows 10 Version 1511 veröffentlicht, während Windows 10 Version 1607 das kumulative Update KB3194798 erhielt.

Weitere Informationen zum kumulativen Update KB3194798 und allen anderen kumulativen Updates finden Sie auf der Seite Update-Verlauf von Microsoft. 




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie