Laptop dauert zu lange, um herunterzufahren? Dies ist ein bekannter Windows 10-Fehler

  • Robert Dean
  • 0
  • 3634
  • 473

Microsoft hat einen Beitrag zu einem neuen Problem veröffentlicht, das Windows 10, Version 1803, betrifft. Der Redmond-Riese bestätigte, dass dieser Fehler das Herunterfahren verlangsamen kann.

Microsoft warnt davor, dass das Herunterfahren Ihres Systems in dieser Situation länger als 1 Minute dauern kann. Laut Microsoft werden die Probleme beim Herunterfahren durch die Implementierung eines USB-Typ-C-Controllers verursacht. Die Verzögerung tritt auf, weil Ihr System möglicherweise mit anderen USB-Geräten beschäftigt ist.

Das Unternehmen bestätigte, dass das Problem alle Windows 10-Systeme betrifft, die über einen integrierten USB-Typ-C-Anschluss verfügen.

Eine schnelle Problemumgehung besteht darin, das USB-Gerät vom Typ C abzuziehen, bevor Sie versuchen, es herunterzufahren. Das Unternehmen erklärt auf seinem Blog:

Ein Fehler in der UCSI-Softwareimplementierung (USB Type-C Connector System Software Interface) in Windows 10, Version 1809, kann zu einer Verzögerung von 60 Sekunden im Ruhezustand oder beim Herunterfahren des Systems führen, wenn das Herunterfahren erfolgt, während die UCSI-Software mit der Bearbeitung von a beschäftigt ist neues Verbindungs- oder Trennungsereignis an einem USB-Typ-C-Anschluss.

Microsoft sagt, dass das Problem die normale Funktionalität Ihres Systems nicht beeinträchtigt. Darüber hinaus sollten die USB-Geräte auch einwandfrei funktionieren.

Die Geräte funktionieren wie erwartet, sobald Sie Ihr System neu starten. 


Sie können Ihren Laptop nicht herunterfahren? Diese Kurzanleitung wird nützlich sein.


Zur Erinnerung: Windows 10 Version 1803 wurde unmittelbar nach seiner Veröffentlichung im Oktober letzten Jahres von Problemen beim Löschen von Dateien betroffen.

Microsoft hat das Update auf PCs mit inkompatiblen Hardware- und Softwaretreibern blockiert. Trotz aller Bemühungen befasst sich das Unternehmen seitdem immer noch mit neuen Fehlern.

Windows 10-Benutzer möchten wissen, ob Microsoft plant, ein Update zu veröffentlichen. Der Technologieriese hat jedoch noch keine Details bekannt gegeben. Der nächste Patch-Dienstag fällt auf den 9. Juli 2019. Der Fix wird höchstwahrscheinlich am Patch-Tag verfügbar sein.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • Windows 10 Oktober 2018 Die Adoptionsrate für Updates ist gesunken
  • UPDATE: Diese App verhindert das Herunterfahren unter Windows 10
  • Fenster 10



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie