Fenster

So beheben Sie häufig auftretende .NET Framework 3.5-Fehler in Windows 10

So beheben Sie häufig auftretende .NET Framework 3.5-Fehler in Windows 10

In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf viele der häufigsten .NET Framework 3.5-Fehler und deren Behebung. NET Framework ist ein Software-Framework von Microsoft. NET Version 3.5, das 2007 veröffentlicht wurde, ist eine Hauptversion dieses Frameworks und ist es noch immer häufig in vielen Anwendungen verwendet.

Häufige .NET Framework 3.5-Fehler

Beheben Sie den .NET Framework-Fehler 0x800F0906, 0x800F081F und 0x800F0907

.NET Framework 3.5 ist nicht in Windows 10 integriert. Sie müssen es manuell installieren. Es besteht die Möglichkeit, dass diese Fehlercodes auftreten, wenn Sie versuchen, das Framework zu installieren.

Um diese Fehlercodes zu beheben, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Laden Sie das Windows Media Creation Tool herunter, mit dem Sie Windows 10 ISO herunterladen können.

  2. Verwenden das Windows Media-Erstellungstool um lokal ein Windows 10 ISO-Image zu erstellen.
  3. Wenn der Download abgeschlossen ist, mounten Sie die ISO, indem Sie darauf doppelklicken.

  4. Start den lokalen Gruppenrichtlinien-Editor oder Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole: Der einfachste Weg, dies zu tun, ist das Öffnen des Eingabeaufforderung (CMD) als Administrator und Typ gpedit.
  5. Erweitern Sie beim Öffnen die Option Administrative Vorlage Ordner rechts und klicken Sie auf System.
  6. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die finden Geben Sie Einstellungen für die optionale Komponenteninstallation und Komponentenreparatur an Option und doppelklicken Sie darauf.
  7. Ein Fenster wird geöffnet. Rechts sehen Sie standardmäßig drei Optionen Behindert ist ausgewählt. Ändern Sie es in aktiviert. Fügen Sie unter Alternativer Quelldateipfad auch die Adresse des ein 'Quellen / sxs' der ISO, die Sie in Schritt 3 gemountet haben. Klicken Sie danach auf OK.

  8. Führen Sie die aus gpupdate / force Befehl in der CMD mit Administratorrechten,

  9. Das Problem sollte behoben sein und Sie sollten in der Lage sein, .NET Framework 3.5 ohne Probleme erneut zu installieren.

Lesen Sie auch: So installieren Sie .NET Framework unter Windows 10.

Beheben Sie den .NET Framework-Fehlercode 0x800F0922

Ein weiterer häufiger Fehler in .NET Framework 3.5. Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie Windows 10 aktualisieren und sich .NET unerwartet verhält. Sie können das Problem beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Lassen Sie eine Windows 10-ISO herunterladen und bereitstellen, bevor Sie fortfahren (Sie können dies tun, indem Sie die Schritte 1, 2 und 3 aus dem vorherigen Fix ausführen)..
  2. Öffnen Sie die montierte ISO und gehen Sie in die Quellen Mappe.
  3. Es sollte einen Ordner mit dem Namen geben sxs. Kopieren Sie den Ordner an einen anderen Speicherort auf Ihrem Computer. In diesem Tutorial kopieren wir es beispielsweise in das Unterlagen Mappe.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den kopierten Ordner und wählen Sie Eigenschaften aus dem Dropdown-Menü.
  5. Wenn der Eigenschaften Fenster öffnet sich, klicken Sie auf Sicherheit Tab. Wählen Sie Ihren Benutzernamen aus dem Gruppen- oder Benutzernamen Box; Überprüfen Sie, ob neben ein Häkchen angezeigt wird Lesen und Schreiben in dem Berechtigungen zum [Dein Benutzername]]  Box.
  6. Wenn Sie die Häkchen nicht finden, sollten Sie auf das klicken Schaltfläche Bearbeiten, Wählen Sie Ihren Benutzernamen und überprüfen Sie beide Lesen und das Schreiben Box.
  7. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben Sie diesen Befehl ein, "Dism / online / enable-feature / featurename: netfx3 / all / source: [path] / limitaccess". Sie sollten die ersetzen [Pfad] mit dem Weg der sxs Ordner in Ihrem Computer.
  8. Der letzte Schritt besteht darin, diesen Befehl auszuführen, "Dism / online / Cleanup-Image / RestoreHealth".

Beheben Sie den .NET-Fehlercode 0x80071A91

Dies ist ein mysteriöser Fehler, und die Ursachen dafür sind nicht sicher. Sie können eine der folgenden beiden Methoden ausprobieren, um das Problem zu beheben.

Die erste Methode ist von Deinstallation .NET Framework 3.5 und Installation es wieder. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start Knopf, und wähle Programme und Funktionen von der Liste.
  2. Klicke auf Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows-FunktionenSie finden es auf der rechten Seite, und das öffnet ein neues Fenster. Sie sollten ein Element mit dem Namen .NET Framework 3.5 finden (einschließlich .NET 2.0 und 3.0)., Deaktivieren Sie es, und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Starten Sie danach Ihren Computer neu.
  3. Befolgen Sie nach dem Neustart die gleichen Schritte, um es erneut zu installieren, und Sie sollten keine Probleme haben.

Die zweite Methode besteht darin, drei Befehle mit Administratorrechten in die Eingabeaufforderung einzugeben:

  1. Dism / Online / Cleanup-Image / CheckHealth
  2. Dism / Online / Cleanup-Image / ScanHealth
  3. Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth

Diese Befehle sollten das Problem beheben. Wenn nicht, versuchen Sie, beide Methoden zu kombinieren, indem Sie sie nacheinander anwenden.

Dies war eine Liste der häufigsten .NET Framework 3.5-Fehler Sie werden mit Windows 10 konfrontiert sein. Wir hoffen, dass es den Fehler hatte, den Sie gesucht haben. Teilen Sie uns im Kommentarbereich mit, ob es bei Ihnen funktioniert hat oder ob es einen anderen Fehler gibt, den wir behandeln sollen.

So aktivieren Sie Maus ohne Rahmen unter Windows 10
Microsoft Garage ist ein großartiges Microsoft-Projekt, das viele interessante Windows-Anwendungen bietet. Anwendungen wie Maus ohne Grenzen werden vo...
Verwendung des Befehls steam // flushconfig in Windows 10
Dampf ist etwas zum Synonym für PC-Spiele geworden. Darüber hinaus ist der Desktop-Client eine erstklassige Anwendung mit einer bemerkenswert geringen...
Sie haben die Installations-CD Ihrer Grafikkarte verloren? Hier erfahren Sie, wie Sie die richtigen Treiber finden
Lassen Sie uns raten: Sie haben Ihr System neu installiert und alles ist genau richtig, bis auf eine Sache mit der Bildschirmauflösung, die fehlerhaft...