Verwalten und Überwachen von IoT-Geräten [IT Pro Tools]

  • Lester McBride
  • 0
  • 3225
  • 388

Das Internet der Dinge hat die Funktionsweise von Haushaltsgeräten grundlegend verändert. Ihr Kühlschrank kann Ihnen sagen, wann es Zeit für Lebensmitteleinkäufe ist, oder Sie können Ihre Waschmaschine und Ihren Trockner anweisen, die Wäsche rechtzeitig fertig zu stellen.

Und es ist nur die Spitze des Eisbergs. Selbst wenn kein menschliches Eingreifen mehr erforderlich ist, um kleine Aufgaben zu bestätigen, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihre IoT-Geräte nicht verwalten und überwachen sollten.

In der Tat wird empfohlen, dies im Büro zu tun. Systemadministratoren können IoT-Überwachungstools verwenden, um alle Netzwerkressourcen zu verfolgen, alles in Echtzeit herauszufinden, mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen und Software- oder Hardwarefehler zu beheben.

Sie können IoT-Apps sogar ohne echte IoT-Karten entwerfen, erstellen und testen, indem Sie sich stattdessen an IoT-Simulatoren wenden. Der erste Schritt ist jedoch die Ausstattung mit der richtigen IoT-Überwachungssoftware.

Was sind die besten Tools zur Überwachung von IoT-Geräten??

1

Paessler PRTG Netzwerkmonitor

Entwickelt von Paessler, PRTG-Netzwerkmonitor ist ein agentenloses Netzwerküberwachungstool mit erweiterten IoT-Überwachungsfunktionen. Es wird mit einer automatischen Erkennungsoption geliefert, mit der alle Geräte in Ihrem Netzwerk erkannt werden können.

Um Daten zu filtern und bestimmte Informationen einfacher zu erhalten, können Sie Sensoren konfigurieren, z. B. PRTG bitten, die Temperatur aller Bürogeräte zweimal täglich zu lesen. Außerdem enthält es mehr als 200 voreingestellte Sensoren, die Sie erkunden können.

PRTG Network Monitor läuft unter Windows, iOS und Android. Es gibt eine kostenlose 30-Tage-Testversion, nach der Sie es weiterhin kostenlos verwenden können, jedoch mit nicht mehr als 100 Sensoren.

Weitere Informationen zu PRTG Network Monitor:

  • Speicher-, Bandbreiten-, Cloud-, Datenbank-, Server- und SNMP-Überwachung
  • Ideal für große IT-Infrastrukturen
  • Kann in den Bereichen Gesundheitswesen, Bildung, Finanzen, Videoüberwachung und anderen Branchen eingesetzt werden

PRTG-Netzwerkmonitor

Mithilfe dieser fortschrittlichen Netzwerküberwachungslösung können Sie IoT-Geräte einfach verwalten und überwachen. Kostenlose Testphase Kaufe jetzt

2

SolarWinds Fernüberwachung und -verwaltung (RMM)

Entworfen von SolarWinds, Fernüberwachung und -verwaltung ist eine Remote-IT-Verwaltungslösung, mit der Sie IoT-Geräte am Arbeitsplatz überwachen können. Es ist mit einer Vielzahl praktischer RMM-Funktionen ausgestattet, die über ein benutzerfreundliches Dashboard bedient werden können.

SolarWinds RMM unterstützt Netzwerkerkennung, RAS-Tools, NetPath, Automatisierung und Skripterstellung, Patch-Management, Berichte und vordefinierte Überwachungsvorlagen. Es verfügt außerdem über einen Sicherungs- und Wiederherstellungsmodus, einen Webschutz und eine verwaltete Antivirenlösung.

SolarWinds Remote Monitoring and Management ist mit Windows, Mac, Android und iOS kompatibel. Außerdem bietet es eine kostenlose 30-Tage-Testversion, ohne Ihre Kreditkarteninformationen anzufordern.

Weitere Informationen zu SolarWinds RMM:

  • Anpassbare Warnungen, Leistungsprüfungen, Sicherheitsüberwachung
  • Hintergrundpflege, Rollen und Berechtigungen, Massenaktionen
  • Ideal für kleine und mittlere Unternehmen, große Unternehmen, Freiberufler

SolarWinds RMM

Übernehmen Sie mit dieser Lösung die Kontrolle über Ihre Netzwerkressourcen und überwachen Sie IoT-Geräte. Kostenlose Testphase Kaufe jetzt

3

ManageEngine OpManager

Im Besitz von ManageEngine, OpManager liefert eine integrierte 5-in-1-Netzwerkverwaltungslösung, einschließlich Unterstützung für die Überwachung von IoT-Geräten. Sie können damit die Netzwerkleistung verfolgen, die Bandbreite analysieren, Konfigurations- und Firewall-Einstellungen verwalten sowie IP-Adressen und Port-Switching steuern.

Es stehen drei Editionen zur Verfügung. ManageEngine OpManager Free kann kostenlos zur Überwachung von bis zu 3 Geräten verwendet werden. Die Standard / Professional-Version ist für Systemadministratoren vorgesehen, die bis zu 1.000 Geräte von einem einzigen Server aus verfolgen müssen.

Schließlich bietet Ihnen ManageEngine OpManager Enterprise die Möglichkeit, bis zu 10.000 Geräte oder 100.000 Schnittstellen im Auge zu behalten. Sie können es für Windows, Mac, Android und iOS einrichten.

Weitere Informationen zu ManageEngine OpManager:

  • Router-, WAN RTT- und VoIP-Überwachung
  • Netzwerkzuordnung und Fernüberwachung
  • Geplante und auf Geschäftsschnappschüssen basierende Berichte

ManageEngine OpManager

Überwachen Sie mühelos IoT-Geräte an Ihrem Arbeitsplatz, indem Sie sich diesem zuverlässigen Tool zuwenden. Kostenlose Testphase Herunterladen

4

AWS IoT-Geräteverwaltung

Hergestellt von Amazon, AWS IoT-Geräteverwaltung ist eine webbasierte Lösung, mit der Sie IoT-Geräte registrieren, überwachen und verwalten können. Zusätzlich zur Verwendung der IoT-Verwaltungskonsole können Vorlagen über die API hochgeladen werden.

Im Gegensatz zu den vorherigen Tools in dieser Liste verfügt AWS IoT Device Management nicht über eine Netzwerkerkennungsfunktion, sodass Sie nicht alle Geräte automatisch erkennen und zuordnen können. Stattdessen stützt es sich auf die von Ihnen angegebenen Daten.

Weitere Informationen zur AWS IoT-Geräteverwaltung:

  • Registrieren Sie Geräte schnell und sicher mit ihren Attributen
  • Organisieren Sie IoT-Geräte auf einfache Weise
  • Unterstützt die Remote-Geräteverwaltung

AWS IoT-Geräteverwaltung

Dank dieser vertrauenswürdigen App können Sie alle Ihre IoT-Geräte an einem einzigen Ort registrieren und überwachen. AWS Free Tier Versuchen Sie es jetzt

5

Microsoft Azure

Erstellt von Microsoft, Azurblau ist eine ausgefeilte Cloud-basierte Lösung zum Erstellen, Testen, Bereitstellen und Verwalten Ihrer Anwendungen. Es verfügt außerdem über einen Fernüberwachungsbeschleuniger, mit dem Sie IoT-Geräte schnell und einfach überwachen können.

Mithilfe von Azure können Sie alle verbundenen IoT-Geräte in einem intuitiven Dashboard anzeigen, die Geräte nach verschiedenen Eigenschaften filtern, die Telemetrie in Echtzeit überprüfen, Warnungen zu kritischen Ereignissen erhalten und die System-KPIs anzeigen. Es funktioniert mit Windows und Linux.

Weitere Informationen zu Azure:

  • Überwachung von Infrastruktur, Netzwerk und Anwendungen
  • Überwachen von Protokollen und Analysetools
  • Datenerfassung und anpassbare Warnungen

Microsoft Azure

Behalten Sie Ihre IoT-Geräte mit einer Microsoft-zertifizierten Lösung im Auge. Kostenlose Testphase Versuchen Sie es jetzt

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass IoT-Geräte im Büro verwaltet und überwacht werden können, indem Sie sich an eines der oben genannten zuverlässigen Tools wenden. Beachten Sie jedoch, dass Ihre IoT-Geräte möglicherweise Sicherheitslücken aufweisen, die nicht ignoriert werden sollten.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die besten IoT-Antiviren- und Antimalwarelösungen zu testen, die mit den oben genannten Produkten einwandfrei funktionieren.

FAQ: Erfahren Sie mehr über die IoT-Überwachung

  • Wie verwalte ich IoT-Geräte??

Sie können IoT-Geräte mithilfe von Netzwerküberwachungstools mit IoT-Unterstützung verwalten und überwachen.

  • Wie richte ich IoT-Geräte ein??

Sie können IoT-Geräte mithilfe von IoT-Karten oder IoT-Simulatoren einrichten.

  • Warum ist IoT schlecht??

IoT-Sicherheit ist ein großes Problem, da IoT-Geräte genauso einfach gehackt werden können wie normale Computer.

  • IoT



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie