So beheben Sie League of Legends FPS-Drops unter Windows 10

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 736
  • 223

League of Legends ist ein episches Multiplayer-Online-Kampfarenaspiel, in dem zwei gegnerische Teams versuchen, den Nexus des anderen Teams zu zerstören. Während die Spieler das Spiel durchspielen, sammeln ihre Charaktere mehr Erfahrung und werden mächtiger.

LoL ist ein beeindruckendes und herausforderndes Spiel, aber manchmal wird das Spielerlebnis durch technische Probleme beeinflusst. Einer der häufigsten Fehler, der die League of Legends betrifft, ist das FPS-Drop-Problem.

Die gute Nachricht ist, dass es eine Reihe schneller Problemumgehungen gibt, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Wie kann ich League of Legends FPS-Drops unter Windows 10 beheben:

  1. Führen Sie die neuesten Treiber und Spielupdates aus
  2. Schließen Sie nicht verwendete Apps
  3. Ändern Sie die Spieleinstellungen
  4. Setzen Sie Ihre Grafikkartensoftware zurück
  5. Repariere beschädigte Spieledateien
  6. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer nicht überhitzt
  7. Deaktiviere alle Spielgeräusche
  8. Bereinigen Sie die Registrierung Ihres Computers

1. Führen Sie die neuesten Treiber und Spielupdates aus

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Treiber auf Ihrem Computer sowie die neuesten Spielupdates installiert haben. Die Verwendung der neuesten Optimierungsressourcen verbessert Ihr Spielerlebnis erheblich.

Verwenden Sie den folgenden Link, um zu überprüfen, ob Sie die neuesten Grafiktreiber auf Ihrem Windows 10-Computer ausführen.


Möchten Sie die neuesten GPU-Treiber? Setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Seite und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.


Treiber automatisch aktualisieren

Das manuelle Aktualisieren von Treibern kann zu Schäden an Ihrem System führen, indem Sie die falschen Treiberversionen herunterladen und installieren. Wir empfehlen daher dringend, dies automatisch mit dem Dreak Updater-Tool von Tweakbit zu tun.

Dieses Tool wurde von Microsoft und Norton Antivirus genehmigt und funktioniert wie ein Zauber. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die am besten automatisierte Lösung ist. Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung.

  1. Herunterladen und installieren TweakBit Driver Updater
  2. Nach der Installation scannt das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern. Driver Updater vergleicht Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt geeignete Updates. Sie müssen lediglich warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
  3. Nach Abschluss des Scanvorgangs erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und prüfen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle gleichzeitig aktualisieren möchten. Um jeweils einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie neben dem Treibernamen auf den Link "Treiber aktualisieren". Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche "Alle aktualisieren", um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

    Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, sodass Sie mehrmals auf die Schaltfläche "Aktualisieren" klicken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Haftungsausschluss: Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.


2. Schließen Sie nicht verwendete Apps

Schalten Sie die Apps und Programme aus, die den Arbeitsspeicher Ihres Systems belasten, bevor Sie LoL starten. So überprüfen Sie, ob im Hintergrund CPU-intensive Prozesse ausgeführt werden:

1. Geben Sie ein Taskmanager im Suchfeld> in der Prozesse Auf der Registerkarte werden alle Programme angezeigt, die derzeit auf Ihrem Computer ausgeführt werden
2. Klicken Sie auf Zentralprozessor Spalte zum Sortieren der aktiven Prozesse


3. Wählen Sie die Prozesse aus, die viel CPU beanspruchen> klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf> wählen Sie Task beenden.

Windows beendet eine Aufgabe im Task-Manager nicht? Verlassen Sie sich darauf, dass wir das Problem lösen.

Sie können auch nicht wesentliche Prozesse deaktivieren, indem Sie einen sauberen Start durchführen:

  1. Art msconfig im Suchmenü> gehen Sie zu Dienstleistungen Tab
  2. Überprüf den Verstecke alle Microsoft-Dienste Feld> Wählen Sie die Schaltfläche Alle deaktivieren
  3. Klicke auf das Anlaufen Registerkarte> Wählen Sie die Schaltfläche Alle deaktivieren
  4. Klicke auf das Anwenden Schaltfläche> OK
  5. Starte deinen Computer neu.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Start-Apps unter Windows 10 hinzufügen oder entfernen, lesen Sie diese einfache Anleitung. Wenn Ihr Windows-Suchfeld fehlt, können Sie es mit nur wenigen einfachen Schritten wiederherstellen.


Task-Manager kann nicht geöffnet werden? Keine Sorge, wir haben die richtige Lösung für Sie.


3. Ändern Sie die Einstellungen des Spiels

Sie können auch mit den League of Legends-Einstellungen herumspielen, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Qualität zu finden. Verwenden Sie die unten aufgeführte Konfiguration, um festzustellen, ob dadurch die FPS-Drop-Probleme reduziert oder behoben werden:

  • Einstellungen: Benutzerdefiniert
  • Auflösung: Passen Sie die Desktop-Auflösung an
  • Charakterqualität: Sehr niedrig
  • Umweltqualität: Sehr niedrig
  • Schatten: Kein Schatten
  • Effektqualität: Sehr niedrig
  • Bildratenobergrenze: 60 FPS
  • Warten auf vertikale Synchronisierung: Deaktiviert
  • Anti-Aliasing: Deaktiviert.

Passen Sie außerdem die Schnittstellenoptionen mithilfe der folgenden Konfiguration an:

  • Deaktivieren Sie HUD-Animationen aktivieren
  • Deaktivieren Sie "Zielrahmen bei Angriff anzeigen"
  • Deaktivieren Sie die Option Linienraketenanzeige aktivieren
  • Deaktivieren Sie Angriffsbereich anzeigen.

Wenn Sie die FPS unter Windows 10 erhöhen möchten, lesen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung.


4. Setzen Sie Ihre Grafikkartensoftware zurück

Grafikkarten werden mit einer eigenen Software geliefert: NVIDIA wird mit dem NVIDIA Control Panel geliefert und AMD verfügt über das Catalyst Control Center. Mit den beiden Programmen können Benutzer Profile einrichten, die möglicherweise League of Legends beeinträchtigen.

Durch Zurücksetzen auf Standardwerte können Sie LoL erlauben, die Kontrolle über die Grafikeinstellungen zu übernehmen.

So setzen Sie die NVIDIA-Systemsteuerung zurück:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und wählen Sie NVIDIA Control Panel
  2. Wählen Sie 3D-Einstellungen verwalten> Standardeinstellungen wiederherstellen.

Kann die NVIDIA-Systemsteuerung unter Windows 10 nicht öffnen? Lesen Sie diese nützliche Anleitung, um das Problem schnell zu lösen.


So setzen Sie das AMD Catalyst Control Center zurück

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und wählen Sie Catalyst Control Center (auch bekannt als VISION Center).
  2. Gehen Sie zu Einstellungen> klicken Sie auf Werkseinstellungen wiederherstellen.

5. Reparieren Sie beschädigte Spieledateien

Beschädigte Spieledateien können FPS-Probleme verursachen. Verwenden Sie die Dateireparaturfunktion von League of Legends, um beschädigte Dateien zu reparieren:

  1. Open League of Legends
  2. Klicke auf das ? Symbol in der oberen rechten Ecke> klicken Reparatur > warte.

Der Reparaturvorgang kann je nach Situation bis zu 30 Minuten dauern. Sei geduldig.


6. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer nicht überhitzt

Wenn League of Legends eine Stunde lang einwandfrei funktioniert und dann plötzlich langsamer wird, ist Ihr Computer wahrscheinlich überhitzt. Überprüfen Sie, ob extrem heiße Luft aus Ihrem Computer austritt, um dies sicherzustellen. So reduzieren Sie die Überhitzung beim Spielen von LoL:

  1. Reinigen Sie die Lüftungsschlitze oder Lüfter Ihres Computers mit Druckluft. Computerfans verstopfen häufig mit Staub, Schmutz und Haaren. Wenn Sie die Lüftungsschlitze und Lüfter Ihres Computers regelmäßig reinigen, bleibt Ihre Maschine kühl.
  2. Kaufen Sie einen Laptop-Kühler oder ein Kühlkissen. Sie sind wirklich nützlich.

Ihr Laptop ist überhitzt? Schauen Sie sich diese nützliche Anleitung an und bringen Sie die Dinge wieder in den Normalzustand.


7. Deaktivieren Sie alle Spielgeräusche

Dies ist eine klassische Problemumgehung, die häufig funktioniert. Sie werden eine Leistungssteigerung erleben, nachdem Sie die Sounds im Spiel deaktiviert haben.


8. Bereinigen Sie die Registrierung Ihres Computers

Alle Programme nehmen Änderungen an der Systemregistrierung vor. Im Laufe der Zeit können diese Änderungen die Leistung Ihres Computers beeinträchtigen. Es gibt verschiedene Registrierungsreiniger, aus denen Sie auswählen können, um Ihre Registrierung zu reparieren. Installieren Sie eine auf Ihrem Computer und Sie werden den Unterschied bemerken.


FAQ: League of Legends FPS fällt

  • Warum fallen meine FPS in League of Legends??

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten für FPS-Drops, insbesondere auf einem Laptop. Es gibt jedoch mehrere Korrekturen dafür, wie Sie aus unserem Handbuch ersehen können.

  • Wie behebe ich den FPS-Abfall in Windows 10??

Es gibt einige Dinge zu tun: Begrenzen Sie Ihre FPS auf die Bildwiederholfrequenz Ihres Monitors (oder aktivieren Sie V-Sync), um Stottern zu reduzieren oder die Einstellungen Ihres Laptops anzupassen.

  • Wie behebe ich FPS-Verluste in Spielen??

Die oben genannten Lösungen funktionieren bei jedem Spiel mit FPS-Drops. Wenn Sie Partikeleffekte und andere Einstellungen mit hoher Belastung wie volumetrische Wolken / Nebel ändern können, stellen Sie sicher, dass diese deaktiviert sind, da diese das Stottern des Spiels verstärken.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im März 2019 veröffentlicht und seitdem im März 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • FPS
  • Liga der Legenden



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie