KB4540705 behebt Domänenfehler bei Credential Guard

  • Antony Lyons
  • 0
  • 3785
  • 84

Microsoft hat gerade die März-Patch-Dienstag-Updates veröffentlicht, und es scheint, dass sie zahlreiche Funktionsverbesserungen sowie einige Korrekturen und Sicherheitsupdates bringen.

Diese Updates sind für alle Windows 10-Versionen von Version 1909 bis 1507 verfügbar. Eines dieser Updates, nämlich KB4540705 für Windows 10, Version 1703, behebt jedoch ein Problem, das verhindert, dass Computer mit aktiviertem Credential Guard einer Domäne beitreten.

Personen mit aktiviertem Credential Guard konnten keinen Domains beitreten

Laut der offiziellen Homepage von KB4540705 lautet die Fehlermeldung wie folgt:

Die Uhr des Servers ist nicht mit der Uhr des primären Domänencontrollers synchronisiert.

Wenn Domains nicht beitreten können, kann dies die Arbeit und Funktionalität erheblich beeinträchtigen. Daher wird das Update höchstwahrscheinlich gut angenommen.

Dieses Problem ist von Natur aus einzigartig, da es nur eine Version von Windows 10 betrifft. Dies alles wurde jedoch ohne weitere Probleme behoben.

Diese KB behebt auch ein Problem, das dazu führen kann, dass Microsoft-Browser Proxyserver umgehen, sowie ein anderes Problem, das möglicherweise verhindert, dass Symbole und Cursor wie erwartet angezeigt werden.

Diese Korrekturen werden von KB4540705 mit allen anderen kumulativen Updates geteilt, die während der Update-Runde am März-Patch-Dienstag veröffentlicht wurden.

In Bezug auf Probleme sind Microsoft derzeit keine Probleme mit diesem Update bekannt.


So erhalten Sie die neuesten Patch Tuesday-Updates

Der erste Schritt zur Installation von Patch Tuesday-Updates besteht darin, zu verstehen, warum sie so wichtig sind. Sobald Sie dies getan haben, können Sie sich über die Best Practices informieren, die bei der Anwendung zu beachten sind.

Wenn auch Sie die neuesten Fixes und Updates in die Hand bekommen möchten, sollten Sie die neuesten Patch Tuesday-Updates erhalten, sobald diese für Sie verfügbar sind.

Dies sind die gängigsten Methoden, mit denen die neuesten Patch Tuesday-Updates heruntergeladen werden können:

  • Windows Update
  • Windows Server Update Services (WSUS)

Wenn Sie jedoch nur bestimmte kumulative Updates herunterladen möchten, ist der Windows Update-Katalog die beste Wahl.

Hinweis: Es ist wichtig, dass Sie immer eine Sicherungskopie aller Ihrer Daten haben, bevor Sie eine Reihe von Updates durchführen, wie die am Patch Tuesday.

Anmerkung des Herausgebers: Wenn Sie am Patch Tuesday alles wissen möchten, was es zu wissen gibt, lesen Sie diese ausführliche Anleitung.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie