Fenster

So installieren Sie Windows 10 Creators Update auf einem Mac

So installieren Sie Windows 10 Creators Update auf einem Mac

Mac-Besitzer können jetzt das Creator Update - die neueste Version von Windows 10 - auf ihren Computern installieren und eine Reihe neuer Windows-Funktionen zur Verfügung stellen, die die Beziehung zwischen den beiden Lagern erheblich komplizieren.

Es ist jedoch nicht alles so einfach, wie es sich anhört. Erstinstallationen des Creators Update sind nicht mit dem Boot Camp Assistant unter macOS kompatibel. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Apple und Microsoft daran arbeiten, dieses Problem so schnell wie möglich zu beheben.

Glücklicherweise müssen Sie nicht warten, bis die beiden Unternehmen dies tun. In der Zwischenzeit können Mac-Benutzer das Jubiläums-Update mit dem Boot Camp-Assistenten installieren und anschließend auf das Creators-Update aktualisieren.

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, werden im Folgenden die folgenden Schritte aufgeführt.

Installieren des Creators Update auf einem Mac

1. Installieren Sie das Jubiläums-Update mit dem Boot Camp Assistant. Sie können die Anniversary Edition direkt von Microsoft herunterladen.

2. Öffnen Sie den Boot Camp-Assistenten im Ordner Dienstprogramme Ihres Anwendungsordners.

3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Jubiläums-Update zu installieren.

4. Gehen Sie beim Ausführen des Jubiläums-Updates zur Microsoft-Download-Site und klicken Sie auf Jetzt aktualisieren. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Creators Update zu installieren.

Sie können auch warten, bis das Creators Update über Windows Update angeboten wird. Dies ist derzeit eine kluge Entscheidung, da viele Early Adopters verschiedene Probleme mit dem Creators Update melden. Wir sind sicher, dass Microsoft dies bis zur Veröffentlichung des Betriebssystems für den General beheben wird Öffentlichkeit.

Behebung von Installationsproblemen mit Windows 10 Creators Update auf einem Mac

  1. Halten Sie den Netzschalter Ihres Mac gedrückt, bis er heruntergefahren wird.
  2. Schalten Sie Ihren Mac ein und halten Sie sofort die Wahltaste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Wahltaste los, wenn das Fenster Startup Manager angezeigt wird.
  4. Wählen Sie Ihre Mac-Startdiskette aus, klicken Sie auf den Pfeil oder drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Melden Sie sich bei macOS an und öffnen Sie den Boot Camp-Assistenten im Ordner "Dienstprogramme" Ihres Anwendungsordners. Klicken Sie auf Wiederherstellen, um die Windows-Partition zu entfernen und die Festplatte auf einem einzelnen Volume wiederherzustellen.
  6. Wenn die Meldung angezeigt wird, dass die Windows-Partition entfernt wurde, klicken Sie auf Beenden.

Installieren Sie das Jubiläums-Update erneut und führen Sie dann ein Upgrade auf Creators Update durch. Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, wie das alles funktioniert!

Windows 8.1-Tablets mit 64-Bit-Chips von Intel Bay Trail im ersten Quartal 2014
Intel bereitet sich mit Intel Bay Trail-Chips auf das Jahr 2014 vor, die das Unternehmen voraussichtlich im ersten Quartal des nächsten Jahres vorstel...
Microsoft Store Digital Storage-Angebote für Cyber ​​Monday
Für diesen Cyber ​​Monday hat Microsoft in seinem Microsoft Store eine ganze Reihe von Angeboten vorbereitet. Hier sind die Angebote, von denen Sie be...
Holiday Deal Kaufen Sie ein Windows 8.1 Tablet oder einen PC und erhalten Sie 25 USD als Geschenkkarte
Black Friday und Cyber ​​Monday sind beendet, aber Microsoft hat noch einige weitere süße Angebote für Sie vorbereitet. Lesen Sie unten, um zu sehen, ...