So beheben Sie festsitzende / tote Pixel auf Laptops und Monitoren

  • Lester McBride
  • 0
  • 1830
  • 80

Haben Sie auf Ihrem Bildschirm einige Pixel entdeckt, die immer die gleichen Farben haben? Wenn ja, dann haben Sie möglicherweise ein totes, sonst feststeckendes Pixel. Festgeklebte Pixel stimmen nicht immer mit den umgebenden Farben überein, und das ist nur eine Art fehlerhafter Pixel, die Sie haben können. Es gibt auch tote Pixel, die immer ausgeschaltet sind.

Es gibt einige Softwarepakete und Web-Tools, mit denen Sie festsitzende Pixel reparieren können, aber nicht unbedingt tote Pixel. Eines davon ist UndeadPixel für Windows 10. Auf diese Weise können Sie mit diesem Programm festsitzende / tote Pixel auf Laptops und Monitoren beheben.

Fixe tote Pixel mit UDPixel

  • Klicken Sie zuerst auf UDPixel v2.2 Englisch (.exe - 52kB) auf dieser Seite, um den Setup-Assistenten der Software zu speichern und UDPixel zu Windows 10 hinzuzufügen.

  • Wenn Sie das Fenster oben geöffnet haben, können Sie feststeckende Pixel mit den Optionen für die Suche nach toten Pixeln erkennen. Drücken Sie eine oder mehrere der Farbtasten, um feststeckende Pixel zu finden.
  • Alternativ können Sie drücken Zyklus ausführen Taste, um einen Farbzyklus auszuführen. Haben Sie fehl am Platz befindliche Pixel entdeckt, die nicht mit den restlichen Farben übereinstimmen??
  • In diesem Fall weist der Bildschirm einige Pixel auf. Geben Sie eine Flash-Fensternummer ein, die der Anzahl der erkannten Pixel entspricht.
  • Dann sollten Sie die Taste drücken Start Taste.
  • Ziehen Sie die blinkenden Punkte über die von der Software erkannten Pixel.

  • Lassen Sie die Software nun mindestens einige Stunden und starten Sie Windows neu.

Fix Pixel mit JScreenFix

Eine Alternative zu UndeadPixel ist JScreenFix, ein Web-Tool, mit dem Sie festsitzende Pixel reparieren können. Es hat einen Pixel-Fixing-Algorithmus, der den Trick machen könnte. So reparieren Sie Pixel mit diesem Werkzeug.

  • Klicken Sie hier, um JScreenFix im Snapshot direkt darunter zu öffnen.

  • Drücken Sie anschließend die Taste Starten Sie JScreenFix Schaltfläche, um das Tool unten zu öffnen.

  • Klicken Sie nun mit der linken Maustaste auf das Feld und ziehen Sie es über einen Bereich des Bildschirms, der feststeckende Pixel enthält.
  • Die Website behauptet, dass dieses Tool festsitzende Pixel innerhalb von 10 Minuten reparieren kann. Lassen Sie den Pixelfixer daher etwa 10 bis 20 Minuten lang stehen, bevor Sie den Browser schließen oder die rote Zurück-Taste drücken.

Dies sind zwei Pixelfixer-Tools, mit denen wahrscheinlich festsitzende Pixel repariert werden. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie möglicherweise einen Bildschirmersatz erhalten, wenn für den fehlerhaften noch eine Garantie besteht. Stellen Sie daher sicher, dass die Herstellergarantie nicht abgelaufen ist.

  • Beheben Sie Hardwareprobleme
  • Monitor reparieren



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie