Fenster

So deaktivieren Sie Windows 10 Creators Update-Upgrade-Benachrichtigungen

So deaktivieren Sie Windows 10 Creators Update-Upgrade-Benachrichtigungen

Mit dem bevorstehenden Creators Update hat Microsoft einige Tage im Voraus damit begonnen, die Voraussetzungen dafür zu schaffen. Dabei wird ein Hinweis im Betriebssystem verwendet, der die Benutzer daran erinnert und sie fragt, ob sie ihn herunterladen möchten, sobald er verfügbar ist.

Diese Benachrichtigung soll den Benutzern zwar helfen, sich auf das Creators Update vorzubereiten und es einfacher zu installieren, ist jedoch möglicherweise nicht das, was jeder möchte. Unternehmen oder Unternehmen möchten diese Benachrichtigung möglicherweise deaktivieren, da sie die vollständige Kontrolle darüber haben möchten, wann und wie ihre Mitarbeiter auf das neue Update aktualisieren.

Glücklicherweise erkennt Microsoft diese Möglichkeit an und erwähnt, dass Benutzer, die die Benachrichtigung nicht sehen möchten, sie über die Registrierung des Betriebssystems deaktivieren können.

So deaktivieren Sie die Benachrichtigung zum Creators Update-Upgrade

Dazu müssen Benutzer auf den Registrierungseditor von Windows zugreifen. Dies erfolgt durch Ausführen von regedit Befehl. Als nächstes müssen sie die Adressleiste verwenden, um eine bestimmte Zeile einzugeben:

HKLM \ SOFTWARE \ Microsoft \ WindowsUpdate \ UX \ Einstellungen

Die letzten Schritte abschließen

Benutzer müssen zum rechten Bereich navigieren und die verwenden Neu> DWORD Option (32 Bit) aus dem Kontextmenü. Es muss den Namen haben HideMCTLink. Als nächstes muss HideMCTLink doppelt angeklickt und der Wert 1 zugeordnet werden.

Danach sollten alle Benutzer eingestellt sein. Jetzt müssen Sie nur noch das System neu starten. Beim Neustart zeigt das Betriebssystem die Benachrichtigung nicht mehr an, was möglicherweise viele Leute verärgert hat. Positiv zu vermerken ist, dass das Creators Update nach monatelangen Tests auf der Insider-Plattform endlich für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Forscher veröffentlichen Windows 10 UAC-Malware-Informationen
Windows 10 ist ein Betriebssystem, das unter anderem mehr Sicherheit bietet. Die verbesserten Sicherheitsfunktionen sind jedoch nicht perfekt, da eine...
Windows 10 Anniversary Update blockiert das Deaktivieren von Cortana
Am 2. August 2016 wird Microsoft das Windows 10 Anniversary Update weltweit als kostenlosen Download für alle bedürftigen Fans veröffentlichen. Dieses...
Windows 10-Kamera-App jetzt auf Xbox One mit Kinect-Unterstützung verfügbar
Das Jubiläums-Update steht vor der Tür und Microsoft hat bereits beschlossen, den Benutzern einen Einblick in die Zukunft zu geben, um sie noch neugie...