So beheben Sie Outlook kann keine Verbindung zu Google Mail herstellen

  • James Greer
  • 0
  • 3735
  • 322

Wenn Sie alle Ihre E-Mails zur Verfügung haben, können Sie Zeit sparen und Ihre täglichen Aufgaben besser organisieren.

Wenn Outlook Ihr Google Mail-Konto nicht synchronisieren kann, müssen Sie die Gründe ermitteln, warum diese beiden E-Mail-Clients nicht miteinander kommunizieren können.

Es kann einige Zeit dauern, bis Sie die richtige Lösung gefunden haben, was nicht wirklich ideal ist, insbesondere wenn Sie etwas Besseres zu tun haben.

Aber deshalb sind wir hier. In den folgenden Richtlinien werden wir daher versuchen, die einfachste Methode zu beschreiben, mit der Sie das Outlook-Problem beheben können, bei dem keine Verbindung zu Google Mail hergestellt werden kann.

Wir beziehen uns insbesondere auf die Situation, in der der E-Mail-Client immer wieder nach einem Kennwort fragt, wenn Sie versuchen, auf ein neues Google Mail-Konto zuzugreifen oder es hinzuzufügen.

Wenn Sie derzeit Probleme haben, ähnliche Probleme zu lösen, teilen wir Ihnen einige andere bestätigte Korrekturen mit:

  • Outlook kann keine Verbindung zum Google Mail IMAP-Server herstellen - Benutzer beschweren sich darüber, dass sie wiederholt eine Nachricht erhalten, dass sie sich nicht beim IMAP-Server anmelden können. Wenn das auch Ihr Problem ist, gehen Sie zu Weniger sicherer App-Zugriff in den Google Mail-Sicherheitseinstellungen und drehen Sie es Auf.
  • Outlook 2016 stellt keine Verbindung zu Google Mail her - Selbst wenn Sie die richtigen Einstellungen für den Zugriff auf Google Mail vornehmen, bedeutet dies nicht, dass Ihnen dieser Fehler fremd ist. Wenden Sie die obigen Schritte an, um festzustellen, ob sie helfen.

Was tun, wenn Outlook 2016/2013 keine Verbindung zu Google Mail herstellen kann??

1. Probieren Sie einen zuverlässigeren E-Mail-Client aus

Wie gewohnt sind wir hier, um Ihnen mit nützlichen Tipps zu helfen. Wenn Sie jedoch nicht die Zeit haben, den Fehler zu beheben, zögern Sie nicht, einen anderen E-Mail-Client auszuprobieren.

Wir reden nicht über eine zufällige Wahl. Im Gegenteil, Sie sollten herunterladen Mailbird - Gewinner der beliebtesten Mail-Alternative 2020.

Mailbird ist eine großartige Option für alle, die nach einem leistungsstarken E-Mail-Client suchen, mit dem sie alle E-Mails von mehreren Konten in nur einem Posteingang verwalten können. Außerdem stehen mehrere einzigartige Layouts zur Auswahl!

Mailbird

Wenn Outlook ständig keine Verbindung zu Google Mail herstellt, können Sie sicher sein, dass Mailbird eine leistungsstarke Alternative ist. Kostenlose Testphase Besuche die Website

Bereit, Outlook nicht mehr zu verwenden? Wir haben eine neue Liste von E-Mail-Clients, aus denen Sie auswählen können!


2. Aktivieren Sie IMAP in Google Mail und melden Sie sich mit dem App-Kennwort an

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an.
  2. Als nächstes greifen Sie auf die die Einstellungen Seite.
  3. Wechseln Sie von Einstellungen zu Weiterleitung und POP / IMAP Tab
  4. Stellen Sie einfach sicher, dass IMAP auf dieser Seite aktiviert ist.
  5. Speichern Sie Ihre Änderungen.
  6. Gut; Öffnen Sie jetzt Ihre Ausblick App.
  7. Klicken Sie in Outlook auf Datei und auswählen Konto hinzufügen
  8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Pop oder IMAP und füllen Sie die restlichen Felder aus: Geben Sie Ihren Namen und die E-Mail-Adresse ein, füllen Sie das Feld Anmeldeinformationen aus und gehen Sie dann hinein Eingehender Mailserver eingeben imap.gmail.com, während auf Postausgangsserver eingeben smtp.gmail.com.
  9. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Mehr Einstellungen Taste.
  10. Wechseln Sie im angezeigten Fenster zu Outgoing Server und wählen Sie die Option My Outgoing Server (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  11. Wechseln zu Fortgeschrittene Registerkarte und aus dem Dropdown-Menü auswählen Verwenden Sie SSL, um Ihre Verbindung zu verschlüsseln.
  12. Die IMAP-Portnummer muss sein 993;; Ebenso muss die Portnummer für SMTP sein 465.
  13. Speichern Sie Ihre Änderungen.
  14. Greifen Sie auf Ihr Google Mail-Konto zu - klicken Sie auf Ihr Profilbild und wählen Sie mein Konto.
  15. Wählen Sie Anmeldung & Sicherheit und wähle Verbundene Apps und Websites.
  16. Von dort aus aktivieren Sie die Erlaube weniger sichere Apps Feld.
  17. Speichern Sie Ihre Änderungen und kehren Sie zu zurück Ausblick.
  18. Jetzt sollten Sie in der Lage sein, Ihre zu verbinden Google Mail Konto von Ausblick.

In wenigen Worten kann das Problem behoben werden, indem IMAP über Google Mail aktiviert und das App-Kennwort zum Anmelden verwendet wird. Das App-Kennwort ist ein Einmalkennwort, das die klassische Bestätigung in zwei Schritten ersetzt.

Hier bitteschön. Die Schritte von oben sollen Ihnen dabei helfen, Ihr Google Mail-Konto ordnungsgemäß zu konfigurieren, damit es später von Outlook erkannt und darauf zugegriffen werden kann.

Wenn Sie jedoch weiterhin Probleme haben, während Sie versuchen, über Outlook eine Verbindung zu Google Mail herzustellen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Versuchen Sie, so viele Details wie möglich anzubieten, da wir anhand dieser Informationen bessere Lösungen für die Anwendung finden können.

Der einfachste Weg, mit uns in Kontakt zu treten, ist das Kommentarfeld, das unten verfügbar ist.


FAQ: Weitere Informationen zu Outlook-Verbindungsproblemen

  • Warum funktioniert mein Outlook nicht mit Google Mail??

Es ist höchstwahrscheinlich, dass Sie mit einem Interkommunikationsproblem konfrontiert sind. Aktivieren Sie daher IMAP über Google Mail und verwenden Sie das App-Kennwort, um sich anzumelden.

  • Wie behebe ich, dass Outlook keine Verbindung herstellt??

Das Korrigieren der PST-Datei und das Deaktivieren der AppData-Verzeichnisumleitung sind zwei bestätigte Lösungen. Weitere Anleitungen finden Sie in diesem Artikel zur Lösung von Outlook-Verbindungsproblemen.

  • Warum stellt meine E-Mail keine Verbindung zum Server her??

Virtual Private Network- und Antiviren-Interferenzen sind häufig die Schuldigen. Wir empfehlen Ihnen nur, dieses Handbuch zu lesen, um SMTP-Serververbindungsfehler in Outlook zu beheben.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2017 veröffentlicht und seitdem im Juli 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • Google Mail-Probleme



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie