iTunes Fehler 13014, 9? Hier erfahren Sie, wie Sie sie beheben können

  • Antony Lyons
  • 0
  • 2190
  • 135

Wenn Sie ein iOS-Gerät besitzen, sind Sie höchstwahrscheinlich mit iTunes vertraut. Obwohl iTunes großartig ist, haben viele Benutzer die iTunes-Fehler 13014 und 9 gemeldet.

Diese Fehler können problematisch sein und Sie daran hindern, iTunes zu starten. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, diese Probleme ein für alle Mal zu beheben.

Wie kann ich den iTunes-Fehler 13014 und 9 beheben??

1. Löschen Sie die iTunes Library Genius.itdb-Journaldatei

  1. Gehe zu C: \ Benutzer \ Ihr_Benutzername \ Musik \ iTunes Verzeichnis.
  2. Suchen und löschen Sie nun iTunes Library Genius.itdb-Journal Datei.

Auf dem Mac:

  1. Navigieren Sie zu Home \ Musik \ iTunes.
  2. Lokalisieren iTunes Library Genius.itdb-Journal und löschen Sie es.

Wenn das nicht funktioniert, können Sie versuchen, es zu entfernen iTunes Library Genius.itdb oder iTunes Library Genius.itdb.lock Datei auch.


2. Deaktivieren Sie die Genius-Funktion

  1. Öffnen iTunes.
  2. Wählen Datei> Bibliothek.
  3. Klicken Sie nun auf Schalten Sie Genius aus.

Sie können die Genius-Funktion auch folgendermaßen deaktivieren:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht mit dem Internet verbunden sind.
  2. Öffnen iTunes und geh zu Einstellungen> Allgemein.
  3. Deaktivieren Sie iCloud-Musikbibliothek und klicken Sie auf in Ordnung.
  4. Jetzt geh zu Datei> Bibliothek und deaktivieren Sie die Genius-Funktion.

3. Verschieben Sie Ihre iTunes-Mediathek

  1. Verschieben Sie Ihre iTunes-Mediathek auf den Desktop.
  2. Starten Sie iTunes erneut und wählen Sie die Option zum Erstellen einer neuen Bibliothek.
  3. Fügen Sie nun die Songs aus Ihrer Bibliothek hinzu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Nur wenige Benutzer haben beim Speichern ihrer iTunes-Mediathek auf dem NAS die Fehler 13014 und 9 in iTunes gemeldet. Verschieben Sie die Bibliothek von NAS auf die lokale Festplatte, um das Problem zu beheben.


4. Geben Sie Speicherplatz frei und starten Sie Ihren Mac neu

  1. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrer lokalen Festplatte genügend Speicherplatz vorhanden ist. Geben Sie bei Bedarf Platz frei.
  2. Wenn das Freigeben von Speicherplatz nicht hilft, starten Sie Ihren Mac neu und prüfen Sie, ob dies hilft.
  3. Wenn Sie Antivirensoftware installiert haben, müssen Sie diese deaktivieren oder entfernen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

5. Stellen Sie sicher, dass Ihre Geräte auf dem neuesten Stand sind

  1. Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Mac, Ihr iOS-Gerät als auch iTunes auf dem neuesten Stand sind.
  2. Starten Sie Ihr iOS-Gerät neu, verbinden Sie es und wählen Sie die Aktualisieren Möglichkeit.

Alternativ können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Überprüfen Sie das USB-Kabel auf Beschädigungen.
  2. Versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel oder einem anderen USB-Anschluss.
  3. Wenn alles andere fehlschlägt, versuchen Sie es mit einem anderen Computer.

Die iTunes-Fehler 13014 und 9 können problematisch sein, aber wir hoffen, dass Sie sie mit unseren Lösungen behoben haben.

FAQ: Weitere Informationen zu iTunes-Fehlern

  • Wie behebe ich den Fehler 13014 in iTunes??

Um den Fehler 13014 zu beheben, geben Sie Speicherplatz frei oder erweitern Sie Ihren Speicher.

  • Wie lade ich die neueste Version von iTunes herunter??

Sie können iTunes von der iTunes-Website oder über den App Store herunterladen.

  • Wie behebe ich den iTunes-Synchronisierungsfehler??

Stellen Sie zum Beheben von Synchronisierungsfehlern sicher, dass sowohl iTunes als auch Ihr iOS-Gerät und Ihr Computer auf dem neuesten Stand sind.

  • iTunes
  • iTunes-Fehler



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie