Microsoft Edge Snooze ist nicht mehr verfügbar, könnte aber ein Comeback erleben

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 1820
  • 488

Mit dem neuesten Windows 10-Build werden eine Reihe interessanter neuer Funktionen wie Paint 3D eingeführt, aber auch eine nützliche Edge-Funktion entfernt. Microsoft führte Edge Snooze mit Build 14926 ein, entschied sich jedoch aufgrund des Feedbacks von Insidern, es bei seinem neuesten Build zu entfernen.

Als schnelle Erinnerung gab die Snooze-Option Benutzern die Möglichkeit, eine bestimmte Website in Microsoft Edge als Cortana-Erinnerung zu speichern. Wenn Sie nicht genug Zeit hatten, um eine Website zu besuchen, aber nicht vergessen wollten, sie in Zukunft zu besuchen, können Sie Cortana bitten, Sie daran zu erinnern.

Microsoft Edge Snooze funktionierte wie jede andere Art von Cortana-Erinnerungen. Wenn die in Cortana festgelegte Zeit gekommen ist, wird die Erinnerung angezeigt, und Sie können direkt über diese Erinnerung auf Ihre Website zugreifen.

Microsoft entfernt die Option Edge Snooze

Die experimentelle Aktion "Snooze" auf einer Registerkarte in Microsoft Edge, mit der Sie eine Cortana-Erinnerung auf der von Ihnen angezeigten Website festlegen können, ist nicht mehr verfügbar. Basierend auf den gesammelten Daten und dem erhaltenen Feedback haben wir beschlossen, diese aus dem Produkt zu entfernen und die Funktion für eine zukünftige Version neu zu bewerten.

Mit anderen Worten, Microsoft Edge Snooze war nicht zuverlässig genug, und das Insider-Team wird weiter daran arbeiten, um es weiter zu verbessern. Wenn die Testphase gut verläuft, wird die Edge Snooze-Option möglicherweise ein Comeback mit den kommenden Windows 10-Builds erleben.

Apropos Edge: Build 14971 behebt eine Reihe von Problemen, die den Browser betreffen, wie folgt:

  • „Wir haben ein Problem behoben, bei dem sich beim Schließen mehrerer Registerkarten mit einem mittleren Klick in Microsoft Edge möglicherweise die Breite der Registerkarten ändert, was möglicherweise dazu führt, dass die falsche Registerkarte möglicherweise unerwartet geschlossen wird.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Option zum Kopieren von Links beim Klicken mit der rechten Maustaste auf einen Hyperlink in Microsoft Edge nicht funktioniert hat.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem beim Ändern der Größe des Microsoft Edge-Fensters und beim Schließen der App durch Schließen der letzten Registerkarte beim nächsten Start von Microsoft Edge erneut die Standardgröße verwendet wurde, anstatt das bevorzugte Fenster beizubehalten Größe.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem angeheftete Registerkarten in Microsoft Edge nicht wiederhergestellt wurden. '

Stimmen Sie der Entscheidung von Microsoft zu, die Edge Snooze-Option zu entfernen??




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie