So beheben Sie Probleme mit dem schwarzen Bildschirm von Facebook in Chrome

  • James Greer
  • 0
  • 3798
  • 150

Nutzer des Google Chrome-Browsers haben ihre Bedenken bezüglich a schwarzer Bildschirm das erscheint auf Facebook während der Verwendung des Browsers.

Dieses schwarze halbtransparente Overlay scheint im Vergleich zu Mobilgeräten hauptsächlich im Chrome-Desktop-Browser zu erscheinen und wird in anderen Browsern nicht angezeigt - und es kann ziemlich ärgerlich sein.

Eine der Hauptursachen für die Facebook schwarzer Bildschirm auf Chrome (normalerweise im Inkognito-Modus) ist, wenn Facebook versucht, eine Benachrichtigung anzuzeigen, in der Sie gefragt werden, ob Sie Desktop-Überprüfungen in Chrome aktivieren möchten, da der Inkognito-Modus von Chrome keine Push-Benachrichtigungen unterstützt.

Die gute Nachricht ist, dass es Problemumgehungen gibt, um den schwarzen Facebook-Bildschirm in Chrome zu reparieren. Einige davon finden Sie unten.

Diese Lösungen erweisen sich auch dann als nützlich, wenn Sie die folgenden Probleme haben:

  • Facebook schwarzer Bildschirm
  • Warum ist mein Facebook schwarz??
  • Warum ist meine Facebook-Seite schwarz??
  • Warum ist Facebook schwarz??
  • Warum wird mein Facebook-Bildschirm schwarz??

Wie repariere ich einen schwarzen Facebook-Bildschirm in Chrome??

  1. Versuchen Sie es mit einem anderen Browser
  2. Allgemeine Fehlerbehebung
  3. Erweiterungen deaktivieren
  4. Deaktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung
  5. Chrome-Einstellungen zurücksetzen
  6. Erstellen Sie ein neues Benutzerprofil
  7. Entfernen Sie unerwünschte Anzeigen, Popups und Malware
  8. Deaktivieren Sie Chrome Flags
  9. Ändern Sie den Standard-Grafikprozessor
  10. Ändern Sie die Chrome-Einstellung über Facebook

1. Versuchen Sie es mit einem anderen Browser

Diejenigen unter Ihnen, die viel Zeit auf Facebook verbringen, sind sich wahrscheinlich bewusst, wie wichtig es sein kann, jederzeit über alles, was passiert, auf dem Laufenden zu bleiben.

Wenn Ihr Browser weiterhin Probleme mit dem schwarzen Bildschirm hat, empfehlen wir Ihnen, ihn zu ersetzen und stattdessen Opera zu verwenden.

Es ist schnell, zuverlässig, hochgradig anpassbar und in die Facebook Messenger-App integriert. Selbst wenn Sie nicht auf Facebook sind, können Sie trotzdem mit Ihren Freunden chatten.

Alles in allem könnten Sie Opera nach einigem Gebrauch zu Ihrem neuen Standardbrowser machen.

Oper

Genießen Sie es, Bilder zu mögen, mit Freunden zu chatten und vieles mehr mit diesem erstaunlichen Browser, der mit der Integration von Facebook Messenger geliefert wird. Frei Besuche die Website

2. Allgemeine Fehlerbehebung

Sie können die folgenden Schritte als erste Korrekturen für den schwarzen Bildschirm von Facebook bei Chrome ausführen:

  • Verwenden Inkognito-Modus. Wenn das Problem dadurch behoben wird, wird das Problem durch eine Ihrer Erweiterungen verursacht.
  • Löschen Sie den Browser Cache und Cookies
  • Wenn Sie über Sicherheitssoftware wie Firewalls oder Antivirensoftware verfügen, überprüfen Sie, ob Chrome verfügbar ist vertrauenswürdig oder erlaubt durch diese Programme. Sie können Ihre Sicherheitssoftware vorübergehend deaktivieren und prüfen, ob dies hilfreich ist.
  • Wenn das Problem weiterhin besteht, laden Sie es herunter und führen Sie es aus Chrome Canary, eine Entwicklerversion von Chrome

3. Deaktivieren Sie Erweiterungen

  • Öffnen Sie Chrome (nicht inkognito)
  • Geben Sie in die Adressleiste ein chrome: // Erweiterungen und drücken Sie die Eingabetaste
  • Deaktivieren Sie Ihre Datenschutzerweiterung in der Liste der Erweiterungen
  • Öffnen Sie bei geöffneter Erweiterungsregisterkarte eine neue Registerkarte und melden Sie sich bei Ihrer an Facebook Konto
  • Wählen Zulassen oder blockieren aus der Popup-Meldung oben links auf dem Bildschirm
  • Aktualisieren Sie die Facebook-Seite, um zu überprüfen, ob die Überlagerung des schwarzen Bildschirms nicht mehr vorhanden ist
  • Geh zurück zum Erweiterungen Tab
  • Aktivieren Sie die Erweiterungen nacheinander

Einige in Google Chrome installierte Erweiterungen können bei Chrome zu einem schwarzen Facebook-Bildschirm führen.

Um dies zu beheben, deaktivieren Sie alle Erweiterungen und prüfen Sie, ob der schwarze Bildschirm verschwindet. In diesem Fall können Sie sie wieder aktivieren, indem Sie sie einzeln installieren oder dauerhaft entfernen. Hilft das? Wenn nicht, versuchen Sie die nächste Lösung.


4. Deaktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung

  • Öffnen Google Chrome
  • Klicken Sie auf die drei Punkte oben rechts im Fenster. Wenn Sie darüber schweben, werden Sie sehen Passen Sie Google Chrome an und steuern Sie es
  • Klicken die Einstellungen

  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Fortgeschrittene

  • Scrollen Sie erneut nach unten zu System, und ziehen Sie den Schieberegler gegen die Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung, sofern verfügbar um die Einstellung zu deaktivieren

  • Schließen Sie Chrome und starten Sie es neu, um die Änderungen zu übernehmen

Google Chrome verwendet standardmäßig die Hardwarebeschleunigung, um eine bessere Leistung zu erzielen, die manchmal nicht gut mit Ihrer Hardware übereinstimmt, daher der schwarze Bildschirm von Facebook bei Chrome.

Das Deaktivieren der Hardwarebeschleunigung in den Chrome-Einstellungen kann das Problem beheben.


5. Setzen Sie die Chrome-Einstellungen zurück

  • Öffnen Sie Google Chrome
  • Klicken die Einstellungen
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Fortgeschrittene
  • Gehe zu Zurücksetzen Box

  • Klicken Zurücksetzen und bestätigen Sie mit Zurücksetzen nochmal

Sie können die Chrome-Browsereinstellungen jederzeit wiederherstellen, wenn Apps oder Erweiterungen Ihre Einstellungen ohne Ihr Wissen geändert haben. Dadurch werden Ihre gespeicherten Lesezeichen und Kennwörter nicht gelöscht, gelöscht oder geändert.

Wenn Sie die Chrome-Einstellungen zurücksetzen, wird die Standardsuchmaschine wieder in Google geändert, Ihre Startseite und Registerkarten, neue Registerkarten, angeheftete Registerkarten, Inhaltseinstellungen, Cookies und Site-Daten sowie Erweiterungen und Designs werden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Hinweis: Nur die Einstellungen für das angemeldete Chrome-Profil werden zurückgesetzt, und die Änderungen gelten für alle Computer oder Geräte, bei denen Sie mit Ihrem aktiven Profil angemeldet sind.


6. Erstellen Sie ein neues Benutzerprofil

  • Beenden Sie Chrome
  • Öffnen Dateimanager
  • Geben Sie in die Adressleiste diesen Speicherort ein:
    • % LOCALAPPDATA% \ Google \ Chrome \ Benutzerdaten \
  • Finden Sie die Standard Ordner im Verzeichnisfenster

  • Benennen Sie es um in Standard sichern
  • Öffnen Sie Chrome erneut. Ein neuer Standardordner wird automatisch erstellt, wenn Sie den Browser verwenden

Wenn Sie den schwarzen Facebook-Bildschirm in Chrome erhalten, ist Ihr Benutzerprofil möglicherweise beschädigt. Erstellen Sie eine neue und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht.


7. Entfernen Sie unerwünschte Anzeigen, Popups und Malware

Wenn auf Chrome ein schwarzer Facebook-Bildschirm angezeigt wird, ist möglicherweise unerwünschte Software oder Malware auf Ihrem Computer installiert. Diese besteht normalerweise aus Popup-Anzeigen und neuen Registerkarten, die nicht verschwinden, einer sich ändernden Chrome-Startseite oder Suchmaschine, unerwünschten Erweiterungen oder Symbolleisten, die immer wieder angezeigt werden, Ihr Browser wird entführt und auf unbekannte Seiten oder Anzeigen umgeleitet, und Sie erhalten Benachrichtigungen über einen Virus oder ein infiziertes Gerät.

Gehen Sie wie folgt vor, um unerwünschte Programme aus Chrome zu entfernen:

  • Wenn Chrome unerwünschte Programme entfernen möchte, klicken Sie auf Entfernen, und es wird es für Sie tun, dann einige Einstellungen auf Standard setzen und Erweiterungen deaktivieren. Starten Sie danach Ihren Computer neu.

Wenn Sie sehen möchten, welche Dateien entfernt werden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie in der Chrome-Eingabeaufforderung auf Einzelheiten
  • Klicken Zu entfernende Dateien anzeigen um die tatsächlich verdächtigen Dateien zu sehen
  • Klicken Entfernen

Wenn Sie keine Eingabeaufforderung gesehen haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Öffnen Chrome Cleanup Tool Webseite
  • Klicken Herunterladen jetzt
  • Lesen Sie die Nutzungsbedingungen und klicken Sie auf Akzeptieren und herunterladen
  • Gehen Sie zum Ordner zum Herunterladen von Dateien und klicken Sie auf chrome-_cleanup_tool.exe
  • Klicken Lauf um die Datei auszuführen
  • Das Chrome Cleanup Tool scannt Ihren Computer und zeigt Ihnen eine Liste der gefundenen Malware an
  • Klicken Verdächtige Programme entfernen
  • Ein neuer Tab wird geöffnet und Chrome fordert Sie auf, Ihre Einstellungen zurückzusetzen. Klicken Zurücksetzen

Hinweis: Klicken Sie zum Aktivieren von Erweiterungen, denen Sie vertrauen, wieder auf Mehr> Weitere Tools> Erweiterungen> Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Aktiviert.


8. Deaktivieren Sie Chrome Flags

  • Öffnen Sie Chrome
  • Art chrome: // flags in der URL-Leiste

  • Finden Sie diese Flags: GPU-Compositing auf allen Seiten, Threaded-Compositing, Do SHOW Presents mit GD, und deaktiviere sie
  • Starten Sie Chrome neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist

9. Ändern Sie den Standard-Grafikprozessor

Sie können auch versuchen, den Standard-Grafikprozessor von Intel auf NVidia oder AMD-dedizierten Prozessor zu ändern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Kontextmenü klicken, oder über NVidia und AMD Control Panels.


10. Ändern Sie die Chrome-Einstellung über Facebook

  • Melden Sie sich bei Ihrem an Facebook Konto
  • Gehe zu die Einstellungen

  • Klicken Benachrichtigungen im linken Bereich

  • Klicken Desktop und Mobile unter Benachrichtigungseinstellungen

  • Suchen Sie die Option unter Desktop für Chrome: Zeigen Sie Ihre Benachrichtigungen in der Ecke Ihres Computerbildschirms an, auch wenn Facebook geschlossen ist

  • Schalten Sie es ein und aus. Denken Sie daran, Ihre Erweiterungen wieder zu aktivieren und festzustellen, ob der schwarze Bildschirm verschwindet.

Hat eine dieser Lösungen den schwarzen Facebook-Bildschirm bei Chrome-Problemen behoben? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im März 2018 veröffentlicht und seitdem im August 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • schwarzer Bildschirm des Todes
  • Facebook
  • Facebook-Probleme



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie