Die Microsoft Edge-Synchronisierungsfunktion wird an mehr Unternehmensbenutzer gesendet

  • Neil Ray
  • 0
  • 3662
  • 901

Microsoft Edge hat vor einiger Zeit mit der Synchronisierung begonnen, als Sie nur Grundeinstellungen und Dinge wie Kennwörter auf Ihren angemeldeten Geräten synchronisieren konnten.

Der mit Chromium betriebene Browser bietet jedoch weiterhin sowohl verbraucherorientierte als auch unternehmensorientierte Funktionen. Es hat kürzlich die Möglichkeit erhalten, Erweiterungen beispielsweise über mehrere Geräte hinweg zu synchronisieren.

Ab heute können Microsoft 365 Business Premium-Benutzer Edge Enterprise-Synchronisierungsdienste nutzen.

Microsoft Edge-Unternehmenssynchronisierungsdienste

Das Update der Edge-Unternehmenssynchronisierungsdienste wird automatisch für neue M365 Business Premium-Benutzer bereitgestellt. Wenn Sie also im Mai 2020 oder später den Cloud-basierten verwalteten IT-Service abonniert haben, müssen Sie nichts tun, um die Synchronisierungsfunktion zu aktivieren.

Ältere Abonnenten (vor dem 1. Mai 2020) müssen sich möglicherweise von ihrem Browser abmelden und erneut anmelden, um die Synchronisierung zu aktivieren. Microsoft empfiehlt die folgenden Schritte, damit die Funktion in Edge funktioniert:

Um sich von Microsoft Edge abzumelden, stellen Sie sicher, dass Ihr Profil mit Ihrem Business Premium-Konto aktiv ist, und klicken Sie dann in Ihren Profileinstellungen auf die Schaltfläche Abmelden. Melden Sie sich dann erneut mit der Schaltfläche Anmelden an. Innerhalb von ein oder zwei Minuten sollte die Synchronisierung wie erwartet funktionieren.

Von nun an können M365 Business Premium-Benutzer ihre Browserdaten synchronisieren und auf allen angemeldeten Geräten eine einheitliche Benutzererfahrung erzielen.

Darüber hinaus sollte das Synchronisieren von Sammlungen Ihre Produktivität am Arbeitsplatz steigern, da Sie Ihre Inhaltsrecherche immer dort fortsetzen können, wo Sie bei jeder Anmeldung bei einem synchronisierten Gerät aufgehört haben. Wenn Sie Ihre Kennwörter synchronisieren, wird die Anmeldung zum Kinderspiel, sodass Sie bei jedem Start Ihres Geräts schnell mit Ihrem Geschäftskonto beginnen können.

Bisher konnten nicht alle Azure Active Directory-Kontoinhaber (Azure AD) auf die Microsoft Edge-Synchronisierungsfunktion zugreifen.

Sind Sie ein M365 Business Premium-Benutzer? Oder, noch besser, können Sie Ihre Microsoft Edge-Browserdaten synchronisieren? Fühlen Sie sich frei, Ihr Feedback in den Kommentaren unten zu hinterlassen.

  • Microsoft 365



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie