InFocus veröffentlicht den Mondopad Ultra Windows 10-PC für Microsoft Surface Hub

  • Antony Lyons
  • 0
  • 1977
  • 450

Das bekannteste Gerät von InFocus ist der Kangaroo, ein tragbarer, billiger Windows 10-PC mit eigenem Akku. Der Hersteller erweitert sein Produktportfolio jetzt um einen neuen PC mit Windows 10 namens Mondopad Ultra. Der riesige 70-Zoll-4K-Bildschirm eignet sich perfekt für Präsentationen und interaktive Unterrichtsaktivitäten und wird zweifellos den Arbeitsplatz und die Zusammenarbeit zwischen Gruppen verbessern.

Der 55-Zoll-Surface-Hub von Microsoft mit Full-HD-Auflösung kostet 8.999 US-Dollar, der 84-Zoll-4K-Hub 21.999 US-Dollar. Wenn Sie nach einem PC mit einer Bildschirmgröße zwischen beiden suchen, der eine 4K-Auflösung unterstützt, geben Sie 13.999 US-Dollar für das Mondopad Ultra aus, das die „projizierte kapazitive Touch-Technologie“ verwendet.

InFocus erklärte: „Die Touch-Technologie, die auf führenden Smartphones und persönlichen Tablets verwendet wird, macht einen Stift überflüssig und ermöglicht eine intuitivere und natürlichere Benutzererfahrung. Im Gegensatz zu IR-Touchscreens ermöglicht die kapazitive Touch-Technologie mehr Berührungspunkte mit schnellerer Reaktion und rahmenlosem Glas von Kante zu Kante. Dies ermöglicht ein helleres und schärferes Display, ein schlankes Industriedesign und bemerkenswert flüssige Multitouch-Funktionen. “

Die vollständige Liste der wichtigsten technischen Daten des Mondopad Ultra enthält:

  • ein 70-Zoll-LED-LCD mit Kantenbeleuchtung, das 3840 x 2160 Pixel unterstützt und eine projizierte kapazitive Berührung von Kante zu Kante mit 16 Punkten aufweist;
  • Angetrieben von einem leistungsstarken Intel Core i7-6700T (Skylake) -Prozessor mit 8 GB RAM,
  • hat eine SSD-Festplatte mit einer Kapazität von 256 GB;
  • Eine eingebaute 720p-Kamera mit drei Mikrofonen und integrierten Stereolautsprechern verbindet sich über Dualband-WLAN 802.11 a / b / g / n und Bluetooth 4.0.
  • VGA-Eingänge sowie zwei HDMI 2.0-Anschlüsse, ein HDMI 1.4-Anschluss, fünf USB-Anschlüsse vom Typ A, USB-Anschlüsse vom Typ B für die Touch-Steuerung, RS232-Eingang, zwei RJ45-Anschlüsse, zwei Display-Anschlüsse 1.2, 3,5-mm-Audioeingang, Cinch-Stereo-Eingang, und Cinch-Stereoausgang.

Der Computer ist mit ca. 50 kg ziemlich schwer.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Infocus Rüstet den Kangaroo Plus Pocket PC auf 4 GB RAM auf
  • Microsoft beginnt endlich mit dem Versand von Surface Hub mit langer Verzögerung
  • Microsoft stellt den Surface Hub vor, dessen Preis immer noch exorbitant bei 8.999 US-Dollar und 21.999 US-Dollar liegt
  • Im Fokus



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie