Fenster

So personalisieren Sie die Eingabeaufforderung in Windows 10

So personalisieren Sie die Eingabeaufforderung in Windows 10

Die Eingabeaufforderung ist eine der leistungsstärksten Funktionen von Microsoft Windows. Wir verwenden es, um mehr oder weniger komplexe systembezogene Aktionen auszuführen, verschiedene Probleme zu beheben usw. Normalerweise wird dieses Tool von technisch versierten Windows-Benutzern verwendet, aber es gibt auch viele Aktionen, die durchschnittliche Benutzer ausführen können.

Diese Funktion verfügt auch über eine der einfachsten Benutzeroberflächen im gesamten Windows-Ökosystem. Dies liegt hauptsächlich daran, dass Benutzer dem Design von Command Prompt nicht viel Aufmerksamkeit schenken, sondern sich auf das konzentrieren, was es kann. Die Benutzeroberfläche und die visuellen Funktionen der Eingabeaufforderung können jedoch geändert werden. Wenn Ihnen die schwarze Standardoberfläche der Eingabeaufforderung langweilig wird, können Sie sie tatsächlich personalisieren.

So ändern Sie das Erscheinungsbild der Eingabeaufforderung in Windows 10

Um die Eingabeaufforderung in Windows 10 und jeder anderen Windows-Version zu personalisieren, müssen Sie sie nur als Administrator öffnen und ihre Eigenschaften eingeben. Dort können Sie die Schriftfarbe, Schriftgröße, Hintergrundfarbe, das Layout und mehr ändern.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Eingabeaufforderung als Administrator zu öffnen und auf den Abschnitt Eigenschaften zuzugreifen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü, und geh zu Eingabeaufforderung (Administrator)
  2. Klicken Sie jetzt einfach mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste der Eingabeaufforderung und wählen Sie Eigenschaften.

Sobald Sie das Eigenschaftenfenster geöffnet haben, haben Sie die Möglichkeit, die Eingabeaufforderung nach Herzenslust anzupassen. Du wirst es finden Optionen, Schriftart, Layout, und Farben Fenster, in denen Sie verschiedene Funktionen und visuelle Merkmale ändern können. Lassen Sie uns sehen, was das Fenster Eigenschaften der Eingabeaufforderung Tab für Tab bietet.

Die erste Registerkarte ist die Optionen Tab. Hier können Sie die Cursorgröße anpassen und verschiedene Textoptionen ändern. Sie können den Schnellmodus, den Einfügemodus, den Textumbruch und mehr aktivieren. Sie können auch zur Legacy-Konsole wechseln, der vorherigen Version der Eingabeaufforderung. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Änderungen zwischen der Legacy Console und der neuesten Version vorgenommen wurden.

Als nächstes kommt die Schriftfenster. Wie der Name schon sagt, können Sie in diesem Fenster die Schriftfamilie und die Größe der Konsole ändern. Sobald Sie die Schriftgröße ändern, ändert sich auch das Fenster der Eingabeaufforderung. Es gibt jedoch nur zwei Schriftfamilien, aus denen Sie auswählen können: Consolas und Lucida Console. In diesem Fenster können Sie auch fette Schriftarten festlegen.

Auf der Layoutfenster, Sie können die Fenstergröße, die Bildschirmpuffergröße und die Fensterposition ändern. Diese Optionen sind jedoch nicht so wichtig, da Sie die Größe von Windows manuell mit der Maus ändern können.

Und schließlich die Registerkarte Farben Mit dieser Option können Sie verschiedene Farben für die Konsole auswählen. Sie können die Hintergrundfarbe, die Textfarbe, die Popup-Textfarbe und die Popup-Hintergrundfarbe auswählen. Die Auswahl einer neuen Farbe für die Eingabeaufforderung kann eine Erfrischung sein, da Sie sich wahrscheinlich an die Standard-Schwarzweißumgebung gewöhnt haben. Sie können sogar die Deckkraft des Fensters ändern, um sie fast mit dem Hintergrund zu verschmelzen.

Obwohl diese Anpassungen recht klein sind, können Sie der Eingabeaufforderung dennoch eine persönliche Note verleihen. Es gibt nicht so viele Personalisierungsoptionen, vor allem, weil Microsoft sich die Eingabeaufforderung als das leistungsstärkste Tool unter Windows und nicht als das schönste vorgestellt hat.

Verwenden Sie eine persönliche Anpassung für die Eingabeaufforderung auf Ihrem Computer? Oder bevorzugen Sie den traditionellen Look? Sag es uns in den Kommentaren.

Windows 10 Redstone 2 könnte die Versionsnummer 1703 haben
Wenn Sie es noch nicht wussten, hat der Technologieriese Microsoft drei wichtige Updates für Windows 10 geplant. Das erste Update für Windows 10 war R...
Benennen Sie mehrere Dateien in Windows 10 mit der Tabulatortaste schnell um
Jeder weiß, dass das Umbenennen einer Datei in Windows so einfach ist, wie mit der rechten Maustaste auf diese Datei zu klicken und die Option „Umbene...
Anormales Xbox One S-Lüftergeräusch, das viele Benutzer betrifft
Die Xbox One S-Konsole ist das ultimative Spiel- und 4K-Unterhaltungssystem. Diese beeindruckende Konsole unterstützt 4K Blu-Ray, 4K Video Streaming u...