Fenster

So entfernen Sie Office 2016 vom Mac

So entfernen Sie Office 2016 vom Mac

Obwohl Office 2016 ein sehr nützliches Tool ist, möchten Sie es möglicherweise entfernen, wenn Sie damit nicht zufrieden sind. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind und Office 2016 entfernen möchten, zeigen wir Ihnen heute, wie es geht.

Entfernen Sie Office 2016 vollständig vom Mac

Dies ist relativ einfach. Verschieben Sie einfach die Anwendungs- und Benutzerdateien in den Papierkorb, leeren Sie den Papierkorb und starten Sie Ihren Computer neu, um den Vorgang abzuschließen. Hier sind die detaillierten Informationen dazu:

  1. Öffnen Sie den Finder und klicken Sie auf Anwendungen.
  2. Befehl BEFEHL + Klicken, um alle Office 2016-Anwendungen auszuwählen.
  3. Strg + Klick oder Rechtsklick auf die Anwendungen.
  4. Wählen Sie nun im Menü die Option In den Papierkorb verschieben.

Wenn Sie Dateien aus dem Benutzerbibliotheksordner entfernen möchten, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie im Finder gleichzeitig BEFEHL, Umschalttaste und h.
  2. Klicken Sie im Finder-Menü auf Ansicht> als Liste. Klicken Sie anschließend auf Ansicht> Ansichtsoptionen anzeigen.
  3. Stellen Sie im Menü Ansichtsoptionen sicher, dass Sie Bibliotheksordner anzeigen auswählen.
  4. Wechseln Sie jetzt zurück zur Spaltenansicht. Sie können dies tun, indem Sie BEFEHL + 3 drücken und auf Bibliothek> Container klicken .
  5. Es sollten mehrere Ordner vorhanden sein, und Sie müssen bei gedrückter Strg-Taste oder Rechtsklick auf jeden dieser Ordner klicken und In den Papierkorb verschieben auswählen.
    • Dies sind die Ordner, die Sie löschen müssen:
    • com.microsoft.errorreporting
    • com.microsoft.Excel
    • com.microsoft.netlib.shipassertprocess
    • com.microsoft.Office365ServiceV2
    • com.microsoft.Outlook
    • com.microsoft.Powerpoint
    • com.microsoft.RMS-XPCService
    • com.microsoft.Word
    • com.microsoft.onenote.mac
  6. Wechseln Sie zurück zur Spaltenansicht, indem Sie BEFEHL + 3 drücken und auf Bibliothek> Gruppencontainer klicken. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden der folgenden Ordner und wählen Sie In den Papierkorb verschieben. Hier ist die Liste der Ordner, die Sie entfernen müssen:
    • UBF8T346G9.ms
    • UBF8T346G9.Office
    • UBF8T346G9.OfficeOsfWebHost
  7. Danach müssen Sie nur noch den Papierkorb leeren und Office 2016 wird erfolgreich von Ihrem Mac entfernt.

Ich hoffe, diese Anweisungen haben Ihnen geholfen, Office 2016 von Ihrem Mac zu deinstallieren. Wenn Sie Kommentare oder Fragen haben, greifen Sie einfach zum Kommentarbereich unten.

Firefox stellt 2017 die Unterstützung für Windows XP ein
Softwareunternehmen entfernen sich seit Jahren von Windows XP. Das neueste Beispiel ist Mozilla, das gerade angekündigt hat, dass sein Firefox-Browser...
Windows 10 KB3176938 wird zur Verbesserung der Systemzuverlässigkeit erneut veröffentlicht
Microsoft hat kürzlich das kumulative Update KB3176938 für Windows 10-PCs erneut veröffentlicht, wobei Windows 10 zum Erstellen von 14393.105 verwende...
Windows 10 Build 14936 für Fast Ring Insider verfügbar
Microsoft hat einen neuen Windows 10-Build für Insider in den Fast-Ring aufgenommen. Der neue Build ist beschriftet 14936, und ist im Gegensatz zur vo...