So beheben Sie den FFXIV-Fehler 2002 [Verbindungsfehler des Lobby-Servers]

  • Neil Ray
  • 0
  • 3458
  • 755

Da Final Fantasy XIV ein Multiplayer-Rollenspiel ist, ist eine Internetverbindung für dieses Spiel unerlässlich. FFXIV-Spieler können sich jedoch nicht mit der Lobby dieses Spiels verbinden, wenn der Fehler 2002 auftritt. Die Fehlermeldung 2002 lautet:

 Bei der Verbindung zum Lobby-Server ist ein Fehler aufgetreten.

Folglich können sich Spieler nicht anmelden und FFXIV spielen, wenn der Fehler 2002 auftritt.


So können Sie den FFXIV-Fehler 2002 beheben

1. Starten Sie den Router neu

Versuchen Sie zuerst, Ihren Router neu zu starten (oder zurückzusetzen). Schalten Sie Ihren Router aus und ziehen Sie den Netzstecker. Warten Sie einige Minuten, bevor Sie den Router wieder anschließen. Schalten Sie dann den Router wieder ein.


2. Lassen Sie FFXIV durch die Firewall

Fehler 2002 ist häufig darauf zurückzuführen, dass Firewalls die Internetverbindung von FFXIV blockieren.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + S, um zu überprüfen, ob FFXIV über die Windows Defender-Firewall zulässig ist.
  2. Art Firewall in Ihrem Suchfeld.
  3. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Windows Defender Firewall, um das Applet der Systemsteuerung zu öffnen.
  4. Klicken Zulassen einer App oder Funktion über die Windows Defender-Firewall um das Fenster Zulässige Anwendungen zu öffnen.
  5. Drücke den Einstellungen ändern Taste zum Anpassen der Optionen.
  6. Wenn FFXIV nicht aufgeführt ist, klicken Sie auf Erlaube eine andere App Möglichkeit.
  7. Dann klick Durchsuche um die FFXIV EXE-Datei auszuwählen.
  8. Drücke den Öffnen und Hinzufügen Tasten.
  9. Wählen Sie beide aus Privat und Öffentlichkeit Kontrollkästchen für FFXIV.
  10. Drücken Sie die in Ordnung Taste.

3. Deaktivieren Sie die Windows Defender-Firewall

Alternativ können Sie die Windows Defender-Firewall deaktivieren, um sicherzustellen, dass FFXIV nicht blockiert wird.

  1. Öffnen Sie dazu das Applet WDF-Systemsteuerung wie in der zweiten Auflösung beschrieben.
  2. Klicken Schalten Sie die Windows Defender-Firewall ein oder aus links vom WDF-Applet.
  3. Wählen Sie die beiden aus Deaktivieren Sie die Windows Defender-Firewall Optionen im Fenster Einstellungen anpassen.
  4. Wähle aus in Ordnung Option und schließen Sie das Firewall-Applet.
  5. Versuchen Sie, FFXIV bei ausgeschalteter Firewall zu spielen.

4. Deinstallieren Sie Antivirensoftware-Firewalls von Drittanbietern

Der sicherste Weg, um sicherzustellen, dass eine Antiviren-Firewall eines Drittanbieters FFXIV nicht blockiert, besteht darin, ein installiertes Antiviren-Dienstprogramm zu deinstallieren.

  1. Starten Sie dazu Ausführen, indem Sie die Windows-Taste + R-Tastenkombination drücken.
  2. Art appwiz.cpl in Ausführen und klicken in Ordnung um das Windows-Deinstallationsprogramm zu öffnen.
  3. Wählen Sie Ihre Antivirensoftware von Drittanbietern aus.
  4. Klicken Deinstallieren und Ja um das Antivirenprogramm zu entfernen.
  5. Starten Sie Windows neu, nachdem Sie die Antivirensoftware deinstalliert haben.

Bevor Sie ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters deinstallieren, können Sie versuchen, es über das Kontextmenü zu deaktivieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für den Systemversuch, um ein Kontextmenü zu öffnen, das Optionen für die Antivirensoftware enthält.

Wählen Sie diese Option, um die Antivirensoftware dort bis zum Neustart zu deaktivieren, wenn Sie können. Wenn sich der Fehler 2002 dadurch nicht beheben lässt, deinstallieren Sie das Dienstprogramm wie oben beschrieben.


5. Deinstallieren Sie die WTFast-Software

  1. Fehler 2002 kann auch auf das Internetdienstprogramm WTFast zurückzuführen sein. Öffnen Sie zum Deinstallieren dieser Software das Applet "Programme und Funktionen" wie in Auflösung 4 beschrieben.
  2. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf WTFast, um eine auszuwählen Deinstallieren Option dafür.
  3. Klicken Ja um die Software zu bestätigen und zu deinstallieren.
  4. Starten Sie Ihren Desktop oder Laptop nach der Deinstallation von WTFast neu.

6. Stellen Sie mit einem Ethernet-Kabel eine Verbindung zum Internet her

Einige Benutzer haben außerdem angegeben, dass sie den Fehler 2002 behoben haben, indem sie mit Kabeln eine Verbindung zum Internet hergestellt haben. Wenn Ihr PC über einen Ethernet-Anschluss und ein Kabel verfügt, versuchen Sie, damit eine Verbindung zum Internet herzustellen. Verbinden Sie Ihren Router mit dem Ethernet-Kabel mit dem PC. Versuchen Sie dann, FFXIV zu spielen.

Dies sind einige der wahrscheinlichsten Korrekturen für den FFXIV-Fehler 2002. Der Fehler 2002 kann jedoch manchmal auf die Serverwartung zurückzuführen sein. Sie können im FFXIV-Forum nach Ankündigungen zur Serverwartung suchen.


FAQ: Erfahren Sie mehr über Final Fantasy XIV

  • Ist Final Fantasy XIV kostenlos??

Seit einiger Zeit ist Final Fantasy XIV bis Stufe 35 kostenlos spielbar. Wenn Sie ein VPN verwenden, können Sie auch eine Verbindung zu jedem FF XIV-Server auf der ganzen Welt herstellen.

  • Ist Final Fantasy XIV ein Einzelhandelsspiel??

Nein, um Final Fantasy XIV spielen zu können, müssen Sie sich für ein monatliches Abonnement registrieren.

  • Lohnt sich Final Fantasy XIV??

Obwohl Final Fantasy XIV nicht mehr der neueste Eintrag im Franchise ist, wird es ständig mit neuen Inhalten für seine bereits riesige Welt aktualisiert. Lesen Sie diese Anleitung, wenn beim Aktualisieren von Final Fantasy XIV Probleme auftreten.


  • Final Fantasy XIV
  • Onlinespiele



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie