Microsoft Outlook App jetzt für Android Wear verfügbar

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 2915
  • 826

Microsoft Outlook ist auf allen wichtigen mobilen Plattformen verfügbar, aber was ist mit dem Handgelenk? Nach einer scheinbaren Ewigkeit kann Outlook jetzt heruntergeladen und auf Android Wear verwendet werden.

Die Outlook-App für Android Wear-Geräte ist nicht so leistungsfähig wie die Versionen für Smartphones, muss es aber nicht sein. Dies ist jedoch sehr nützlich, da Sie mithilfe des Sprachdiktats eine schnelle Antwort an Ihren Chef oder eine andere Person verfassen können, die sich dafür entscheidet, eine E-Mail anstelle einer Textnachricht zu senden.

Außerhalb des Sprachdiktats bietet Outlook für Android Wear die Planung von Skype-Anrufen sowie die Integration von Sunrise, Facebook, Evernote und Wunderlist. Die App bietet Benutzern außerdem mehr Zugriff auf Sicherheitskontrollen, was aus unserer Sicht eine gute Ergänzung darstellt.

[irp posts = "28698" name = "Microsoft Outlook Premium jetzt im Test: Lohnt es sich?"]

„Diese Woche bringen wir das Beste aus Outlook auf Android Wear. Hören Sie auf, nach Ihrem Telefon zu greifen, jetzt passiert alles auf Ihrer Uhr. Überprüfen Sie Ihre Outlook-Benachrichtigungen, lesen Sie Ihre neuen E-Mails und antworten Sie mit voreingestellten Nachrichten oder Sprachdiktaten direkt von Ihrem Handgelenk aus. Es war noch nie so einfach, Ihren Posteingang zu verwalten “, so Microsoft aus einem Bericht von Android Central.

Dieses neue Update ist wichtig für Benutzer von Microsoft-Apps, die eine Android Wear-Smartwatch besitzen. Die Möglichkeit, E-Mails zu überprüfen und per Sprachdiktat direkt auf eine E-Mail zu antworten, ist ein großer Segen. Diese Funktion gibt es für Google Mail schon seit geraumer Zeit. Es ist also großartig zu sehen, wie Microsoft sein Spiel verbessert.

Wenn nur Benutzer von Microsoft Band 2 dasselbe tun könnten. Ja, die Band 2 ist keine Smartwatch, aber sie ist einer der wenigen Fitness-Tracker, die einer Smartwatch nahe gekommen sind. Die Funktionen sind vorhanden, daher sehen wir keinen Grund für Microsoft, sie nicht als solche zu behandeln.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie