Fenster

So verwalten Sie den integrierten Netzwerknutzungsmonitor von Windows 10

So verwalten Sie den integrierten Netzwerknutzungsmonitor von Windows 10

Windows 10 überwacht standardmäßig die Netzwerkbandbreitennutzung seiner Apps. Dies ist auf lange Sicht sehr hilfreich.

Überprüfen Sie, welche Apps die meisten Daten verwenden

Durch die Überwachung der Netzwerkbandbreite Ihrer Apps können Sie Malware erkennen und feststellen, welche Apps die meisten Ressourcen verwenden. Wenn Sie Windows 10 ausführen, müssen Sie keine komplexe Software installieren, um dies zu tun: Das Betriebssystem verfolgt standardmäßig alle diese Informationen. So überprüfen Sie es:

Sie erhalten ein Fenster mit einer Liste der Apps, sortiert nach der in den letzten 30 Tagen verwendeten Bandbreite. Wenn Sie andere Verbindungstypen (Wi-Fi oder Ethernet) verwenden, können Sie deren Verwendung separat anzeigen. Beachten Sie, dass Sie den Zählzeitraum nicht ändern können, da er immer auf "die letzten 30 Tage" eingestellt ist..

Datennutzung zurücksetzen

Der Freeware-Entwickler Sordum hat eine Lösung namens gestartet Datennutzung zurücksetzen, Ein kleines tragbares Tool, mit dem Sie die Nutzungsstatistiken jederzeit löschen können.

Um es zu starten, klicken Sie einfach auf Datennutzung zurücksetzen und die Anzahl der Apps wird auf Null zurückgesetzt.

Wenn Sie das Programm über die Befehlszeile mit einem / R-Schalter - resetdu.exe / R - ausführen, werden die Statistiken des Betriebssystems zurückgesetzt. Sie können eine geplante Windows-Aufgabe einrichten und auf diese Weise die Anzahl jeden Tag, jede Woche, jeden Monat usw. zurücksetzen. Sie haben auch eine Schaltfläche zur Datennutzung zum Starten des Berichtsfensters.

Diese Funktion sollte bereits im Betriebssystem verfügbar sein. Bei dem aktuellen Ansatz von Microsoft geht es anscheinend eher darum, Konfigurationsoptionen zu entfernen als neue hinzuzufügen. Glücklicherweise füllt Sordum die Funktionslücke.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Mit dieser App können Sie jetzt Ihre E-Mails auf Xbox One abrufen
RedWater Technologies ist entschlossen, die Xbox One zu einer umfassenden Plattform für Gamer zu machen, indem es umfassende Dienste mit einer Reihe d...
Cortana-Updates sind für bestimmte Windows 10-Benutzer in den neuesten Versionen verfügbar
Nach der Veröffentlichung der neuesten Windows 10 Preview-Builds stellten einige Windows-Insider fest, dass Cortana einige interessante Änderungen erh...
KB3192406 für Windows Server 2012 behebt eine hohe CPU-Auslastung und verbessert den Windows-Kernel
Microsoft hat kürzlich die Vorschauversionen der nächsten monatlichen Rollup-Updates für Windows 7, 8.1 und Windows Server 2012 eingeführt. Sie stehen...