So entfernen Sie das Java-Update Popup Verfügbar

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 1174
  • 297

Das Java Aktualisierung verfügbar Benachrichtigungen in Windows informieren Sie, wenn Updates für Java vorliegen. Diese Update-Benachrichtigung wird jedoch für einige Benutzer immer wieder angezeigt, wenn sie sich anmelden.

Es gibt auch gefälschte Java-Update-Registerkarten, die in Browsern angezeigt werden.

Auf diese Weise können Sie Java-Update-Benachrichtigungen in Windows und Browsern entfernen.

Java Update Available taucht immer wieder auf [FIX]

  1. Deaktivieren Sie Java-Benachrichtigungen über die Java-Systemsteuerung
  2. Bearbeiten Sie die Registrierung
  3. Java deinstallieren
  4. Korrigieren gefälschter Java Update-Registerkarten in Browsern

1. Schalten Sie Java-Benachrichtigungen mit der Java-Systemsteuerung aus

Die Java-Systemsteuerung enthält eine Einstellung, mit der Java-Update-Benachrichtigungen deaktiviert werden. Möglicherweise müssen Sie jedoch die Java-Systemsteuerung als Administrator öffnen, damit neue Update-Einstellungen gespeichert werden.

Auf diese Weise können Sie die Java-Benachrichtigungs-Popups in der Java-Systemsteuerung deaktivieren.

  • Öffnen Sie zunächst den Java-Ordner im Datei-Explorer. Der Java-Ordner befindet sich wahrscheinlich in den Programmdateien.
  • Öffnen Sie die Unterordner jre8 und bin im Java-Ordner.
  • Dann können Sie mit der rechten Maustaste auf javacpl.exe klicken und auswählen Als Administrator ausführen in seinem Kontextmenü.

  • Klicken Ja im UAC-Dialogfenster.
  • Wählen Sie in der Java-Systemsteuerung die Registerkarte Aktualisieren.
  • Deaktivieren Sie die Automatisch auf Aktualisierung prüfen Möglichkeit.
  • Drücken Sie die Nicht prüfen Schaltfläche im sich öffnenden Fenster.
  • Drücken Sie die Anwenden Schaltfläche zum Speichern der Einstellungen.
  • Klicken in Ordnung um das Bedienfeldfenster zu schließen.

2. Bearbeiten Sie die Registrierung

  • Sie können die Registrierung auch bearbeiten, um sie zu deaktivieren Java Aktualisierung verfügbar Benachrichtigungen. Öffnen Sie zunächst den Registrierungseditor, indem Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R drücken, in Ausführen regedit eingeben und die Taste drücken in Ordnung Taste.

  • Wechseln Sie als Nächstes zu diesem Registrierungseintrag: ComputerHKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREWOW6432NodeJavaSoftJava UpdatePolicy. Sie können dies in das Textfeld oben im Registrierungseditor eingeben.

  • Wählen Sie den Richtlinienschlüssel links im Fenster des Registrierungseditors aus.
  • Doppelklicken Sie dann auf EnableJavaUpdate, um das im Snapshot direkt darunter gezeigte Fenster DWORD bearbeiten zu öffnen.

  • Geben Sie 0 in das Textfeld Wertdaten ein und drücken Sie die Taste in Ordnung Taste.

3. Java deinstallieren

Dies ist keine Lösung, wenn Sie Java wirklich benötigen. Für diejenigen, die Java nicht benötigen, werden durch die Deinstallation von Java die Update-Benachrichtigungen entfernt.

Java ist eine wesentliche Systemanforderung für einige Software.

Einige Browser wie Google Chrome unterstützen jedoch keine Java-Plug-Ins mehr. Auf diese Weise können Sie Java deinstallieren, wenn dies für Sie nicht unbedingt erforderlich ist.

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R, um Ausführen zu öffnen.
  • Geben Sie 'appwiz.cpl' in das Textfeld von Run ein und klicken Sie auf in Ordnung um das Deinstallationsfenster unten zu öffnen.
  • Geben Sie Java in das Suchfeld ein.
  • Wählen Sie dann die Java-Software aus und drücken Sie die Taste Deinstallieren Taste.

  • Drücken Sie die Ja Schaltfläche zur weiteren Bestätigung.

4. Korrigieren gefälschter Java-Update-Registerkarten in Browsern

Es gibt auch gefälschte Java-Update-Registerkarten, die in Browsern angezeigt werden. Auf einer gefälschten Java-Registerkarte wird möglicherweise angegeben, dass ein veraltetes Java-Plug-In erkannt wurde, und Sie werden aufgefordert, es zu aktualisieren.

Selbst wenn Sie Java nicht installiert haben, wird auf einer gefälschten Registerkarte möglicherweise angegeben, dass Sie Java installieren müssen, um bestimmte Webinhalte anzuzeigen.

Adware und Malware generieren diese gefälschten Java-Update-Registerkarten.

Wenn in Ihrem Browser häufig Java-Update-Registerkarten angezeigt werden, fügen Sie die Adwcleaner-Software zu Windows hinzu. Drücken Sie die KOSTENFREIER DOWNLOAD Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche, um diese Software zu Windows hinzuzufügen.

Öffnen Sie dann Adwcleaner und drücken Sie die Taste Scan Schaltfläche zum Löschen von Adware.

Sie können mit Malwarebytes nach Malware suchen. Drücken Sie die KOSTENFREIER DOWNLOAD Klicken Sie auf dieser Homepage auf die Schaltfläche, um das Installationsprogramm von Malwarebytes auf Windows herunterzuladen.

Öffnen Sie das Installationsprogramm, um die Software zu installieren, starten Sie Malwarebytes und drücken Sie die Taste Scanne jetzt Taste.

Die Software stellt Malware unter Quarantäne, die Sie dann durch Klicken löschen können Quarantäne > Löschen.

Setzen Sie als letzten Schritt zum Beheben gefälschter Java-Registerkarten Ihren Browser zurück. Durch das Zurücksetzen von Browsern werden normalerweise alle Erweiterungen entfernt und auf die Standardkonfiguration zurückgesetzt.

Sie können Google Chrome wie folgt zurücksetzen.

  • Drücke den Passen Sie Google Chrome an Schaltfläche, um das Menü des Browsers zu öffnen.
  • Wählen die Einstellungen um die direkt darunter gezeigte Registerkarte zu öffnen.

  • Klicken Fortgeschrittene um die Registerkarte Einstellungen vollständig zu erweitern.
  • Scrollen Sie zum Ende der Seite "Einstellungen".
  • Klicken Sie dann auf Zurücksetzen Klicken Sie dort, um den Browser auf seine Standardkonfiguration zurückzusetzen.

Dies sind einige Auflösungen, die wahrscheinlich sicherstellen, dass in Windows 10 oder Browsern keine weiteren Java-Update-Benachrichtigungen oder Registerkarten angezeigt werden.

Einige der legitimen Java-Update-Benachrichtigungen in Windows erinnern Sie jedoch daran, dass es eine aktuellere Version gibt. Überprüfen Sie daher, ob Ihre aktuelle Java-Version auch die neueste ist.

FAQ: Lesen Sie mehr über das Java-Update

  • Wie kann ich Java dazu bringen, mich nicht mehr zum Aktualisieren aufzufordern??

Sie müssen die automatische Aktualisierungsprüfung deaktivieren. Lesen Sie dazu unseren Leitfaden.

  • Warum taucht Java immer wieder auf??
Haben Sie das Popup "Java aktualisieren - WICHTIG" erhalten? In diesem Fall handelt es sich um eine Anzeige, die durch auf Ihrem Computer installierte Adware verursacht wird. Wenn Sie Adware entfernen möchten, überprüfen Sie unsere Liste mit den besten Antivirenprogrammen zum Entfernen von Adware.
  • Was ist Java Update verfügbar??
Wie jede andere Software verfügt Java über eine Update-Funktion, die ständig nach den neuesten Java-Versionen sucht und Sie auffordert, diese zu installieren, wenn neue erkannt werden. Dies ist der Fall, wenn Sie die automatische Aktualisierungsfunktion aktiviert haben.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im April 2018 veröffentlicht und seitdem im April 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • Java



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie