Microsoft bestätigt, dass der Hotfix für KB3194496 fast fertig ist

  • Lester McBride
  • 0
  • 643
  • 37

Microsoft hat das kumulative Update KB3194496 am 29. September eingeführt, aber es gibt immer noch Tausende von Windows 10-Benutzern, die das Update noch nicht herunterladen und installieren konnten.

Das Microsoft-Forum wurde vom ersten Tag an, an dem das Update verfügbar wurde, buchstäblich mit Beschwerden über die Installationsprobleme von KB3194496 überflutet. Es ist immer noch ein Rätsel, warum Microsoft sich nicht die Zeit genommen hat, das Update gründlich zu testen, und beschlossen hat, es trotz des negativen Feedbacks von Insidern für den öffentlichen Kanal freizugeben.

Am 1. Oktober bestätigte das Unternehmen offiziell die Installationsfehler und versprach, so bald wie möglich einen Hotfix bereitzustellen. Die gute Nachricht ist, dass das Update bald verfügbar sein wird und Windows 10-Benutzer dieses wichtige Update auf ihren Computern installieren können. Microsoft hat die Benutzer gerade darüber informiert, dass der Hotfix für KB3194496 fast fertig ist und das Ingenieurteam ein Bereinigungsskript fertigstellt, mit dem das Problem behoben wird, das die Installation dieses Updates verhindert.

Hallo Insider!

Wir haben fleißig an diesem Problem gearbeitet und arbeiten an einem Bereinigungsskript, mit dem das zugrunde liegende Problem behoben wird, das die Installation von KB3194496 (Cumulative Update 14393.222) für betroffene Benutzer verhindert. Ihre Geduld während unserer Recherche und der anschließenden Arbeit wird sehr geschätzt.

Vielen Dank wie immer und bleiben Sie dran!

Microsoft hat jedoch keine Informationen darüber bereitgestellt, wie der Hotfix bereitgestellt wird. Als das Unternehmen die Installationsprobleme von KB3194496 anerkannte, erwähnte es als kurze Erinnerung, dass dieses Problem nur „eine Teilmenge von Insidern“ betraf. Es gibt jedoch viele Nicht-Insider, die ebenfalls von diesem Fehler betroffen sind. Daher sollte der Hotfix über Windows Update für alle Benutzer verfügbar sein. Das faszinierende Element im Microsoft-Forum ist die Formulierung „Hallo Insider“, als ob das Update nur für Insider verfügbar wäre.

Wenn Sie nicht warten können, bis Microsoft den Hotfix veröffentlicht, können Sie KB3194496 mithilfe einer dieser beiden Problemumgehungen installieren:

  • Laden Sie das Update manuell herunter und installieren Sie es
  • Löschen Sie den Ordner XblGameSave aus dem Registrierungseditor.



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie