Fenster

Installieren Sie das Creators Update oder Redstone 3 OS auf nicht unterstützten Lumia-Telefonen

Installieren Sie das Creators Update oder Redstone 3 OS auf nicht unterstützten Lumia-Telefonen

Nur eine Handvoll Telefone erhalten das neue Windows 10 Creators Update und das bevorstehende Redstone 3-Update. Hier sind alle:

Dies bedeutet auch, dass der Pool der am Windows Insider-Programm teilnehmenden Telefone drastisch auf nur 13 Geräte reduziert wurde.

Die gute Nachricht ist, dass Sie, wenn Sie das Creators Update und das Redstone 3-Update wirklich auf nicht unterstützten Lumia-Modellen ausführen möchten, Folgendes tun können: Eine Gruppe einfallsreicher Entwickler hat eine Problemumgehung gefunden, um die Update-Server von Microsoft dazu zu bringen, diese beiden Betriebssysteme zu installieren nicht unterstützte Lumia-Telefone.

So erhalten Sie das Creators Update oder Redstone 3 auf nicht unterstützten Lumia-Telefonen

Scrollen Sie für eine Videoanleitung zum Ende des Artikels.

  1. Aktualisieren Sie auf Windows 10 mithilfe eines Hacks für nicht unterstützte Telefone oder des Upgrade-Beraters.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen> Update und Sicherheit> wählen Sie Entwicklermodus
  3. Öffnen Sie das 8.0-Entwicklungstool und stellen Sie VCREG_005 bereit
  4. Ändern Sie die Registrierungsschlüssel in die Schlüssel 950 oder 950 XL
  5. Öffnen Sie VCREG> wählen Sie HKEY_Local_Machine und String
  6. Wählen Sie die 3 Punkte und Vorlagen aus
  7. Gehen Sie zu Live Interop / Capability Unlock> Full FS Access> NDTKsvc wiederherstellen
  8. Gehen Sie zurück und geben Sie den folgenden Pfad ein

Pfad
System \ Platform \ DeviceTargetingInfo

Schlüssel
PhoneFirmwareRevision Value = 01078.00053.16236.35014
PhoneRadioSoftwareRevision = BO25c43.00024.0001
PhoneSOCVersion = 8994
PhoneMobileOperatorName = 000-GB
PhoneMobileOperatorDisplayName = GV GBIE
PhoneManufacturerModelName = RM-1085_13829
PhomeModelName = Lumia 950 XL
Telefonhersteller = Microsoft
PhoneHardwareVariant = RM-1085

9. Nachdem Sie diesen Pfad geschrieben haben, gehen Sie zu Einstellungen> Update und Sicherheit> wählen Sie das Insider-Programm aus
10. Nehmen Sie am Insider-Programm teil> starten Sie Ihr Telefon neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden
11. Nehmen Sie am Fast Ring teil> suchen Sie nach Updates, und Sie sollten den neuesten Build für Windows 10 Creators Update erhalten.

Weitere Informationen finden Sie in der folgenden schrittweisen Videoanleitung:

Windows Ink Workspace wurde im neuesten Windows 10-Build verbessert
Der neueste Windows 10 Preview Build 14965 ist hier. Das neue Update brachte einige Systemverbesserungen und neue Funktionen mit sich. Wenn Sie also e...
Windows 7-Benutzer beschweren sich, dass KB3197868 nicht installiert werden kann
Microsoft hat kürzlich zwei Updates für Windows 7 eingeführt: das reine Sicherheitsupdate KB3197867 und das monatliche Rollup KB3197868. Windows 7-Ben...
Die FeedLab-App für Windows 10 bietet eine schnellere Startseite und eine Cortana-Integration
ClevLab hat endlich FeedLab für Windows 10 veröffentlicht. Wir erinnern Sie daran, dass diese Anwendung bereits im Juli 2015 für Windows Phone 8.1 ver...