So machen Sie Firefox PDF Viewer zum Standard

  • Peter Sutton
  • 0
  • 4414
  • 35

Firefox verfügt über einen integrierten PDF-Reader, mit dem Sie PDF-Dokumente im Web sowie auf Ihrem PC gespeicherte anzeigen können.

Aber die Leute bei Mozilla haben sich lange dagegen gewehrt, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihren Standard-PDF-Viewer unter Windows auf Firefox einzustellen.

Dies ändert sich mit dem Firefox 78-Installationsprogramm laut jüngsten Kommentaren des Mozilla-Teams.


SCHNELLER TIPP: Ist Ihnen bewusst, dass Opera die beste Alternative zu Chrome geworden ist? Sie erhalten alles, was Sie gewohnt sind, sowie Dunkel- / Hell-Modi und unbegrenztes VPN.

Darüber hinaus kann Opera PDF-Dokumente direkt im Browserfenster anzeigen, und es ist unglaublich einfach, Opera dazu zu bringen, PDF-Dateien im Standard-PDF-Viewer zu öffnen.

Starten Sie einfach den Opera-Webbrowser und drücken Sie den Hotkey Alt + P. eingehen die Einstellungen. Wählen Sie schnell die Websites Abschnitt, bevor Sie den Einstellungsbildschirm nach unten scrollen, um die zu finden PDF-Dokumente Merkmal.

Als nächstes wählen Sie die Öffnen Sie PDF-Dateien Kontrollkästchen in der Standard-PDF-Viewer-Anwendung. Vergessen Sie nicht, das zu schließen die Einstellungen Tab.

Oper

Sie sind nicht ganz davon überzeugt, dass Firefox der perfekte Browser für Sie ist? Installieren Sie Opera und öffnen Sie PDF-Dokumente im Standard-PDF-Viewer! Kostenlos bekommen Besuche die Website

Wie kann ich Firefox als Standard-PDF-Viewer auswählen??

Die Möglichkeit, Firefox als Standard-App zum Öffnen von PDF-Dateien auf Windows 10-Desktops festzulegen, ist seit Jahren nicht mehr möglich.

Dies ist seit einiger Zeit ein Problem für viele Firefox-Benutzer, und Sie haben es möglicherweise auch bemerkt.

Wenn Sie versuchen, eine PDF-Datei von Ihrem Desktop aus zu öffnen, wird sie immer in Chrome oder einem anderen Browser gestartet? Dies ist normalerweise auch bei Benutzern der Fall, die Firefox auf ihrem PC installiert haben.

Wenn Sie also das Standardwerkzeug zum Anzeigen von PDF-Dokumenten unter Windows 10 festlegen möchten, wird Firefox nicht in der Liste der möglichen Anwendungen angezeigt.

Browser wie das neue Chromium-basierte Edge und Chrome tun dies jedoch. Das ist eher beabsichtigt als ein Unfall!

Dies hat etwas mit der inhärenten Codierung des Firefox-Installationsprogramms zu tun.

Das Installationsprogramm ist für die Registrierung der Unterstützung für Standarddateizuordnungen unter Windows verantwortlich. Wir haben PDF immer absichtlich aus dieser Liste gestrichen, aber diese Entscheidung kann sich bald ändern. Daher verschiebe ich diesen Fehler, damit er in die Planung des Installations-Teams einfließen kann.

Aber jetzt hat Mozilla die Anforderungen von Windows 10-Benutzern nach einer Änderung dieser Richtlinie gehört und darauf reagiert. Ab Version 78 können Sie Ihren Standard-PDF-Viewer auf Firefox einstellen.

Diese Änderung gilt für Benutzer, die ihren Browser über das Firefox-Installationsprogramm einrichten. Es ist auch für diejenigen verfügbar, die ein automatisches Upgrade auf die neueste Version von Firefox erhalten.

Was halten Sie davon, den Standard-PDF-Viewer auf Firefox einstellen zu können? Wie immer können Sie Ihre Gedanken teilen oder Fragen über den Kommentarbereich unten stellen.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2020 veröffentlicht und seitdem im August 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • Firefox-Anleitungen
  • PDF-Editoren



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie